Autor Thema: Vampire Requiem und das Blut  (Gelesen 181 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Mithras

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Vampire Requiem und das Blut
« am: 8.05.2021 | 22:27 »
Disclaimer: ich habe Vampire nie gespielt und besitze keine Bücher dazu, ich konnte also nie nachlesen was den Hintergrund angeht, mein Wissen zu den WoD Spielen stammt von Wikipedia. Ich bin erst kürzlich auf die ganze WoD aufmerksam geworden auf der Suche nach einer Alternative zu Cthulhu.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: man weiss ja nicht genau woher Vampire kommen bei Requiem und wer sie erschaffen hat. Aber warum brauchen sie Blut um zu existieren, warum der Schlaf dazwischen ubd warum die tödlichkeit der Sonne? Gibt es eine Erklärung dazu?
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline La Cipolla

  • Fate-Scherge
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.884
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: La Cipolla
    • Los Muertos – Ein Rollenspiel mit Skeletten!
Re: Vampire Requiem und das Blut
« Antwort #1 am: 8.05.2021 | 23:39 »
Requiem ist generell ein bewusst sehr offen gestaltetes Spiel, was Lore angeht. Du findest diverse mögliche (und widersprüchliche) Erklärungen in diversen Bänden, aber afair entscheiden am Ende des Tages Spielleitung und Gruppe, was davon in der jeweiligen Kampagne wahr ist. Frag mich aber bitte nicht, welche Bände da empfehlenswerte Optionen enthalten ... Ist zu lange her. :D Mythologies vielleicht?

Wenn du das doof findest, kannst du alternativ auch einen Blick in die alte WoD werfen, die hat da tendenziell eine klassischere Herangehensweise mit handfesteren Antworten auf die meisten Fragen. Komplett Ansichtssache, was einem besser gefällt.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.947
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Vampire Requiem und das Blut
« Antwort #2 am: 9.05.2021 | 00:33 »
Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: man weiss ja nicht genau woher Vampire kommen bei Requiem und wer sie erschaffen hat. Aber warum brauchen sie Blut um zu existieren, warum der Schlaf dazwischen ubd warum die tödlichkeit der Sonne? Gibt es eine Erklärung dazu?
In Requiem gibt es dazu keine einheitliche Erklärung.
Ein wenig so, wie man jetzt auch nur bedingt erklärt, weshalb Menschen genauso sind wie sie sind. Anstelle das sie jetzt Fische wären. Es ist halt so ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase