Autor Thema: RPG für ein spezielles Setting gesucht.  (Gelesen 774 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« am: 15.07.2022 | 18:40 »
Mit welchem RPG könnte man dieses Urban Fantasy Setting am besten umsetzen?
Man stelle sich die Erde von heute vor. In einer Nacht werden viele Menschen (ca. 1 von 1000) in Fantasyspezies verwandelt. Dazu erhalten die Betroffenen auch noch mystische Ausrüstung. Etwas später erscheinen die ersten Teufel, Dämonen, Untote und andere Widerlichkeiten samt komischen Türmen und anderen unheimlichen Gebilden auf der Welt und es stellt sich heraus, dass moderne Waffen gegen die Eindringlinge keinen Effekt haben. Nur die verwandelten Menschen können mit ihrer mystischen Ausrüstung was gegen die Eindringlinge ausrichten. Die Spieler spielen solche verwandelten Menschen, die aufräumen und gegen die Widerlichkeiten antreten müssen.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 15.07.2022 | 19:16 von Gunthar »
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Username: caranfang
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #1 am: 15.07.2022 | 19:06 »
Urban Arcana für Modern D20 könnte z.B. man dafür anpassen, obwohl hier das Szenario eher dem der Serie Berforeigners ähnelt ...
Mit GURPS , Fate oder ähnlichen Systemen, kann man auch das gewünschte auch sehr leicht erreichen.

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Titan
  • *********
  • Crimson King
  • Beiträge: 18.692
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #2 am: 15.07.2022 | 19:08 »
Welches Spielgefühl will man denn erreichen? Das kannste mit allen möglichen Systemen abbilden, aber ob ich das mit GURPS spiele oder mit FATE Core, macht dann doch einen gewissen Unterschied.
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #3 am: 15.07.2022 | 19:18 »
Welches Spielgefühl will man denn erreichen? Das kannste mit allen möglichen Systemen abbilden, aber ob ich das mit GURPS spiele oder mit FATE Core, macht dann doch einen gewissen Unterschied.
Es könnte Richtung Heroic (Urban) Fantasy gehen, da die Gegner ziemlich heftig sein könnten.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #4 am: 16.07.2022 | 18:33 »
Habe überlegt, ein D&D 5 zu modifizieren. Doch da ist das Skillproblem, das D&D 5e miträgt.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Username: caranfang
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #5 am: 16.07.2022 | 18:35 »
Habe überlegt, ein D&D 5 zu modifizieren. Doch da ist das Skillproblem, das D&D 5e miträgt.
Du bist bei 5e nicht auf die vorgegebenen Fertigkeiten beschränkt. Du kannst sehr leicht neue Fertigkeiten einbauen.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #6 am: 16.07.2022 | 18:40 »
Du bist bei 5e nicht auf die vorgegebenen Fertigkeiten beschränkt. Du kannst sehr leicht neue Fertigkeiten einbauen.
Das ist nicht das Problem, sondern, dass man, ausser man nimmt ein Feat, keine dazu lernen kann.

Daher suche ich eher was, das auf ein Skillsystem basiert.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline fivebucks

  • Adventurer
  • ****
  • http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Ffc
  • Beiträge: 853
  • Username: fivebucks
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #7 am: 16.07.2022 | 18:56 »
TORG hat ein vergleichbares Szenario.

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Username: caranfang
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #8 am: 16.07.2022 | 19:03 »
Das ist nicht das Problem, sondern, dass man, ausser man nimmt ein Feat, keine dazu lernen kann.

Daher suche ich eher was, das auf ein Skillsystem basiert.
Dann wäre Modern D20 vielleicht gut, obwohl es sich um eine Variante der D&D 3e-Regeln handelt. Es ist zum Glück aber voll kompatibel zu D&D 3e. Urban Arcana enthält sogar Konvertierungs-Regeln.

Dann gibt es aber auch noch das AGE System von Green Ronin Publishing. Wenn Du Fantasy AGE und Modern AGE kombinierst, erhältst Du auch das, was Dir vorschwebt.
TORG hat ein vergleichbares Szenario.
Jein. Nicht wirklich. Wir haben zwar eine Invasion aus anderen Realitäten, aber die Invasoren sind durch aus mit normalen Waffen verwundbar.

Offline Quaint

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.431
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Quaint
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #9 am: 16.07.2022 | 19:06 »
Vielleicht Everywhen? Also die generische Variante von Barbarians of Lemuria? Kann Heroisch, leicht modifizierbar, man kann problemlos neue Sachen lernen. Relativ regelleicht. Monsterviecher kann man beim normalen BoL dieben gehen, die haben schöne Sword&Sorcery Monsterviecher.
Besucht meine Spielkiste - Allerlei buntes RPG Material, eigene Systeme (Q-Sys, FAF) und vieles mehr
,___,
[o.o]
/)__)
-"--"-

Offline aikar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.896
  • Username: aikar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #10 am: 16.07.2022 | 21:27 »
Ich würde zum Cypher System raten

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #11 am: 16.07.2022 | 22:09 »
Was ist eigentlich mit WOIN RPG?
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Prisma

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 640
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Prisma
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #12 am: 16.07.2022 | 23:46 »
Savage Worlds müsste auch gut geeignet sein. Das Setting scheint sehr kampforientiert zu sein, da dürfte SW seine Stärken gut auspielen. Material gibt es auch genug.

Offline Space Pirate Hondo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.779
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #13 am: 17.07.2022 | 01:24 »
Was ist eigentlich mit WOIN RPG?

Es kann ja mit OLD, NEW und NOW fast alle Settings abdecken. Man kann die drei Grundregelwerke problemlos kombinieren und deinem Fall vor allem NOW und OLD. Für NOW gibt es die Settingbücher "Dark Decade" und "Spirits of Manhattan", welche wohl zu deiner Idee passen würden. Es gibt noch über 100 kleine PDFs mit Regelmodulen (EONS), die verschiedenste Ansätze präsentieren. In deinem Fall könnten die Regeln für "Resolve" ganz gut passen.

Das größte Manko ist das schlechte Lektorat der Bücher.
« Letzte Änderung: 17.07.2022 | 15:45 von Space Pirate Hondo »

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #14 am: 19.07.2022 | 21:50 »
Es kann ja mit OLD, NEW und NOW fast alle Settings abdecken. Man kann die drei Grundregelwerke problemlos kombinieren und deinem Fall vor allem NOW und OLD. Für NOW gibt es die Settingbücher "Dark Decade" und "Spirits of Manhattan", welche wohl zu deiner Idee passen würden. Es gibt noch über 100 kleine PDFs mit Regelmodulen (EONS), die verschiedenste Ansätze präsentieren. In deinem Fall könnten die Regeln für "Resolve" ganz gut passen.

Das größte Manko ist das schlechte Lektorat der Bücher.
Was soll man unter schlechtem Lektorat verstehen? Logikfehler, Schreibfehler usw?

Gibt es noch weitere Systeme, die passen könnten?
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline caranfang

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.000
  • Username: caranfang
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #15 am: 19.07.2022 | 22:45 »
Ich würde sagen, dass Deine Idee mit jedem Rollenspiel, welches nicht auf ein bestimmtes Genre festgelegt ist, umsetzbar ist. Morgen veröffentlicht Modiphius das SRD für das 2D20-Regelwerk, auf dem all ihre Rollenspiele basieren. Vielleicht kannst Du dies als Grundlage verwenden.

Offline Gunthar

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.789
  • Username: Gunthar
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #16 am: 22.07.2022 | 00:07 »
Was ist mit Scion? Wobei bei dem vermutlich die Fantasyrassen fehlen würden.

Savage World nehme ich jetzt doch auf. Da habe ich das Material schon zu Hause. Habe auch noch an Shadowrun (Anarchy) herumstudiert, doch erscheint mir recht mühsam, mit so vielen Würfeln zu proben.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
I propose that we rename the game "The One Ring" to become "The Eleven Ring" ;)
Three Rings for the Elven-kings under the sky,
Seven for the Dwarf-lords in their halls of stone,
Nine for Mortal Men doomed to die,
Eleven Rings to roleplay the one...

Offline Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 11.272
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #17 am: 22.07.2022 | 07:51 »
Modern AGE.
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline Space Pirate Hondo

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.779
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Kingpin000
Re: RPG für ein spezielles Setting gesucht.
« Antwort #18 am: 28.07.2022 | 11:05 »
Was soll man unter schlechtem Lektorat verstehen? Logikfehler, Schreibfehler usw?

Schreib- und Formatierungsfehler. Hier und da merkt man auch, dass z.B. eine Textpassage entfernt wurde, aber nicht die Refernzen im restlichen Werk.