Autor Thema: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie  (Gelesen 6610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.866
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
[FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« am: 25.06.2005 | 10:03 »
Also ich habe da eine Frage.

Es gibt ja das GNS Modell, wonach man sich einem oder mehreren dieser 3 Punkte mit insgesamt 100% zuordnen kann.

Dann Kommt der Gemeinsame Vorstellungsraum, Playerempowerment, usw.

Ist das so?!
Ich meine: Gibt es eine "Basis" und dann weitere Theorieteile die eben auf den anderen basieren?!

Danke!
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #1 am: 25.06.2005 | 10:14 »
Die Forge-Theorie besteht eigentlich aus verschiedenen Teilstücken, die nicht direkt etwas miteinander zu tun haben, wie z.B. Stances, IIEE, Lumpley-Prinzip etc. Die werden auf verschiedenen Ebenen des sogenannten "Big Model" eingeordnet:

[Social Contract [Exploration [Techniques [Ephemera]]]]
---------------------Creative Agenda-------------------->

Der gemeinsame Vorstellungsraum ist Bestandteil von "Exploration", Player Empowerment passiert auf den Ebenen "Techniques" (wenn ein allgemeines Prinzip dahinter steckt) oder "Ephemera" (wenn es sozusagen "on the spot" ist). GNS ist "Creative Agenda". Auf gar keinen Fall ist GNS der Ausgangspunkt für das ganze Modell. Der Rest des Modells funktioniert auch ohne GNS.

Eigentlich kann man das Forge-Modell in zwei Teile einteilen: GNS und den Rest. Der Rest ist deskriptiv, d.h. er beschreibt nur, was beim Rollenspiel passiert. GNS ist interpretierend, d.h. es versucht zu erklären, warum die Dinge in bestimmten Gruppen so und nicht anders passieren.
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.162
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #2 am: 25.06.2005 | 10:19 »
Und natürlich gibts noch andere Modelle.

Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.732
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #3 am: 25.06.2005 | 10:22 »
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Ein

  • Gast
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #4 am: 25.06.2005 | 10:51 »
Zitat
[Social Contract [Exploration [Techniques [Ephemera]]]]
---------------------Creative Agenda-------------------->

Damit diese Antwort für Uneingeweihte verständlicher wäre, würde ich mir hier eine Begriffserläuterung wünschen.

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #5 am: 26.06.2005 | 13:29 »
Ich wollte eh was Ausführlicheres schreiben, aber augenblicklich fehlt mir dafür die Zeit. :)
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Monkey McPants

  • Famous Hero
  • ******
  • The Hammer is my Monkey
  • Beiträge: 3.191
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Minx
    • Story-Games Österreich
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #6 am: 26.06.2005 | 20:04 »
Damit diese Antwort für Uneingeweihte verständlicher wäre, würde ich mir hier eine Begriffserläuterung wünschen.
Dein Wunsch sei mir Befehl! ;D

M
Ich praktiziere leidenschaftlich 4enfreude.

Story Games Österreich

Offline Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 14.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #7 am: 27.06.2005 | 18:51 »
Na ja, der Sinn dieses Channels ist es ja schon, die Dinge hier und auf Deutsch zu erklären. Aber alles auf einmal ist eben schwer, und im Moment sitze ich hier in 'nem Callshop für 1,50 € die Stunde auf einem ECHT unbequemen Stuhl... ::)
Nur dieses eine Mal noch schenk mir Kraft für einen neuen Tag
Ich stehe nackt und hilflos vor dem Morgen, nie war ich so stark


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.866
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [FRAGE]Struktur von RPG-Theorie
« Antwort #8 am: 27.06.2005 | 19:38 »
Aber alles auf einmal ist eben schwer, und im Moment sitze ich hier in 'nem Callshop für 1,50 € die Stunde auf einem ECHT unbequemen Stuhl... ::)
Nu' stresst euch mal nicht Jungens, darum ist das Forum ja so Bequem:
Es ist kein Chat wo man immer Reaktion zeigen, oder Präsent sein muss, um die Veränderungen mitzubekommen! ;)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)