Autor Thema: Empfehlungen für Skirmish??  (Gelesen 552 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Morf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Username: Morf
Empfehlungen für Skirmish??
« am: 9.04.2021 | 00:19 »
Hi zusammen,
ich suche ein flottes Skirmish System für unseren Freundeskreis (SF oder Fantasy) - eins das rockt. Was sind da eure Lieblingssysteme? Und warum?
LG
Morf

Offline felixs

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.933
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: felixs
Re: Empfehlungen für Skirmish??
« Antwort #1 am: 18.04.2021 | 16:52 »
"Rockt" ist ein bißchen wenig, um daraus herauszulesen, was Du oder ihr braucht.
Worum geht es euch denn?

Kurz also; mehr Informationen, bitte.

Zur Inspiration trotzdem ein paar Hinweise, man kann ja mal unverbindlich suchmaschinen:
Alles, was ich empfehlen kann, sind eher "leichte" Systeme, die mit vergleichsweise wenig Regelmasse auskommen. Außerdem gehe ich davon aus, dass

Wenn es euch darum geht, mit relativ wenigen Figuren, die recht individuell sind, würde ich Song of Blades and Heroes empfehlen.

Wenn es euch vor allem darum geht, wenige Figuren auf dem Tisch zu haben und auf einer halbwegs kleinen Fläche spielen zu können, dann würde ich Hordes of the Things oder Alien Squad Leader empfehlen. Sind beides Spiele mit großen Armeen, die aber durch relativ wenige Figuren dargestellt werden.

In der Mitte, also quasi ein "großes" Skirmish-Spiel, würde ich mir Dragon Rampant mal anschauen.

Und außerdem meine ich, dass Spiele in der Antike oder dem Mittelalter ohnehin schöner sind und würde daher De Bellis Antiquitatis empfehlen.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Der Unhold

  • Experienced
  • ***
  • Grrrrrrh...grrrrrrm...ghrrrrrrn!
  • Beiträge: 193
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der Unhold
Re: Empfehlungen für Skirmish??
« Antwort #2 am: 18.04.2021 | 17:38 »
Seid gegrüßt!

Für ein schnelles 1 gg. 1 Skirmish kann ich da ganz klar D&D Dungeon Command empfehlen!

Ist ein Fantasy-Skirmisher von Wizards of the Coast und kam 2012/2013 raus. Damals haben sie aufgehört selbst Minis rauszubringen und mussten für die restlichen die sie noch hatten eine Verwendung finden - somit wurde schnell Dungeon Command ausgetüftelt.

Da gibt es fünf Boxen mit jeweils 12 bemalten Minis, Karten (wird komplett ohne Würfel gespielt), Dungeon Tiles fürs Schlachtfeld und ein paar Markern. Jede Box hat ihre eigene Thematik z.B. Goblins, Orks, Untote usw. Die Regeln sind einfach und ein Kampf dauert ca. 30-45 Minuten. Mir hat das damals wirklich sehr großen Spaß gemacht - ca. 50 Battles kamen da schon zustande! :)

Das einzige Manko all die Jahre später - die Teile sind fast nur mehr gebraucht für 90 - 150 Euro pro Box zu bekommen.
Aber wer sich das leisten will findet sie noch auf Amazon und eBay.  :think:

Mit grimmigen Grüßen,

Der Unhold.

PS: Hier ist noch eine gut gemachte Übersicht auf YouTube - Link
« Letzte Änderung: 18.04.2021 | 17:52 von Der Unhold »
Der Unhold im Herbst: Sonnenbeglänzt schwelgerisch süße Trauben schmausend, holdselig im Garten hockend!
Denn der Herbst ist die Zeit und alle Zeit ist der Herbst... ^-^

Offline Morf

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Username: Morf
Re: Empfehlungen für Skirmish??
« Antwort #3 am: 21.04.2021 | 20:39 »
Hey, danke für die Tipps. Das D&D Skirmish habe ich mir angesehen und bin interessiert...

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.729
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Empfehlungen für Skirmish??
« Antwort #4 am: 21.04.2021 | 20:41 »
Für ein schnelles 1 gg. 1 Skirmish kann ich da ganz klar D&D Dungeon Command empfehlen!

Auf jeden Fall! Ein tolles Skirmish-System mit guten taktischen Möglichkeiten und überschauberen finanziellen Belastungen.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."