Autor Thema: Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest  (Gelesen 429 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online AndreJarosch

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.626
  • Username: AndreJarosch
Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest
« am: 25.09.2021 | 10:27 »
Chaosiums Cthulhu Organized Play Campaign von 2015/2016 ist endlich als Kampagnenbuch aufbereitet worden.

Auf 336 Seiten enthält dieses Buch eine eine Kampagne in den 1930ern in Vermond, neu England und darüber hinaus.

Seit heute als PDF verfügbar (Druckversion vermutlich um den Jahreswechsel, ich rechne mit einer deutschen Version in 2023).

LINK

Offline General Kong

  • Famous Hero
  • ******
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 3.040
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest
« Antwort #1 am: 25.09.2021 | 10:40 »
Mist! So viel Wahnsinn, so wenig geistige Stabilität ...
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Katharina

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: KAW
Re: Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest
« Antwort #2 am: 25.09.2021 | 11:17 »
Ich habe die Kampagne als Spielerin erlebt und empfand sie als recht railroadig. Das mag aber auch dem Organized Play-Format geschuldet sein, das vermutlich voraussetzt, dass die Gruppe jeweils nach ca. 4 Stunden bei einem bestimmten Punkt steht. Als Kampagne aufbereitet funktioniert das Ganze vielleicht anders. Die einzelnen Sequenzen hatten aber durchaus coole Ideen und waren abwechslungsreich. Ich weiß allerdings nicht, wie viel Arbeit der SL da jeweils investiert hat und wie weit er von der Vorlage abgewichen ist.

Und….der Umfang überrascht mich ein wenig. Die Organized Play Kampagne bestand nur aus 4-6 (?) Kapiteln, die auf je einen Abend ausgelegt waren.
Mitglied im Rollenspielverein Athenaes Sigel
Leitet derzeit: Symbaroum, Cthulhu
Spielt derzeit: Cthulhu/Fhtagn, English Eerie und (unregelmäßig) Oneshots in neuen Systemen

Online AndreJarosch

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.626
  • Username: AndreJarosch
Re: Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest
« Antwort #3 am: 25.09.2021 | 13:31 »
Ich habe die Kampagne als Spielerin erlebt und empfand sie als recht railroadig. Das mag aber auch dem Organized Play-Format geschuldet sein, das vermutlich voraussetzt, dass die Gruppe jeweils nach ca. 4 Stunden bei einem bestimmten Punkt steht. Als Kampagne aufbereitet funktioniert das Ganze vielleicht anders. Die einzelnen Sequenzen hatten aber durchaus coole Ideen und waren abwechslungsreich. Ich weiß allerdings nicht, wie viel Arbeit der SL da jeweils investiert hat und wie weit er von der Vorlage abgewichen ist.

Und….der Umfang überrascht mich ein wenig. Die Organized Play Kampagne bestand nur aus 4-6 (?) Kapiteln, die auf je einen Abend ausgelegt waren.

Es WAR eine 6-teilige Organized Play Kampagne, aber diese wurde weitreichend erweitert. Zu den zwei Autorennamen des Organized Plays sind im fertigen Buch 5 weitere Autorennamen hinzugekommen.

Offline Katharina

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 543
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: KAW
Re: Neue Cthulhu-Kampagne: A Time to Harvest
« Antwort #4 am: 25.09.2021 | 14:09 »
Danke für die Info, das klingt damit für mich gleich deutlich interessanter.
Mitglied im Rollenspielverein Athenaes Sigel
Leitet derzeit: Symbaroum, Cthulhu
Spielt derzeit: Cthulhu/Fhtagn, English Eerie und (unregelmäßig) Oneshots in neuen Systemen