Autor Thema: Musik für Agone  (Gelesen 1307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kardinal Richelingo

  • Eed_de der HERZEN
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: eed_de
Musik für Agone
« am: 8.12.2004 | 11:38 »
so, habe mir gleich einen Haufen Barock CDs bestellt. Jedoch fallen mir folgende  CDs ein, die ich unbedingt empfehlen möchte, weil sie sehr Agonig sind.

The Village OST - James Newton Howard - sehr emotional, Geigenmusik mit Thrillercharakter

Pakt der Wölfe - De Luca - sehr spannend und abwechslungsreich, etwas moderner

Der Mann mit der eisernen Maske - sehr ansprechender Score, mit etwas Dumas Feeling (ja, was für ne Überraschung)

der König tanzt - OST   irrer und grössenwahnsinniger Soundtrack zum Film über den tanzenden Sonnenkönig
« Letzte Änderung: 8.12.2004 | 11:49 von eed_de »
"Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids,
we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and
listening to repetitive electronic music."

Kristian Wilson, Nintendo, Inc, 1989

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Musik für Agone
« Antwort #1 am: 21.12.2004 | 16:14 »
naja, bin kein fan von themenmusik beim gaming, aber ansonsten rocken für mystische welten:
narc - soundtrack
lautlos - soundtrack
massive attack - danny the dog
solaris - soundtrack
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

JD

  • Gast
Re: Musik für Agone
« Antwort #2 am: 21.12.2004 | 16:19 »
ok
« Letzte Änderung: 21.12.2004 | 17:09 von JD »

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Musik für Agone
« Antwort #3 am: 21.12.2004 | 16:56 »
jd, du scheinst webseitenlinkfeti zu sein. mach den mal wieder weg. gehört hier nämlich nicht her.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."