Autor Thema: Versammlungsraum  (Gelesen 3298 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #25 am: 31.03.2022 | 13:07 »
Ich versuche, irgenwie, dabei zu sein, kann aber noch nichts genaues sagen.
Yay! :)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #26 am: 31.03.2022 | 13:18 »
Gäbe es Interesse an einer Podiumsdiskussion?
Man wählt 2-3 Experten für ein bestimmtes Rollenspielthema aus. Diese diskutieren dann in einem Discordchannel darüber...
So mal als Idee?
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Online aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.240
  • Username: aikar
Re: Versammlungsraum
« Antwort #27 am: 31.03.2022 | 13:35 »
Gäbe es Interesse an einer Podiumsdiskussion?
Man wählt 2-3 Experten für ein bestimmtes Rollenspielthema aus. Diese diskutieren dann in einem Discordchannel darüber...
So mal als Idee?
Wäre ich interessiert. Sowohl als Teilnehmer bei einem passenden Thema als auch als Zuhörer.

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #28 am: 31.03.2022 | 15:08 »
So eine Podiumsdiskussion zu einem bestimmten Thema fände ich auch grossartig. Sowohl als Moderator oder auch als Zuhörer. Im Grunde genommen ein gesprochener Live-Forums-Thread. Trotzdem nicht Je-ka-mi, sondern ein paar Leute diskutieren, die anderen sind Publikum.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #29 am: 31.03.2022 | 15:45 »
Trotzdem nicht Je-ka-mi, sondern ein paar Leute diskutieren, die anderen sind Publikum.
Ja, genau.

Cool. Möchtest du moderieren? :)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #30 am: 31.03.2022 | 15:50 »
Ja, gerne. Müsste aber am 1. Mai sein oder vielleicht auch der 30. April. Vorher bin ich sicher noch auf dem Heimweg aus dem Urlaub.  8)

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #31 am: 31.03.2022 | 15:55 »
Ja, gerne. Müsste aber am 1. Mai sein oder vielleicht auch der 30. April. Vorher bin ich sicher noch auf dem Heimweg aus dem Urlaub.  8)

Cool.  :d
Klar, wir bräuchten ja sowieso erstmal ein Thema.

Falls jemand Vorschläge hat, her damit :)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #32 am: 31.03.2022 | 16:19 »
Ich weiss nicht, was ihr interessant findet, aber ich finde so allgemeine Diskussionsthemen, zu denen jeder eine eigene Meinung (und eigene Erfahrungen) hat gut und spannend.

- Wie hat sich Rollenspiel in den letzten Jahren entwickelt und wo seht ihr die Zukunft des RS?
(Hier alles mit reinnehmen: crunchige Systemaspekte, Critical-Role-Effekt, OSR, Twitch, VTT, höhere Ansprüche, viele junge Interessenten, Salonfähigkeit etc.)

- Wie geht ihr mit eurem Hobby um, besteht sowieso euer ganzes Umfeld nur aus Nerds oder haltet ihr eure Leidenschaft geheim, weil sie unverstandener ist, als z. B. Fussball?

- Anekdoten: was waren eure höchsten Höhen und tiefsten Tiefen? Erzählt von unglaublichen Ingame-Momenten und kaum aushaltbaren Con-Mitspielern. Von völlig zerschossenen Plots und zufällig entstandenen Genialitäten...

- Ist Rollenspiel Kunst? Wenn ja, warum/warum nicht? (bietet stundenlanges Potenzial... Was ist Kunst, wie passt Rollenspiel da rein? etc.)

- Wie steht es um die Gewalt im Rollenspiel? (Allgemeines Gamer Problem, wir freuen uns daran Dinge umzumähen, während andernorts vor dem Krieg geflüchtet wird. Ist das ein Problem? Oder sind das zwei völlig verschiedene Dinge?)

- Ein G, ein N und ein S diskutieren miteinander, was das Tolle an ihrer Art der Rollenspiels ist und warum ihnen das andere nicht ganz so viel Freude bereitet.

Das ist das, was mir so auf die Schnelle in den Sinn kommt. Vielleicht habt ihr aber auch an etwas völlig anderes gedacht?

Offline Bordfunker

  • Famous Hero
  • ******
  • Ich bin nicht Jim Kazanjian.
  • Beiträge: 2.726
  • Username: bordfunker
Re: Versammlungsraum
« Antwort #33 am: 31.03.2022 | 16:31 »
 Hallo 😊 Der Hotzenplotz hat an mich gedacht. Das ist mir eine grosse Ehre. Ich muss schauen, ob ich dabei sein kann. Grüsse Bordfunker

Offline Megan

  • Fhernhache der Spielleiter
  • Legend
  • *******
  • Warum lügen!
  • Beiträge: 4.351
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Megan
Re: Versammlungsraum
« Antwort #34 am: 31.03.2022 | 17:54 »
@Murphy: Da sind ein paar coole Sachen dabei 5, 1 und 6 reizen mich auch in der Reihenfolge am meisten.  :)

* Megan winkt Bordfunker

Online aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.240
  • Username: aikar
Re: Versammlungsraum
« Antwort #35 am: 31.03.2022 | 18:17 »
- Wie hat sich Rollenspiel in den letzten Jahren entwickelt und wo seht ihr die Zukunft des RS?
(Hier alles mit reinnehmen: crunchige Systemaspekte, Critical-Role-Effekt, OSR, Twitch, VTT, höhere Ansprüche, viele junge Interessenten, Salonfähigkeit etc.)

- Wie geht ihr mit eurem Hobby um, besteht sowieso euer ganzes Umfeld nur aus Nerds oder haltet ihr eure Leidenschaft geheim, weil sie unverstandener ist, als z. B. Fussball?

- Anekdoten: was waren eure höchsten Höhen und tiefsten Tiefen? Erzählt von unglaublichen Ingame-Momenten und kaum aushaltbaren Con-Mitspielern. Von völlig zerschossenen Plots und zufällig entstandenen Genialitäten...

- Ist Rollenspiel Kunst? Wenn ja, warum/warum nicht? (bietet stundenlanges Potenzial... Was ist Kunst, wie passt Rollenspiel da rein? etc.)

- Wie steht es um die Gewalt im Rollenspiel? (Allgemeines Gamer Problem, wir freuen uns daran Dinge umzumähen, während andernorts vor dem Krieg geflüchtet wird. Ist das ein Problem? Oder sind das zwei völlig verschiedene Dinge?)

- Ein G, ein N und ein S diskutieren miteinander, was das Tolle an ihrer Art der Rollenspiels ist und warum ihnen das andere nicht ganz so viel Freude bereitet.
Wär ich bei allem gern dabei außer bei Kunst und Gewalt.

Offline Bordfunker

  • Famous Hero
  • ******
  • Ich bin nicht Jim Kazanjian.
  • Beiträge: 2.726
  • Username: bordfunker
Re: Versammlungsraum
« Antwort #36 am: 31.03.2022 | 22:42 »

* Megan winkt Bordfunker

Hey Megan. 😁🤗

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #37 am: 31.03.2022 | 22:47 »
Hey Megan und aikar

Wenn wir zum Thema G, N und S reden würden, wo wärt ihr da jeweils einzuordnen? Ich meine, kaum einer ist nur eins davon, aber vielleicht passt es ja gleich. Und würdet ihr eventuell noch Exemplare für den einen oder anderen Stil kennen, die ich anfragen könnte?

Online aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.240
  • Username: aikar
Re: Versammlungsraum
« Antwort #38 am: 1.04.2022 | 07:20 »
Hey Megan und aikar

Wenn wir zum Thema G, N und S reden würden, wo wärt ihr da jeweils einzuordnen?
Ich würde sagen mein Fokus liegt klar auf N. Ich schätze auch einige gamistische Aspekte wie die Kämpfe von D&D5, aber sobald es da oder auch bei der Simulation zu stark ins Detail geht, bin ich raus. Und ich halte auch (für mich) nichts vom Spielleiter als unparteiischer Weltmaschine  ;)

Und würdet ihr eventuell noch Exemplare für den einen oder anderen Stil kennen, die ich anfragen könnte?
Ich hätte noch einen absolut überzeugten DSA4.1-Anhänger zur Hand, aber das ist wohl zu spezifisch und er ist auch kein Tanelorni. Also eher was für den Notfall, falls wir hier niemanden finden.
« Letzte Änderung: 1.04.2022 | 07:49 von aikar »

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #39 am: 4.04.2022 | 16:59 »
Ich finde übrigens, das OTT ist eine perfekte Gelegenheit, sich mal den ein oder anderen Tanelorni zu suchen, wo man schon immer gedacht hat: Man, was spielt der für ne Grütze, das würde ich ja mal gerne live erleben. Theoretisch geht das natürlich auch im positiven Falle.  ~;D
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Luxferre

  • Gast
Re: Versammlungsraum
« Antwort #40 am: 6.04.2022 | 11:35 »
Bin am Start  :d dafür muss ich sogar meinen Abschied vom Abschied nehmen … Frechheit  >;D

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #41 am: 7.04.2022 | 08:24 »
Bin am Start  :d dafür muss ich sogar meinen Abschied vom Abschied nehmen … Frechheit  >;D

Du kannst auch stark bleiben und nur in dieses Board hier schauen.  ~;D
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline melkvie

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 465
  • Username: melkvie
Re: Versammlungsraum
« Antwort #42 am: 8.04.2022 | 10:53 »
Ich weiß nicht, ob der Vorschlag schon kam, aber gibt es die Möglichkeit die Präsentationen und Diskussionen mitzuschneiden und für leider Verhinderte im nachhinein zugänglich zumachen? Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass alle Sprecher damit einverstanden sind.

Die Themen interessieren mich sehr, aber ich habe an dem Wochenende leider diverse andere Verpflichtungen.  :'(

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Versammlungsraum
« Antwort #43 am: 8.04.2022 | 11:39 »
Wär ich bei allem gern dabei außer bei Kunst und Gewalt.

Also grade die interessantesten Themen, die nicht im Forum hier schon 100-tausend-mal durchgewalkt worden sind.  ;)

Nein, wirklich, die finde ich am spannendsten. Besonders das Gewalt im Rollenspiel-Thema. :think:
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 10.457
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Versammlungsraum
« Antwort #44 am: 8.04.2022 | 12:03 »
Nein, wirklich, die finde ich am spannendsten. Besonders das Gewalt im Rollenspiel-Thema. :think:

Naja, vielleicht möchtest du ja mit 1-2 Leuten drüber reden? Dann machen wir daraus eine Podiumsdiskussion. :)
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Ich führe meinen Talion von Punin in der Borbaradkampagne im Rollenhörspiel
https://rollenhoerspiel.de/

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Versammlungsraum
« Antwort #45 am: 8.04.2022 | 12:20 »
Kann ich mir vorstellen, ja.

Aber meiner Ansicht nach gehören Fragen wie "Rollenspiel und Gewalt in der kriegerischen Zeit, in der wir leben" und "Rollenspiel und Nachhaltigkeit" und "Rollenspiel und Freiheitlichkeit" eigentlich elementar in den "Die Zukunft des Rollenspiels"-Komplex. Und die Diskussion haben wir ja schon.

(Ernsthaft: Ich find's gerade weniger dringlich, die Frage zu betrachten, wie wir spielen werden, als die Frage, warum wir spielen können und ob das in Zukunft so noch geht.)
« Letzte Änderung: 8.04.2022 | 12:36 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #46 am: 8.04.2022 | 13:10 »
Also, die "Rollenspiel und Gewalt"-Diskussion können wir gerne auch noch führen, wenn genügend Interesse besteht. Ich finde die auch eine der interessantesten, aber auch eine der schwierigsten in zwei Richtungen. Erstens: Ich habe zu allem eine Meinung, aber da wüsste ich echt nicht, was dazu sagen. Zweitens: Wenn dann nach 5 Minuten Schluss ist, weil gutes Thema, aber keine Antworten, dann ist das auch schade. Was meint ihr?

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.181
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Versammlungsraum
« Antwort #47 am: 8.04.2022 | 13:15 »
Deswegen würde ich diesen Aspekt ja in der "Die Zukunft des Rollenspiels"-Diskussion sehen. Ebenso die Themen: Nachhaltigkeit und Rollenspiel und Freiheit.
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Online aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.240
  • Username: aikar
Re: Versammlungsraum
« Antwort #48 am: 8.04.2022 | 15:39 »
Deswegen würde ich diesen Aspekt ja in der "Die Zukunft des Rollenspiels"-Diskussion sehen. Ebenso die Themen: Nachhaltigkeit und Rollenspiel und Freiheit.
Das sollte dann im Vornherein definiert werden und ich bin da nur mäßig begeistert, das alles in eine Diskussion zu stopfen. Allgemein bin ich mit solchen sehr emotionalen und politischen Themen eher vorsichtig, gerade mit Personen, die ich nicht gut kenne. Im Freundeskreis und ohne definierte Zeit diskutiere ich das gerne, aber wenn man den Gegenüber nicht gut kennt, sind Missverständnisse vorprogrammiert und es eskaliert sehr leicht. Auch lässt sich das ohne eine gute Vorplanung und Moderation nur schwer zeitlich auf einen knappen Rahmen eindämmen.
Das sind auch die Gründe, warum ich das Thema Gewalt im Rollenspiel für mich explizit ausgeklammert habe.

"Rollenspiel und Nachhaltigkeit" und "Rollenspiel und Freiheitlichkeit" eigentlich elementar in den "Die Zukunft des Rollenspiels"-Komplex.
Was würdest du da darunter verstehen?
« Letzte Änderung: 8.04.2022 | 16:07 von aikar »

Offline Murphy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 206
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ViceEarl
    • PEN & PAPER BLOG
Re: Versammlungsraum
« Antwort #49 am: 8.04.2022 | 15:47 »
Hallo aikar

Keine Bange. Da haben wir ja schon drüber geredet und du hast klar gesagt, wo du gerne dabei bist und wo nicht. Wir lassen auch nicht andere für uns planen, worüber wir zu reden haben.  :d