Autor Thema: Ars Magica und Fading Suns  (Gelesen 945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Kardinal Richelingo

  • Eed_de der HERZEN
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: eed_de
Ars Magica und Fading Suns
« am: 24.02.2005 | 08:44 »
in den letzten Monaten habe ich meine Ars Magica Sammlung vervollständigen können und muss echt sagen. Hui! Besonders die vergriffenen Bücher Pax Dei (Engel, Empyrean und Heilige) und das Maleficium (Dämonen, Hölle etc.) eignen sich auch fein für Fading Suns, ebenso das gute "Medieval Handbook", das einen guten Überblick über die Gesellschaft des Mittelalters ermöglicht.

Falls ihr eines der Bücher seht solltet ihr echt mal reinschauen.
« Letzte Änderung: 24.02.2005 | 08:58 von eed_de »
"Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids,
we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and
listening to repetitive electronic music."

Kristian Wilson, Nintendo, Inc, 1989