Umfrage

Wie hat dir "Freude, schöner Götterfunken..." gefallen?

Autor Thema: Freude, schöner Götterfunken... / Bewertung & Rezensionen  (Gelesen 871 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Hier könnt ihr eure Meinung zu Freude, schöner Götterfunken... abgeben und nach Punkten bewerten.



Shop-Seite
Freude, schöner Götterfunken...

Regel/Quellen-Bände-Übersicht
Hier gelangt ihr zu der Auswertung und Übersicht bereits bewerteter Regel- und Quellen-Bände:
https://rollenspiel-bewertungen.de/tanelorn/spielhilfen/

Klappentext:

Freude, schöner Götterfunken... ist eine Abenteuerbox, die von Menschlichkeit, Loyalität, Freundschaft und alten Mythen aus grauer Vorzeit handelt.

Nach dem Hungerwinter 1917 werdet ihr an der österreichisch-ungarischen Karpatenfront als Helden wider Willen aus der zweiten Reihe in die Geschehnisse rund um einen mysteriösen russischen Außenposten bei einer mittelalterlichen Kirche hineingezogen. Egal, ob als Meldeläufer, Militärrabiner, Propagandafotografin oder einer der anderen zahlreichen Charaktere: Jeder von euch spielt eine einzigartige Rolle inmitten dieser packenden Mystery-Kampagne!

Bücher, Landkarten, Spielkarten und weitere praktische Hilfsmittel sorgen dafür, dass ihr direkt ins Abenteuer starten könnt!

4 Bücher mit insgesamt 560 Seiten Inhalt lassen dich tief in die Geschichte, die Zeit und den Schauplatz eintauchen.
16 Landkarten im Format A3.
Knapp 450 bebilderte Spielkarten mit Ausrüstung und weiteren Informationen.
14 Charaktere stehen zur Auswahl (6 weitere im Spielleiter Power-Up). Jeder Einzelne ist mit der Geschichte verwoben und auf die Handlung angepasst. Du gibst deiner Figur vor dem Spielstart zusätzlich noch deine ganz eigene Note.

Offline Torsten (Donnerhaus)

  • Experienced
  • ***
  • Donnerhaus Studio Berlin
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Rattazustra
    • Donnerhaus - Blog, Seite und Shop
Re: Freude, schöner Götterfunken... / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #1 am: 23.04.2023 | 20:11 »
Da lasse ich mal ein Kanal-Abo da. 😊
Über Feedback, Kritik, Rezensionen und Spielberichte freuen wir uns immer sehr.

Online Thallion

  • Rezi-Spezi
  • Moderator
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.528
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thallion
    • Rollenspiel-Bewertungen
Re: Freude, schöner Götterfunken... / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #2 am: 25.05.2023 | 10:50 »
https://www.teilzeithelden.de/2023/04/29/rezension-freude-schoener-goetterfunken-blut-schweiss-und-traenen/
Zitat
Fazit
Rollenspiele mit realgeschichtlichen Themen sind anders als jene mit fantastischen Welten oder Sci-Fi-Settings. Die Nähe zur eigenen Realität stellt eine direktere Verknüpfung dar und erfordert besondere Sensibilität. Freude, schöner Götterfunken… hat sich vorgenommen, in vielen Aspekten besonders zu sein: besonders real, besonders detailliert und besonders sensibel – insgesamt besonders engagiert.

Das ist eine große Aufgabe, wenn man sie mit dem Thema des Ersten Weltkrieges (international auch „Great War“ genannt) verbindet. Den Autoren stand nicht zuletzt aus diesem Grund die Historikerin Dr. Tamara Scheer zur Seite.

Die Gestaltung der Box überzeugt mit Detailverliebtheit: Das Komplettpaket ist ready to play, voller schöner Illustrationen und in ausgezeichneter Qualität. Nicht nur die Systemmechanik wird umfangreich beschrieben, sondern auch geschichtliche Hintergründe erläutert und allerlei zusätzliche Hilfestellung gegeben. Ein Highlight sind die vielfältigen und stimmigen Charaktere, mit denen es sich lohnt, auf Erkundungstour durch die spannende Geschichte zu gehen.

Der Inhalt kann sich also sehen lassen, aber fordert auch einen stolzen Preis von knapp 140 Euro. Dafür erhält man ein Komplettpaket für diese eine Geschichte. Die Kampagne ist dicht gestrickt, lässt im Verlauf immer mehr Freiräume und Möglichkeiten, nachdem man zu Beginn an die Hand genommen und durch die ersten Untiefen geführt wurde. Natürlich kann man sie mehrmals spielen und mit anderen Charakteren neu erleben, doch die gleiche Gruppe könnte sich dabei schwertun, da die Mysterien ja bereits zumindest teilweise entdeckt worden sind.

Die Bewertung fällt in diesem Fall besonders schwer, da Freude, schöner Götterfunken… ein sehr spezielles Produkt ist: Für Fans einer dichten, nicht allzu freien Geschichte in einem historischen Setting ist diese Box ein Glücksgriff. Jene, die mit einem Produkt viele verschiedene Geschichten erleben wollen und zu einer Sandbox-Rollenspielwelt tendieren, sind bei Freude an der falschen Adresse.

In jedem Fall ist es eine große Investition, die über das alltägliche Rollenspielbuch hinausgeht. Gerechtfertigt wird das unter anderem mit dem Umweltdruck, dem Umfang und dem Komplettbox-Charakter. Nicht alle am Tisch müssen sich Regelbücher kaufen, sondern eine Box verschafft der ganzen Runde Spielspaß.

Alles in allem ist Freude, schöner Götterfunken… spannend und ein Erlebnis. Es weckt Interesse an den anderen drei Geschichten, die noch kommen sollen.

Offline nerds-gegen-stephan.de

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 137
  • Username: nerds-gegen-stephan.de
Re: Freude, schöner Götterfunken... / Bewertung & Rezensionen
« Antwort #3 am: 11.09.2023 | 17:22 »
Ich fand es ziemlich gut 8) https://www.nerds-gegen-stephan.de/archives/1496-Freude,-schoener-Goetterfunken-Apokalypse-Now-als-Weltkriegshorror-Rollenspiel-Komplettpaket.html
Zitat
„Freude, schöner Götterfunken“ bietet nicht einfach nur eine spannende Grusel-Kampagne und ein interessantes Erzählregelwerk, sondern dieses Kampagnen-Komplettset enthält ein phantastisches und vor allem hochwertig produziertes Rollenspiel-Erlebnis!