Autor Thema: Exalted - Small Talk  (Gelesen 48613 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #300 am: 6.04.2018 | 01:22 »
Huihuihui, wenn das so weitergeht, dann… bin ich in Rente, bevor die alle Splats durchhaben…  :o

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #301 am: 7.04.2018 | 23:31 »
Wie man sieht, bekommen die Drachenblütigen ein Splat. Ein 300+ Seiten Wälzer, der gleich auch einen Companion-band bekommt :o

Haben sie auch verdient. Sind ja auch klar die Coolsten in der ganzen Exalted-Baggage.  ;)
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Online Infernal Teddy

  • (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.324
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #302 am: 7.04.2018 | 23:35 »
Haben sie auch verdient. Sind ja auch klar die Coolsten in der ganzen Exalted-Baggage.  ;)

Knapp hinter den Siderials, japp
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #303 am: 11.04.2018 | 18:04 »
Ich habe versucht den Kickstarter auf WODnews vorzustellen:
Kickstarter Vorstellung: Dragon-Blooded: What Fire Has Wrought

Habe irgendwie das Gefühl das es mir eher etwas weniger gelungen ist als bei Trinity. Obwohl ich bei beiden gleich ahnungslos war/bin ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #304 am: 11.04.2018 | 19:15 »
Zitat
Dragon-Blooded sind die Armeen der Solar Exalted. Das heißt, wenn man die griechischen Sagen als Vergleich heranzieht, dann sind die Dragon-Blooded für die Exalted was für Jason bzw. Herkules die Argonauten oder für Achilles die Myrmidonen sind. Nicht ganz die Helden, aber durchaus kampfstarke etwas übermenschliche Helfer, die sich ihren Platz in der Mythologie bzw. Kosmos von Exalted verdient haben.

Irgendwo in der Creation kriegt Peleps Deled gerade Schnappatmung…  ;D

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #305 am: 11.04.2018 | 19:56 »
Irgendwo in der Creation kriegt Peleps Deled gerade Schnappatmung…  ;D
Der Ärmste  :ctlu: dabei hab ich noch versucht sie gut wegkommen zu lassen  ;D
 
Ansonsten, wie im weiteren Verlauf erwähnt, ich habe keine wirkliche Ahnung was Dragon-Blooded sind. Irgendwer erwähnte sie seien wie die Gefährten von Odysseus und ich hab sie mir dann halt wie beschrieben vorgestellt ^-^
Korrekturen werden gerne genommen ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #306 am: 11.04.2018 | 21:28 »
Technisch gesehen stimmt das auch, das wissen aber die Charaktere nicht.

*Die* Kerngeschichte des Settings ist es, dass die mächtigen Exalts, die im 1. Zeitalter als Gottkönige über die Menschen herrschten, derartig tyrannisch und korrupt wurden, dass ihre Diener, die weniger mächtigen, aber dafür umso zahlreicheren Dragonblooded, sie gestürzt haben und bis heute ihre Rückkehr verhindern. Viel Probleme der Creation stammen daher, dass die Celestial Exalts fehlen und die Dragonblooded, die versuchen, diese Lücke zu füllen, einfach nicht mächtig genug sind, das Setting zu retten, aber die Rückkehr der Solars und anderer mächtiger Exalts halt nicht nur die Lösung, sondern auch eine Rückkehr zu den alten Problemen sein könnte.

Dragonblooded im Spiel wachsen in dem Bewusstsein auf, die Champions und Führer der Menschen in der Creation zu sein, die von den Himmlischen Drachen dazu berufen wurden, die Welt am Laufen zu halten. Die zurückkehrenden Celestial Exalts wurden als böse Anathema verklärt und eine der Pflichten der Dragonblooded ist es, an und ab auftauchende Solars und andere Celestials zu jagen und zu töten, bevor sie sich ihrer Macht bewusst werden. Die ganze Creation kennt Horrorgeschichten, wo die Dragonblooded darin versagt haben und als Ergebnis schreckliche Monster auf die Welt losgelassen wurden.

Einem Dragonblooded im 2. Zeitalter zu erklären, dass er kein von den Drachen erwählter Fürst der Erde ist, sondern als Scherge für die schlimmsten Feinde der Welt konzipiert wurde, ist auf jeden Fall harter Tobak. Auch wenn die Spieler da vielleicht mehr wissen, das Selbstverständnis der Charaktere wird das nicht sein, in dem Sinne spielt man das also auch nicht.

("Peleps Deled" ist ein ikonischer NSC des Spiels, ein Dragonblooded und Fanatiker aus einem religiösen Orden, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Anathema (also Celestial Exalts) zu jagen. Ein ziemlich unangenehmer Zeitgenosse, aber auch ein beeindruckender Kämpfer, der persönlich schon mehrere Solars und andere Anathema erlegt hat.)

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #307 am: 11.04.2018 | 22:02 »
Ah, danke für die Erklärung :)
Dann verhalten sie sich doch eher so zu den Exalted wie die Amazonen aus Wonder Woman zu den griechischen Göttern... wenn sie mächtig viel beef mit denen hätten.

Ich habe es einmal umformuliert zu:
"Dragon-Blooded waren die Armeen der himlischen Exalted. Das heißt, wenn man andere Sagen als Vergleich heranzieht, dann sind die Dragon-Blooded für die Exalted was die Amazonen für den Olymp waren. Nicht ganz Götter, aber durchaus kampfstarke, übermenschlich begabte Krieger. Welche Versuchen die normalen Menschen zu schützen. Selbst gegenüber dem Einfluß eigentlich übermächtiger bösartiger Götter. Womit sie sich einen Platz in der Welt der Exalted verdient haben."

Ist so dann vielleicht auch nicht ganz so der Setting-Spoiler ^^;
« Letzte Änderung: 11.04.2018 | 22:05 von Teylen »
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #308 am: 11.04.2018 | 22:20 »
Na, die Geschichte dass die bösen Anathema eigentlich die Erwählten der Sonne sind und die Welt retten wollen, kriegt man ja mit dem Grundregelwerk direkt mit, die Solars sind ja praktisch das "Vanilla"-Splat des Spiels. Um ein Dragonblooded-Spieler und -Fan zu sein, aber den ganzen Spielhintergrund nicht zu kennen, braucht es wahrscheinlich einen sehr speziellen Werdegang.

Stell dir vor, es gäbe einen Vampire-Spieler, der z.B. ein riesiger Giovanni-Fan ist, die entsprechenden Clanbücher hoch- und runterbeten kann, aber der keinen wirklichen Begriff von Camarilla, Sabbat, Anarchen und der allgemeinen Vampirkultur hätte, für den Giovanni die "normalen" Vampire sind, der das ganze Setting nur durch diese Linse betrachtet und für den im Prinzip jede Diskussion über das Spiel irre Spoiler enthält. Wäre bestimmt ganz interessant, aber ich glaube nicht, dass es so etwas gibt.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #309 am: 11.04.2018 | 22:52 »
Gut, stimmt auch wieder. Wobei ich denke das die Beschreibung nun etwas näher dran ist.
Die Argonauten und so sind ja jetzt, wenn ich das richtig sehe, so ein Dragon-Blooded reissen kann/normalerweise reisst doch eher unterpowered. *grübelt etwas*
« Letzte Änderung: 11.04.2018 | 22:54 von Teylen »
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Online Infernal Teddy

  • (Wer-) Knuddelbär
  • Legend
  • *******
  • His demonic Personage
  • Beiträge: 6.324
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Infernal Teddy
    • Neue Abenteuer
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #310 am: 11.04.2018 | 22:58 »
 EIn besserer vergleich wären villeicht Archilleus' Myrmidonen
Rezensionen, Spielmaterial und Mehr - Neue Abenteuer

Ask me anything

Teddy sucht Mage

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #311 am: 11.04.2018 | 23:02 »
EIn besserer vergleich wären villeicht Archilleus' Myrmidonen
Mit denen kann ich nichts anfangen, bei den Argonauten habe ich immerhin noch alte, trashige Filme im Hinterkopf.
Hab sie aber nun wieder ergänzt, nach den Amazonen. ^^;

Ansonsten joah, das mit dem Giovanni Vergleich sehe ich schon. Wenn mir aber jetzt jemand erzählt das es prägenderweise ein Blutlinie der Kappadozianer ist, wo gerne mit denen zusammenarbeiten, so in Maskerade/der Gegenwart, dann würde ich vermutlich schon ein wenig hart schepp gucken ^^;
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Exalted - Small Talk
« Antwort #312 am: 11.04.2018 | 23:15 »
Der beste Vergleich, was die Drachenblütigen sind: Sie sind die Elementbändiger aus Avatar. Das Scharlachrote Kaiserreich ist der Feuernation der ähnlich: Die mächtigste Militärmacht der Schöpfung, die andere Erhabene jagt, weil ihre Religion sie für Dämonen in Menschengestalt hält (Vorsicht, nicht alle Drachenblütigen tun das, die zahllosen Gruppen außerhalb des Reiches sind mit Ihnen sogar verbündet, mitunter.

Weiterhin: Das die Solars nach Drachenblütigem Dogma böse, die Menschheit knechtende Dämonen sind, kommt nicht von ungefähr. Denn tatsächlich waren die Solars auf der Höhe des Ersten Zeitalters zum großen Teil genau das. Es waren die Drachenblütigen, die die Welt durch eine Rebellion von den Tyrannen befreit haben. Die Frage der Verhältnismäßigkeit lässt sich natürlich stellen. Aber: Die Drachenblütigen sind nicht die Bösen. Es gibt auch eine Menge edle Gestalten unter ihnen. Aber eben auch viele dekadente Mistkröten.

Edit: Scimi war schneller. Gute Erklärung!

Nicht ganz einverstanden bin ich mit der Deutung, dass Solars die Schöpfung per se retten wollen. Einige haben sinisterere Ziele, siehe die ganzen Signature-Characters. Aber die umherziehenden Helden, das ist so das Solar-Klischee.
« Letzte Änderung: 11.04.2018 | 23:21 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Scimi

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.067
  • Username: Scimi
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #313 am: 12.04.2018 | 00:18 »
@Jiba: Ja, "Bender" kommen ziemlich gut hin vom Powerlevel.

Ich muss mich aber auch immer am Riemen reißen, um nicht vom Hölzchen aufs Stöckchen zu kommen und am Ende das komplette Setting zu erklären.

Nicht ganz einverstanden bin ich mit der Deutung, dass Solars die Schöpfung per se retten wollen. Einige haben sinisterere Ziele, siehe die ganzen Signature-Characters. Aber die umherziehenden Helden, das ist so das Solar-Klischee.

Naja, die Schöpfung läuft nicht so, wie sie soll. Mächtige Exalts haben die Möglichkeit, die Schöpfung zu reparieren oder neu zu erschaffen. Ich denke, früher oder später haben alle Celestials das Verlangen, sich daran zu versuchen. Das heißt ja nicht unbedingt, dass sie Helden im klassischen Sinn sein müssen. Auch die Solars des 1st Age wollten ja durchaus oft die Welt verbessern, wurden aber in der Wahl der Mittel immer irrer und unmenschlicher. Auch Infernals und Abyssals denken ja, aus ihrer Sicht das Richtige zu tun und die Creation entweder ihren wahren Herren zurückzugeben oder den unaufhaltsamen Fall aller Essence in die Vergessenheit zu beschleunigen oder die Creation als Unterwelt neu zu errichten.

Räuber verhauen oder Leute unter umgestürzten Karren hervorziehen macht man vielleicht ein paar Jahre, aber wenn alle sterblichen Kontakte tot sind, die eigene Macht steigt und tausend kleine gute Taten die Welt nicht verändern konnten, steckt man sich irgendwann höhere Ziele.

Aber das ist ja speziell an den Solars das Spannende: In einer kaputten Schöpfung erhalten sie die Macht, die Welt zu verändern, aber keine Anleitung, was genau von ihnen erwartet wird und wie sie das "richtig" machen.

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #314 am: 20.05.2018 | 19:21 »
Im Twitch-Stream vorgestern erwähnt Fred Wester - bald absoluter Boss bei Paradox Interactive - das er gerade Exalted 3rd gelesen hat, es total super findet, und Entwickler dazu einlädt wegen Lizenzierungen anzufragen oder Pitches zu geben:
Paradox Q1 Interim Report [Schedule on the Twitch Events page]
(Etwa bei 30 Minuten 52)
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Edler Baldur

  • Blood Bowl Mimose 2
  • Hero
  • *****
  • Das Leben ist schön
  • Beiträge: 1.487
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: EdlerBaldur
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #315 am: 22.05.2018 | 11:58 »
Ohh, spannend. Ein Exalted PC-Spiel, das wäre lustig.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Exalted - Small Talk
« Antwort #316 am: 29.05.2018 | 12:05 »
Kommt ganz drauf an, wie es gemacht ist. Da hat sicher jeder andere Präferenzen. Ich hätte gerne ein Non-Open-Worldiges RPG mit Echtzeit-Runden-Hybrid-Kampfsystem, Cel-Shading-Grafik und starker, verzweigter Geschichte mit harten Entscheidungen und vorgefertigten Charakteren. So kriegt man die Dreh- und Angelpunkte des Settings meiner Meinung am ehesten vernünftig auserzählt.

P.S: Kann man auch als Nicht- Entwickler Pitches einreichen?
« Letzte Änderung: 29.05.2018 | 12:07 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #317 am: 29.05.2018 | 13:04 »
Vermutlich, es bringt dann nur wenig weil White Wolf bzw. PDX dahingehend nach Lizenznehmern sucht die es umsetzen. Nicht nach Anregungen um eines der eigenen Entwicklungsteams dranzusetzen. Die mehr so auf Echtzeitstrategie spezialisiert sind.
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #318 am: 24.08.2018 | 17:52 »
Exalted gesellt sich im September wohl ins Storytellers Vault zu Vampire, Werwolf und Mage:
Facebook Ankündigung das Exalted ins Storytellers Vault kommt
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #319 am: 26.08.2018 | 08:04 »
Oh, das ist ja mal eine gute Nachricht!  :d
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Legend
  • *******
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 6.971
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Für diese Karte gehört OPP in den Hintern getreten!
« Antwort #320 am: 3.11.2018 | 12:52 »
So, muss mir grade mal meinen Frust von der Seele schreiben...

Hat einer von euch die Exalted 3rd Edition-Weltkarte bei DriveThru gekauft? Wenn nicht, dann belasst es auch dabei. Selbst wenn der monetäre Verlust von 50 Cent zu verschmerzen ist: Das Ding braucht kein Mensch!

Ich hatte mich auf eine hochauflösende Karte gefreut, mit der man endlich mal sowas hier durchziehen kann, für die Dritte Edition. Pustekuchen! Man kriegt ein niedrigauflösendes, nicht-druckfähiges JPG in 96 dpi, das höchstens als Wallpaper taugt. Und dann ist davon noch gut ein Fünftel weißer Kartenrand, die Karte selbst also nochmal bedeutend kleiner.

Wenn ihr das lächerlich winzige Poster von 30 x 45 Zentimeter Länge kauft... könnt ihr es vielleicht einscannen und so noch ein paar Zentimeter rausholen, aber das ist umständlich un wahrscheinlich die Mühe nicht wert. Zumal eine hochgerechnete Karte irgendwo im Internet rumfliegt, die größer als die offiziell verkaufte und von besserer Qualität als eine eingescannte ist. 

Ich meine, OPP muss ja eine hochauflösende Version der Karte haben, immerhin drucken die die auch in Bücher und all das. Die Fans warten schon seit gut zwei Jahren auf eine hochauflösende Karte für Fanprojekte. Und der Macher der oben verlinkten Karten der 1. Edition sitzt ja inzwischen sogar in der Redaktion des Spiels! Dem sollte ja nun wirklich dran gelegen sein...

Also ich bin grade ziemlich fassungslos...  >:( :(
« Letzte Änderung: 3.11.2018 | 12:54 von Jiba »
Robin's Laws Game Style: Storyteller 100%, Specialist 83%, Method Actor 67%, Tactician 33%, Casual Gamer 25%, Power Gamer 25%, Butt-Kicker 25%

Offline Fëanor

  • Adventurer
  • ****
  • Grösster der Eldar
  • Beiträge: 705
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Feanor
    • SF&F Rezensionen
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #321 am: 19.12.2018 | 20:46 »
Eigentlich warte ich als Backer des GRW auch darauf, dass wir mal noch ein anständiges File davon bekommen. Aber anscheinend hat Rich T andere Pläne. Der Typ ist auch sowas von unhöflich zu seinen "Geldgebern" (aka Backern) ... zum kotzen.

Jedenfalls tut es mir leid zu hören, dass auch dieses Kauf-File fürn Arsch ist. Überraschen tut mich ehrlich gesagt nichts mehr.
Geld wird Rich von mir jedenfalls nie mehr kriegen (auch wenn mein Exalted Sammlerherz deswegen blutet...hätte gerne alle Deluxe Hardcover gekauft...aber ne, so nicht).
I'm trapped in Darkness
Still I reach out for the Stars

Offline viral

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.225
  • Username: viral
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #322 am: 10.01.2019 | 09:01 »
naja hier gibt es zumindest eine große Karte
https://jaredblando.com/prints/exalted-world-map-creation

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 18.454
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #323 am: 13.02.2019 | 20:30 »
In meinem neusten Artikel werfe ich ein (Mond?)Licht auf den Lunars: Fangs at the Gate Kickstarter von Onyx Path Publishing.
Ich stelle den Ergänzungsband zur 3. Edition von Exalted nach besten Vermögen vor, und versuche einen Einblick in die Pledge-Struktur zu geben.
Damit auch schon zu den Gestaltwandelnden Hohen...
 
Artikel: Kickstarter Vorstellung: Lunars: Fangs at the Gate
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

I believe the brave women who came forward.
Their abuser cannot debate, intimidate, or manipulate me into silence.
There is no place for abusers among us. #AbuseIsNotAGame

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlade

Offline Torgo

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 11
  • Username: Torgo
Re: Exalted - Small Talk
« Antwort #324 am: 15.02.2019 | 00:21 »
Um es vorweg zu sagen, ich habe nichts gegen die Idee des Kickstarters als solche und bin der Meinung das viele gute Titel (egal in welchem Medium) erst dadurch die Chance erhalten zu entstehen und gut zu sein.

Und ich liebe Exalted, ich würde sogar sagen, dass es eines meiner Lieblingssysteme ist. Ich mag das Übertriebene und Überfrachte, ich mag das Powerlevel, ich mag wie Größe der Welt (inkl. ihrer Nebendimensionen) und diesen Sci-Fi/Fantasystil. Ich kann sogar mit erzählerischen Rohrkrepierern wie dem Geisterbordell und einem Regelsystem das in jeder Edition nur mit einem ganz Satz Hausregeln läuft leben.

Und ich habe großen Respekt vor Onyx Path, dass die sich dieses Systems annehmen.

Aber:

Ich glaube nicht, das Onyx Path es schaffen wird, mit der bisherigen Prämisse von Exalted (jedem Exalted sein großes Sonderregelwerk), dem jetzt ja schon großen Portfolio an Systemen die dort laufen und dem Kickstarterfinanzierungssystem inkl. Stretchgoals, hier wirklich eine funktionierende Exaltedreihe hochzuziehen und noch eigene Kreationen dranzutackern.

Nicht weil ich ihnen die handwerklichen Fähigkeiten abspräche, das auf keinen Fall, aber das Charmsystem mit seinen Unterregeln, erzwang damals schon das jedes Mal zumindest Teile der Charaktererschaffung umgebaut werden mussten, wenn ein neuer Exalted eingeführt wurde. Dazu kamen dann noch die diversen Untergruppen (Dragon Kings etc.) und Dimensionen und die Weltenbeschreibung.

Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber das klingt eigentlich zu ambitioniert um komplett über Kickstarter zu laufen und dabei nicht Jahre an Zeit zu verschlingen. .