Autor Thema: Neuauflage Raumpatrouille Orion  (Gelesen 1499 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #25 am: 5.03.2021 | 12:25 »
Gerade bei militärischen Gerät will man nicht so sehr schick und modern, sondern verlässlich und stabil:

"So, und nun die Tatschtaste der Hyperblastkanone gedrückt und ... lädt? OH SCHEIßE!"

- Letzte Worte des Chefkanoniers des Sternenzerstörers "MNS Microhard" (Ver-Äppelklasse 12.0) in der Schlacht gegen das Raumbatalion "Sputniks Erben" (alles Schiffe der Klasse Space-Ex-und-Hopp verschiedender Weltraumschrottstufen)
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 15.834
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #26 am: 5.03.2021 | 13:23 »
Stimmt. Die Frogs wurden ja glücklicherweise nie gezeigt. Glücklicherweise, weil wenn schon das Schaltbord der Kommandozentrale aus Bügeleisengriffen und Duschköpfen besteht, möchte man nicht wissen, wie die Frogs ausgesehen hätten - Typen in Kermitmasken mit durchsichtigen Plastiktüten über dem Kopf?  >;D
Du irrst dich: Sie werden gezeigt. In Folge 1. Sie sehen aus wie langgezogene, humanoide Silhouetten aus funkelndem Licht.
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Zarkov

  • Ehrengeflügel
  • Hero
  • *****
  • Leicht unscharf
  • Beiträge: 1.884
  • Username: Zarkov
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #27 am: 5.03.2021 | 16:35 »
So großartig fand ich die Originalserie jetzt, ehrlich gesagt, nicht, aber: die Titelmusik war super. Die hatte ich sofort wieder im Ohr.  :D
»… hier wirkt schon uneingeschränkt das sogenannte Lemsche Gesetz (Niemand liest etwas; wenn er etwas liest, versteht er es nicht; wenn er es versteht, vergißt er es sofort) …«*

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.048
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #28 am: 5.03.2021 | 17:26 »
Du irrst dich: Sie werden gezeigt. In Folge 1. Sie sehen aus wie langgezogene, humanoide Silhouetten aus funkelndem Licht.

Muss mir das TA-TA-TA-TADADA TATATATATADADADA-DAAAA! nochmal geben. Die Erinnrung verblaßt...   :think:
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.315
  • Username: Waldviech
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #29 am: 5.03.2021 | 17:54 »
Zitat
Du irrst dich: Sie werden gezeigt. In Folge 1. Sie sehen aus wie langgezogene, humanoide Silhouetten aus funkelndem Licht.
Und das fand ich auch ne verdammt gute Designentscheidung! Dadurch wirken sie nämlich so richtig schön phantomhaft und creepy. Ich meine mich im Übrigen zu erinnern, dass die Macher der Raumpatroullie sich für diese Optik entschieden haben, eben weil sie wussten, dass Froschmasken dann doch zu doof aussehen. Ich hoffe mal schwer, das wird beibehalten.
Und auch die Entscheidung, dass die Fortsetzung von Orion kein Ulk werden soll, begrüße ich (ich hoffe nur, dass sie nicht statt dessen in die andere Richtung gehen und das Ganze furchtbar darque und bedeutungsschwanger gestalten.)
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Grey

  • Karl Ranseier der Fantasy-Literatur
  • Titan
  • *********
  • Nebulöse Erscheinung seit 2009
  • Beiträge: 15.834
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Grey
    • Markus Gerwinskis Website
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #30 am: 6.03.2021 | 17:58 »
Und das fand ich auch ne verdammt gute Designentscheidung! Dadurch wirken sie nämlich so richtig schön phantomhaft und creepy.
:d Genau so wirkten sie auch auf mich, damals als Jugendlicher. Ich bin gespannt, was sie in der Fortsetzung daraus machen werden.
Ich werd' euch lehren, ehrbaren Kaufleuten die Zitrusfrucht zu gurgeln!
--
Lust auf ein gutes Buch oder ein packendes Rollenspiel? Schaut mal rein! ;)

Offline Timberwere

  • Chicken Pyro-Pyro
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Tanelorns Hauswerwölfin
  • Beiträge: 14.961
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Timberwere
    • Timbers Diaries
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #31 am: 7.03.2021 | 10:40 »
Ich habe als Teenager/junge Erwachsene die Bücher gelesen, bevor ich die Serie gesehen habe. Die Bücher fand ich großartig, und in meinem Kopf waren die ganzen SciFi-Trappings viel 'moderner'/'echter'/'futuristischer', als sie mit dem knappen Budget und den Mitteln der 60er Jahre auf dem Bildschirm dargestellt werden konnten. Von daher glaube ich schon, dass eine zeitgemäße Umsetzung, die sich von der Optik her gar nicht groß an die 60er-Jahre-Vorlage hält, wunderbar funktionieren kann, und ich bin gespannt.
Zitat von: Dark_Tigger
Simultan Dolmetschen ist echt kein Job auf den ich Bock hätte. Ich glaube ich würde in der Kabine nen Herzkasper vom Stress bekommen.
Zitat von: ErikErikson
Meine Rede.
Zitat von: Shield Warden
Wenn das deine Rede war, entschuldige dich gefälligst, dass Timberwere sie nicht vorher bekommen hat und dadurch so ein Stress entstanden ist!

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #32 am: 7.03.2021 | 11:12 »
Also mich würde eine Mischung aus Apple Design Chic und Sputnik-Effizienz-Tech auch irgendwie anmachen. "Feuerleitoffizier Müller, öffnen sie bitte Hahn 3, damit wir die Feinjustierung der Alpha-Kanonen via visueller Tablet-Erfassung regulieren können!"
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.315
  • Username: Waldviech
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #33 am: 7.03.2021 | 12:35 »
Denke ich auch - eine komplette Lösung von der 60er-Jahre-Optik wäre insofern problematisch, als das die Optik von Orion schon sehr charakteristisch ist. So fände ich das schon sehr seltsam, wenn die terrestrischen Raumschiffe plötzlich keine fliegenden Untertassen mehr wären. Ebenso hoffe ich stark, dass das "deutschtümelnde" im Slang bleibt.
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.149
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #34 am: 7.03.2021 | 15:57 »
Ich fände eine Optik, die von der Originalausstattung inspiriert ist, ein absolutes Muss und ebenso den Erhalt der Ausdrücke ("Rücksturz zur Erde"), um einen Wiedererkennungswert zu haben, zumal es ja eine Fortsetzung sein soll.
Und es würde helfen, die Serie von generischen SF-Serien abzuheben.

Offline Flamebeard

  • Resident Car Mechanic
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.497
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Flamebeard
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #35 am: 7.03.2021 | 18:26 »
Stimmt, die diversen Begrifflichkeiten müssen sein. Das dürfte aber auch aufgrund der Text-Vorlage (hoffentlich) nicht realistisch in Frage gestellt werden.

Ich hoffe ein Stück weit auf eine 'erwachsene' Umsetzung, die anerkennt, dass das Ziel-Publikum im Idealfall um die 40 Jahre alt ist, tendenziell sogar älter. Klar sind neue Zielgruppen immer gut. Aber wo es hin führen kann, wenn man sich nur auf Neukunden konzentriert, sieht man bei Star Wars. Immerhin gibt es ja immer noch alle 2 Jahre ein Treffen zum Thema. (wobei dieses Jahr wohl Orga-bedingt die letzte Veranstaltung sein sollte... mal sehen, ob sich das noch dreht)
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Mein Biete-Thread

Offline Ludovico

  • Ludovico reloaded
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.149
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kaffeebecher
Re: Neuauflage Raumpatrouille Orion
« Antwort #36 am: 7.03.2021 | 19:28 »
Da schon das Original nicht als Kinderserie konzipiert war und eine Nerdkultur in Deutschland damals kaum existierte, gehe ich davon aus, dass es eine erwachsene Umsetzung wird, zumal aus dem Artikel dies auch hervorgeht.