Autor Thema: Buffy RPG  (Gelesen 18888 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Buffy RPG
« am: 6.08.2002 | 07:48 »
Und wieder hat die Lizensierung zugeschlagen...

In den naechsten Tagen kommt das Rollenspiel zur Buffy-Serie raus, und nachdem ich in einem Interview ein paar Infos ueber den Inhalt gelesen habe bin ich echt gespannt darauf.

Hier mal der "wichtige" Teil des Interviews bei Sequentialtart

For those new to Buffy, the Corebook presents a rundown on the first five seasons in Chapter One. It is also chock full of quotes so they can get a feel for the language of the series (as any Buffy fan knows the dialogue is the high point of the whole Buffy experience). This "tone of Buffy" concept is further enhanced by an entire section on Buffyspeak in the Appendix.

For Buffy maniacs, the game discusses the entire Buffyverse in the context of a rule system so that they can create characters, drop them into that world, and start adventuring there. The quotes will remind them of their favorite moments, and specific stats for each of the Original Cast Members (Buffy, Willow, Xander, Giles and more) lets them take on the role of their favorite characters.

The BtVS RPG takes specific steps to aid novice role-players. We know there are a slew of BtVS fans who have never played an RPG before. We want those folks to feel comfortable playing our game. The game is also intended to RPG veterans, and provides all the options and depth they are looking for.

The first chapter introduces the reader to RPGs, their concepts, their play style and even the terms we use — such as Cast Member (a player's character) and the Director (the person who provides overall direction to the game sessions). This is mostly for new folks. The old guard will probably skip this stuff.

Chapter Two presents a number of pre-created Cast Members for folks who want to just photocopy and start playing. Chapter Two also has all the Original Cast (Buffy, Willow, Xander, Giles, etc.) for those who want to step into the shoes of the their favorite character. For the grognard, the chapter presents a slew of character creation options. No one should feel slighted by the variety available for characters.

Chapter Three has the rules. One player, usually the Director, needs to at least skim through that section. We give numerous examples for each rule so that they are easy to understand. In general, the Unisystem game mechanics presented in the BtVS RPG are about action and adventure, not sweating the numbers. They are easy to explain and get comfortable with. Numerous options are also presented here for those who want more depth to their rules, but for the most part the rules try to keep it simple.

Chapter Four has the magic rules. These are fairly open-ended and thematic, as magic in the Buffyverse is quite broad and powerful. New folks are going to have to think things through a bit here, but that's fine. Messing with magic can be serious trouble. Willow saw that in spades this last season. While we don't cover the whole addiction thing (the BtVS RPG only covers the first five seasons), the BtVS RPG magic system does include a dark side. Even when things go right, they don't always go right (as Willow might say).

Chapter Five is about Sunnydale. Those familiar with the show will find a nice overview here. Novice and veteran Directors get all the information they need to bring to life the citizens of the 'Dale — from cops to high school and UCSD students to Principle Snyder and more.

Chapter Six has bad guys — vamps, demons and others. All the game information is presented for Directors to drop them right into whatever story they create. Again, the new folks get easy-to- understand game stats for everyone and ready-to-play bad guys from the TV show all sketched out for them. Veterans get some monster creation rules and ideas for expanding the material provided.

Chapter Seven is a thorough presentation of what a Director needs to know to create a storyline. Using the TV show concepts of episodes, seasons and series, we walk the novice Director through the process of devising fun and exciting game sessions. While this chapter will be most helpful for new folks, even a veteran Director can learn a bit or two about running games in the Buffyverse.

Chapter Eight is a ready-to-run adventure for the Cast Members, complete with frequent Director Tips to make it all go smoothly.

The Appendix contains handy charts and tables, as well as a glossary and guide to Buffyspeak.

So essentially, a new Director needs to read Chapters One, Three and Eight. She needs to photocopy the ready-made Cast Member (or the Original Cast) pages and hand them out. A few minutes of explaining the character sheets and the group is ready to play. That's pretty simple and gets new role-players up to speed with a minimum of fuss. Experienced players can jump right in and enjoy all the choices and depth that we have filled the book with.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Vanis

  • Famous Hero
  • ******
  • Courage is found in unlikely places
  • Beiträge: 2.560
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vanis
Re:Buffy RPG
« Antwort #1 am: 6.08.2002 | 09:20 »
Naja, wenn sich das Rpg an der Serie orientiert, dann handeln die Abenteuer davon, dass man einen bösen Obervampir samt seinen Helfern verprügeln muss.

Nichts gegen das Rpg, aber die Serie ist nicht so mein Fall. Ich denke das Rpg wird eher jüngere Spieler ansprechen.
“The board is set, and the pieces are moving.”

“Home is behind, the world ahead,
And there are many paths to tread“

Spiele gerade: Der Eine Ring - Abenteuer am Rande der Wildnis

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #2 am: 6.08.2002 | 10:40 »
Hmm in den USA dürfte sich das Spiel recht gut verkaufen, hier bei uns in Deutschland wage ich da etwas dran zu zweifeln. Nicht jeder Rollenspieler ist Buffy-Fan, auch wenn Sara Michelle Geller net schlecht ausschaut. ;)

Aechnatein

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #3 am: 6.08.2002 | 11:26 »
Hi Leute,

das hört sich gar nicht schlecht an und ich muss sagen ich bin buffy fan, aber nicht nur wegen smg, sondern weils da zum teil richtig coole Dialoge hat, die allerdings meistens nur auf Englisch gut rüberkommen; und ja, ich bin ein jüngerer Spieler.

Kennt sonst noch jemand ein Rollenspiel, das von dem Thema handelt, also die Vampirjagd ?


Greetz, der Tribun

Nightsky

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #4 am: 6.08.2002 | 11:30 »
Hunters.....

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #5 am: 6.08.2002 | 11:33 »
Allgemeine Untotenjagd und Dämonenbekämpfung: Bureau 13

Online 6

  • Der Rote Ritter
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.233
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re:Buffy RPG
« Antwort #6 am: 6.08.2002 | 11:44 »
Chill
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Buffy RPG
« Antwort #7 am: 6.08.2002 | 12:21 »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #8 am: 6.08.2002 | 14:42 »
Und noch für die Zombiejäger: All Flesh must be eaten.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Buffy RPG
« Antwort #9 am: 6.08.2002 | 14:53 »
Womit wieder unauffaellig der Bogen zurueck zu Eden geschlagen waere ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #10 am: 6.08.2002 | 21:25 »
Buffy wird sich in den USA wahrscheinlich ganz gut verkaufen, aber ich denke daß sich das RPG hierzulande nicht durchsetzen wird, da unser Markt eh schon ziemlich voll ist mit D&D, DSA, Earthdawn, SR, Midgard usw.
Deshalb wird Buffy es hier sehr schwer haben.

Teclador

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #11 am: 7.08.2002 | 04:27 »
okey es wurde zwar gesagt, dass sich das RPG schon an der "serie" orientiert (PR-techisch VIEL besser *G*)
aber es wäre vielleicht ein viel besserer versuch geworden wenn man es an dem Orginal-FILM aufgehängt hätte.

Zur Info: Buffy war nicht immer so ein naja ich nenns mal "SOUP-Fantasy" sondern es basiert auf einem Film aus dem jahre 1992! Als Buffy gestartet ist (ich glaube das war so um 1998 rum) hat man nur diesen Film ausgegraben und ihn in eine "kindergerechte" Form gebracht. Soweit ich weiss ist dieser Film nämlich im Orginal ab 18, ernsthaft und wirklich düster! ich habe ihn leider noch nicht gesehen aber er soll nur die grund geschichte um "die Jägerinen" und "das junge mädchen, dass auf einaml Vampire töten muss" mit der miserablen Serie gemeinsam haben!

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Buffy RPG
« Antwort #12 am: 7.08.2002 | 07:44 »
Du meinst sicher "SOAP" (also Seife) nicht "SOUP" (also Suppe) ;)

Aber ich weiss gar nicht, wieso Leute auf die Idee kommen Buffy waere "kindergerecht" oder nicht duester.

Gerade in den letzten Folgen gab es EINIGE heftige Szenen und Situationen...

Zu Buffy dem Film  hab ich hier mal was geschrieben...
« Letzte Änderung: 7.08.2002 | 10:59 von Selganor »
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #13 am: 7.08.2002 | 10:27 »
Wenn Buffy düster ist, dann weiß ich auch nicht mehr. Interview mit einem Vampir, der ist düster gehalten, aber nicht Buffy, daß ist Kitsch!
« Letzte Änderung: 9.08.2002 | 11:35 von neverlord »

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #14 am: 7.08.2002 | 15:51 »
ICh wollte es mir ansehen, Buffy, die Serie, ja, ihc wollte mitreden können. Viel hatte ihc gehört aber was ich zu sehen bekam vübertraf alles:

Eine aufgetakelte möchtegern depressive person verhaut vampire, die einmal die supermächte, dann wieder totale nieten sind und drumherum  geschieht genau das gleiche wie in jeder anderen dayli soap auch. Nach bereits 10 Minuten war mein entusiasmus vollkommend versiegt und meine hoffnung auf eine vernünftige fantasy sendung vollends dahin.

Mein Fazit:

Kitschig, Bunt, Billig, durchschaubar und vor allem schlechte Schauspieler. Sorry, aber nichts für mcih und auch das RPG dazu werde ich mir wohl nicht anschaffen.

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.047
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re:Buffy RPG
« Antwort #15 am: 7.08.2002 | 16:03 »
da ich die Serie eher 'schwach' finde, werde ich mir auch das RPG nicht anschaffen. Düster ist die Serie nicht wirklich, es ist vorhersehbar und mehr nicht
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #16 am: 7.08.2002 | 17:04 »
Ich mag die Selbstironie der Serie...

Teclador

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #17 am: 9.08.2002 | 03:26 »
Sorry wegen suppe und und seife aber es sind ferien und der promillestand.....naja hab mal erbarmen mit einem kleinen 17jährigen Gymnasiasten  ;D

Wie? "düster"......ähm ich glaube wir müssen "düster" dann doch mal genauer definieren!

Offline Maratos

  • Adventurer
  • ****
  • HEREDiUM
  • Beiträge: 558
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Maratos
    • Heredium.RPG
Re:Buffy RPG
« Antwort #18 am: 9.08.2002 | 04:19 »
Buffy als RGP.

Gott, was kommt den als nächstes ?!
Das Dawsons Creek RPG oder Dallas ?

Sorry aber das werde ich mir garantiert nicht antun.  :-\
..:: Heredium.RPG ::..

Offline THEonlytrueSHADOW

  • Experienced
  • ***
  • Stur lächeln und winken, Männer!
  • Beiträge: 268
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: THEonlytrueSHADOW
Re:Buffy RPG
« Antwort #19 am: 9.08.2002 | 04:52 »
nein, als nächstes kommt ne deutsche GZSZ-RPG-Umsetzung um uns Rollenspieler zu bestrafen, da viele von uns nicht dem Mainstream folgen...

Wartet nur ab, daß ist eine Verschwörung...  ;D

aber mal scherz beiseite:

kann mir nicht vorstellen, daß ich mir dieses "RPG" jemals zulegen werde...
Wie sich Verdienst und Glück verketten
Das fällt den Toren niemals ein
Wenn sie den Stein der Weisen hätten
Der Weise mangelte dem Stein

Mephistopheles, Faust II

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #20 am: 9.08.2002 | 11:37 »
Buffy RPG, oh man was hat man nur verbrochen, um sooooooooooooooooo bestraft zu werden?
Buffy ist einfach nur billig! Wie schon gesagt einfach alles an der Sendung ist Kitsch!
Buffy RPG? UAAAAAAAH!!!

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Buffy RPG
« Antwort #21 am: 9.08.2002 | 11:46 »
Und was sagst du dann zum d20-Setting "Shadow Chasers" (das ja leider nicht nach Deutschland  (oder sogar Europa?) gekommen ist).

Das soll so ziemlich Buffy d20 gewesen sein ? ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #22 am: 9.08.2002 | 11:51 »
Buffy als d20? UAAAAAAAAH! Man verschone die d20 Gemeinde mit Buffy! UAAAAAAAH!

Gast

  • Gast
Re:Buffy RPG
« Antwort #23 am: 9.08.2002 | 19:19 »
War nicht mal ernsthaft (und ich meine wirklich ERNSTHAFT, also dass Leute wirklich darüber nachgedacht haben!!!) ein GURPS - Lindenstraße - Supplement geplant? Stand doch irgendwann mal (so vor 5-6 Jahren) auf der Pegasusveröffentlichungsliste.
Dagegen ist Buffy RPG ein Waísenkind, das uns Rollenspielern keine Angst machen kann.

Buffy?! Düster?! Wohl genauso düster wie.... Grusel, Grauen, Gänsehaut.

Offline Dash Bannon

  • Sultan des Cave of Wonders
  • Titan
  • *********
  • Was würde Dash Bannon tun?
  • Beiträge: 14.047
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dorin
Re:Buffy RPG
« Antwort #24 am: 9.08.2002 | 21:36 »


Buffy?! Düster?! Wohl genauso düster wie.... Grusel, Grauen, Gänsehaut.


:o :o :oHILFE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :o :o :o alleine der Titel wird mir duzende schlaflose Nächte bereiten
Es gibt drei Arten etwas zu tun. Die richtige Art, die falsche Art und die Dash Bannon Art.