Autor Thema: Byzantium Secundus  (Gelesen 1601 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kardinal Richelingo

  • Eed_de der HERZEN
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: eed_de
Byzantium Secundus
« am: 27.06.2004 | 20:02 »
wow, lese gerade mit genuss BS und finds klasse. Hätte nicht gedacht das soviel unadeliges auf dem Imperialen Planeten zu finden ist, habe mir das mehr wie einen bürokratischen Moloch vorgestellt, was es zweifellos ja auch ist.

Richtig aufregend, bisher beste Planetenbeschreibung. Wer hat dort schonmal gespielt bzw geleitet ? was habt ihr getrieben ? Enkidi ?
"Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids,
we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and
listening to repetitive electronic music."

Kristian Wilson, Nintendo, Inc, 1989

Offline Karl Lauer

  • Alte Garde
  • Legend
  • *******
  • Back 2 the roots
  • Beiträge: 6.518
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Karl Lauer
Re: Byzantium Secundus
« Antwort #1 am: 27.06.2004 | 22:32 »
Also die Leute in Vashs Gruppe waren bis jetzt nur auf BS. Hauptsächlich sind wir so Raumhafen und (ich weiss es zieht sich, aber...) Umgebung gewesen.(und wahrscheinlich schüttelt gerade Vash mit dem Kopf und denkt sich:"Verdammt, die haben immer noch keine Ahnung wo sie eigentlich sind... ;))
Jedoch haben wir beim letzten mal zum einen eine längere Bahnfahrt gehabt um in "der größten"(???) Bibliothek mal ein wenig zu schnüffeln. Und zum anderen haben wir eine un- Ghast -liche Gegend kennen gelernt.(Ich denke die wird so geschrieben...)
"When I was a kid... I dreamed of outer space. And then I got here - and I dream of Earth" John Crichton, Farscape
“You need to get yourself a better dictionary. When you do, look up “genocide”. You’ll find a little picture of me there, and the caption’ll read “Over my dead body.” Tenth Doctor Who

Offline Enkidi Li Halan (N.A.)

  • Glitzer-SL
  • Mythos
  • ********
  • Typhus
  • Beiträge: 10.184
  • Username: Enkidi Li Halan
    • www.kathyschad.de
Re: Byzantium Secundus
« Antwort #2 am: 28.06.2004 | 09:19 »
Ja, das Sourcebook ist klasse, definitiv auch mein favorite (wer hätte es gedacht ;-)).
Gespielt haben wir bisher allerdings noch nicht auf BS, hat sich noch nicht ergeben- allerdings habe ich das starke Gefühl, das uns unsere Queste sehr bald dorthinführen wird, dann werde ich berichten. Momentan sind wir allerdings an einem sehr, sehr dunklen Ort...

BS eignet sich hervorragend für ein hochpolitisches Abenteuersetting, denn dort treibt sich wirklich die Elite der Bekannten Welten rum. Man kann sich dort herrliche Feinde machen (und mächtige Freunde, aber welcher Spieler macht das schon... :D). Andererseits treibt sich dort, wie eed_de schon gesagt hat, auch eine Menge lichtscheues Gesindel rum- das hellste Licht zieht die meisten Motten an. Außerdem ist es ein Planet mit einer langen hochtechnisierten Geschichte, das heißt man kann allerorts auf die merkwürdigsten Dinge stoßen (und jene die versuchen, sie zu verbergen). BS hat meines Wissens auch die höchste Dichte an verschiedenen Alien-Rassen, da sie dort recht restriktionslos geduldet werden.
Ich muss es auch mal wieder lesen, allerdings hat es gerade unser SL unter Verschluß...wie gesagt, wir werden dort bald was erleben *g*

Offline Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.902
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Byzantium Secundus
« Antwort #3 am: 28.06.2004 | 14:48 »
@Karl: Weitere Informationen erhaltet ihr am Freitag.

Ich muß zugeben, ich hätte mir das Buch vorher kaufen sollen, auch wenn nicht alle meine Fragen beantwortet werden.

@Enkidi:
Zitat
Ja, das Sourcebook ist klasse, definitiv auch mein favorite
Dem kann ich nur Zustimmen.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.