Autor Thema: Starport  (Gelesen 217 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Grayheart

  • Sub Five
  • Beiträge: 1
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Grayheart
Starport
« am: 16.04.2024 | 19:45 »
Einen wunderschönen guten Abend zusammen,

nachdem ich nun schon seit ein paar Jahren stille Mitlesende im Tanelorn gewesen bin, freue ich mich an dieser Stelle sehr, euch mit meinem ersten eigenen Post auf das Kinderrollenspiel Starport aufmerksam zu machen, für das ich im letzten Jahr beim Uhrwerk Verlag die Chefredaktion übernommen habe und euch an dieser Stelle kurz vorstellen möchte:

Starport richtet sich an Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren, die als Spielende unter der Anleitung ihrer Spielleitung spannende Abenteuer erleben. Es ist ein Spiel voller Fantasie, das einen besonderen Schwerpunkt auf kreative, friedliche Konflikt- und Problemlösung sowie die Vermittlung kommunikativer Kompetenzen legt.

Die zugrundeliegende Spielmechanik ist dabei so einfach und eingängig, dass bereits Kinder, die noch nicht lesen können, ohne Probleme mitspielen können: Es gibt vier Eigenschaften (Intelligenz, Geschicklichkeit, Zähigkeit und Freundschaft), die mit Hilfe von Markern dargestellt werden. Diese Marker können dann für Aktionswürfe eingesetzt werden – einem einfachen W20 Wurf, für den die Spielleitung eine Schwierigkeit festlegt.

Ein Beispiel: Ahmet möchte, dass sein Spielercharakter über einen Abgrund springt. Die Spielleitung legt fest, dass er hierfür einen Schwierigkeitsgrad von 10 schaffen muss. Ahmet würfelt eine 8 – was zu wenig wäre. Er hat aber noch 2 Zähigkeitsmarker übrig, die er einsetzen kann, um den Wert seines Wurfs auf die erforderliche 10 zu erhöhen. Seine Mitspielenden Nyota und Julia könnten ihm jedoch auch jeweils einen Freundschafts-Marker geben, um denselben Effekt zu erzielen.

Neben diesen Eigenschaften können sich die Spielenden für ihre Spielercharaktere noch besondere Fähigkeiten aussuchen (z.B. Teleport oder besonders stark zu sein) und haben zudem die Option, Tiergefährten zu wählen, die sie bei ihren Abenteuern unterstützen.

Im Grundregelwerk wird der Ort Sternhafen beschrieben, den die Spielenden gemeinsam mit der Spielleitung erkunden können – dort ist es für die Spielercharaktere ebenso wahrscheinlich, auf Feen und Prinzessinnen wie auf Roboter und Raumschiffe zu stoßen. Neben dieser als Sandbox angelegten Weltbeschreibung finden sich im Grundregelwerk zudem drei spielfertige Abenteuer sowie Tipps und Tricks, wie sich ein solches gestalten lässt. Abgerundet wird das Ganze durch eine Liste von Ausrüstungsgegenständen sowie einem Kreaturenkapitel – es ist also alles enthalten, was man sich von einem Rollenspiel so klassischerweise erwartet.

Wen diese Beschreibung nun neugierig gemacht hat, den möchte ich an dieser Stelle auf die gestern gestartete Crowdfunding-Kampagne auf Game On Tabletop aufmerksam machen:

https://www.gameontabletop.com/cf3361/starport-ein-rollenspiel-fur-kinder.html

Ich würde mich auf jeden Fall sehr freuen, wenn ihr uns bei der Realisierung dieses Spiels unterstützt und es durch euren Beitrag noch besser macht. Falls ihr weitere Fragen habt, scheut euch bitte nicht, diese zu stellen. Zum Status des Projekts selbst ist zu sagen, dass es bereits sehr weit fortgeschritten ist - das GRW befindet sich im fortgeschrittenen Layout, sodass nach Ende der Kampagne nur noch letzte Veränderungen, die sich aus evtl. erreichten Stretchgoals ergeben, eingepflegt werden müssen.

Beste Grüße,
Grayheart
Bestiae sumus ut non bestiae simus
Tiere sind wir, damit wir nicht zu Tieren werden

Offline rpgDAN

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 300
  • Username: rpgDAN
    • Dans-Abenteuerwelt
Re: Starport
« Antwort #1 am: 17.04.2024 | 14:06 »
Ich habe eine Systemvorstellung zu dem System mit mit Lars-Hendrik Schilling auf dem Kanal.
Wir besprechen die Welt, das System und das Crowdfunding

STARPORT - Gewaltfreies Rollenspiel für Kinder
https://youtu.be/h-q0XLMwhZE?si=QXpuIidkilJpWuE7

Wer sich generell für das Thema ROLLENSPIELE FÜR KINDER und Tipps und Tricks Interessiert der kann hier mal rein schauen:
https://youtu.be/kE1dGdJuYP4
Mein Webshop mit handverlesenen Rollenspielbüchern: https://www.dans-abenteuerwelt.de/

✔️YouTube: https://www.youtube.com/derdan
✔️Facebook: http://www.facebook.com/rpgDAN
✔️Instagram: https://www.instagram.com/rpgDAN