Autor Thema: Habt ihr Ideen?  (Gelesen 699 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Javen

  • Experienced
  • ***
  • Mit Dir werde ich auch noch Tee trinken!
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Javen
    • Die Earthdawn Rollenspiel Ecke
Habt ihr Ideen?
« am: 18.03.2021 | 09:57 »
Moin zusammen,

im nächsten Abenteuer will ich die Gruppe in ein schwer gesicherten unterirdischen Komplex in Iopos eindringen lassen. Außer das übliche wie Wachen und Fallen.
Habt ihr noch weitere Ideen, was für Gefahren, Schwierigkeiten und Stolpersteine die Gruppe aus dem Weg räumen muss?

Offline aikar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.968
  • Username: aikar
Re: Habt ihr Ideen?
« Antwort #1 am: 18.03.2021 | 10:12 »
Kannst du evtl. was über den Komplex erzählen? Was ist denn da drin, dass der so schwer gesichert ist?
Wer betreibt die Anlage?

Offline Javen

  • Experienced
  • ***
  • Mit Dir werde ich auch noch Tee trinken!
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Javen
    • Die Earthdawn Rollenspiel Ecke
Re: Habt ihr Ideen?
« Antwort #2 am: 18.03.2021 | 10:47 »
Ich weiß nicht, ob du das Iopos Buch schon gelesen hast
Das sind die Flesh forges. Da werden blutmagische Rituale an Namensgeber gemacht um sie zu verstärken und auch neue Rüstungen und Waffen mit Hilfe von Blutmagie hergestellt. Viele streng geheime Experimente laufen da ab, deshalb ist es so gut gesichert und geheim

Offline LUCKY_Seb

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: LUCKY_Seb
    • Roter-Stein Rollenspielgruppenwebseite
Re: Habt ihr Ideen?
« Antwort #3 am: 18.03.2021 | 11:14 »
Durch Blutmagie gepushte Elementare die als Wachen fungieren.

Ein gefangenes Konstrukt das ebenfalls durch Blutmagier verändert wurde... es will raus und hat informationenen ;)
Wer alles durchschaut sieht nichts mehr

Offline bestseb

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 14
  • Username: bestseb
Re: Habt ihr Ideen?
« Antwort #4 am: 18.03.2021 | 12:05 »
Einen Raum voll mit den fehlgeschlagenen Experimenten? Entstellte, ehemalige Namensgeber, die nur noch vor sich hin siechen. Und dann einfach mal schauen, was die Gruppe aus der Situation macht.

Ansonsten natürlich noch ein paar Sicherungsmechanismen. Wenn das so ein abgeschotteter Bereich ist, soll da ja nicht jeder rein. Weniger Fallen, sondern das magische Äquivalent zu Türen mit Sicherheits-Codes. Und wo die Gruppe den Code herbekommt, ist dann ihr Problem. Entweder Rätsel, jemand gefangen nehmen und ausquetschen, vorher schon Aufklärung betreiben und jemand bestechen, aus Umgebung herausfinden durch suchen und kombinieren, ...

Offline Javen

  • Experienced
  • ***
  • Mit Dir werde ich auch noch Tee trinken!
  • Beiträge: 439
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Javen
    • Die Earthdawn Rollenspiel Ecke
Re: Habt ihr Ideen?
« Antwort #5 am: 18.03.2021 | 12:33 »
Einen Raum voll mit den fehlgeschlagenen Experimenten? Entstellte, ehemalige Namensgeber, die nur noch vor sich hin siechen. Und dann einfach mal schauen, was die Gruppe aus der Situation macht.

Ansonsten natürlich noch ein paar Sicherungsmechanismen. Wenn das so ein abgeschotteter Bereich ist, soll da ja nicht jeder rein. Weniger Fallen, sondern das magische Äquivalent zu Türen mit Sicherheits-Codes. Und wo die Gruppe den Code herbekommt, ist dann ihr Problem. Entweder Rätsel, jemand gefangen nehmen und ausquetschen, vorher schon Aufklärung betreiben und jemand bestechen, aus Umgebung herausfinden durch suchen und kombinieren, ...

Das mit dem Sicherheitscode bzw. Karte für die Türen hab ich auch schon überlegt. Dann müssen sie schauen wo sie die herbekommen und dass das nicht auffällt. So ein bisschen ocean11 like  ;D
Das mit den fehlgeschlagenen Experimente und die siechen vor sich hin bzw. sind gefangen weil die nach anderweitig verwendet werden sollen ist eine gute Idee. Könnte ein Gewissenskonflikt sein. Sie befreien sorgt für Aufmerksamkeit aber einfach nichts tun...