Autor Thema: Leichenspürhunde ?  (Gelesen 243 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.174
  • Username: Supersöldner
Leichenspürhunde ?
« am: 5.09.2021 | 09:58 »
Müssten Leichenspürhunde  Vampire nicht als Tod erkennen ? Der Hund der Beste Freund des Vampirjägers. Ja es gibt Disziplinen um Tiere zu Beeinflussen aber nur wenig Vampire dürften die haben und nur   schwach ausgeprägt. oder ?
Spielt doch mal die Bösen.

Offline Echsenkoenig

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 113
  • Username: Echsenkoenig
Re: Leichenspürhunde ?
« Antwort #1 am: 5.09.2021 | 10:10 »
Leichenspürhunde finden den Verwesungsgeruch menschlicher Körper. Da der Vampir aber nicht verwest, sind die für den Hund nicht interessant.
Wenn natürlich jemand mit dem Nachteil Verwesungsgeruch daher kommt, ist das wieder eine andere Sache.

Offline Oasenseppel

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 204
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Oasenseppel
    • Ich auf Twitch
Re: Leichenspürhunde ?
« Antwort #2 am: 5.09.2021 | 10:26 »
Nicht ganz richtig. Ein Hund nimmt viel mehr als den Geruch seines Gegenübers zur Kenntnis. Ein Hund kann zum Beispiel den Puls hören und sogar bedingt den Blutdruck erhorchen. Darauf wird er von sich aus reagieren". Diese Reaktion zu steuern und das zu trainieren sollte für einen Hundeführer unproblematisch sein.

Um abe rnur mal beim Geruchssinn zu bleiben: Ein Hund nimtm auch die Gerüche zur Kenntnis, die eben nicht da sind, aber da sein sollten. Auch darauf könnte er reagieren.

Kurzum: Ein Leichenspürhund kann Vampire erkennen. Jeder andere 0-8-15-Fido aber eben auch
Hier gibts mich live auf Twitch,mit viel RP-Gedöhns:
https://www.twitch.tv/trieback

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 20.102
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Leichenspürhunde ?
« Antwort #3 am: 5.09.2021 | 13:04 »
Jeder Hund erkennt einen Vampir, weil er den Vampir als "größeres Raubtier" respektive Gefahr für seine Existenz wahrnimmt.
Einen Umstand den man wahlweise mit Tierhaftigkeit oder "Animal Ken" negieren kann.

Ansonsten wird ein Hund bemerken, dass Puls, Wärme und sowas bei dem Vampir fehlt.
Allerdings ist der Blut und Verwesenungsgerich, auf den Leichenspürhunde trainiert sind, bei einem Vampir nicht unbedingt gegeben, und die schlagen jetzt nicht unbedingt so beim Alltag auf jede Leiche an.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase