Autor Thema: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse  (Gelesen 3758 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
[Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« am: 29.08.2005 | 08:54 »
Hallo,

Ich denke es wird demnächst so weit sein dass wir Buffy RPG spielen werden. (wenn die Revised Edition raus ist).
Wenn man das ganze wie im Buffyverse macht, wäre ein Festerstandpunkt doch nicht verkehrt, oder?
Das Bedeutet eine stationäre Gruppe, und NPC's die immer wieder kehren ausarbeiten, oder?

Habt Ihr Ideen oder Erfahrungen mit längeren Buffy-Kampagnien?
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Online Haukrinn

  • Überschriftenmaschine
  • Mythos
  • ********
  • Jetzt auch mit Bart!
  • Beiträge: 10.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: haukrinn
    • Meine Homepage
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #1 am: 29.08.2005 | 09:59 »
Hallo,
Ich denke es wird demnächst so weit sein dass wir Buffy RPG spielen werden. (wenn die Revised Edition raus ist).

Du willst Dich über "Eden Studios" und "Veröffentlichungspolitik" informieren.  ;D
Wenn Eden sagt, die Revised Edition kommt in Kürze in die Läden, dann tut sie das. Nur das "In Kürze" keine auch nur irgendwie einschränkend definierte Zeitspanne darstellt. Wenn ihr also demnächst spielen wollt, kauft euch die Nonrevised Edition...

Wenn man das ganze wie im Buffyverse macht, wäre ein Festerstandpunkt doch nicht verkehrt, oder?
Das Bedeutet eine stationäre Gruppe, und NPC's die immer wieder kehren ausarbeiten, oder?

Das wäre der Standard. Aber das muß ja nicht immer sein.

Habt Ihr Ideen oder Erfahrungen mit längeren Buffy-Kampagnien?

Idee: Wie wäre es mit einer nicht stationären Gruppe und Du machst so eine Art "Buffy vs. John Carpenters Vampires" draus?
What were you doing at a volcano? - Action geology!

Most people work long, hard hours at jobs they hate that enable them to buy things they don't need to impress people they don't like.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #2 am: 29.08.2005 | 10:13 »
Also ich hoffe einfach dass es bald rauskommt...

Zudem ist es dann nicht mein Rollenspielsystem... sondern ich werde es Thora schenken... (Ich kaufe mir dan halt Angel oder die sourcebooks dazu ;)). Und sie will das auch Leiten.

Ich hatte eigentlich noch nie ein Gruppe die in einer Festen Umgebung spielt anstatt immer nur hin und her zu ziehen... darum halt diese Frage nach erfahrungen mit Stationären Gruppen. (Ich würde mich halt mal freuen eine stationäre Gruppe zu spielen, und ich denke das ist auch nicht all zu schwer... man wirft am Anfang ein Paar NPC's ins Spiel, und arbeitet die session für session weiter aus... ich stell's mir fast leichter vor als immer wieder neue Barkeeper usw zu erfinden.

Aber diene Idee behalte ich im Hinterkopf, Danke sehr! :D
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #3 am: 29.08.2005 | 10:19 »
Buffy Revised ist schon draussen (zumindest elektronisch)

Die Print-Version ist gerade beim Drucker und wird wohl demnaechst in die Laeden kommen.
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #4 am: 29.08.2005 | 10:21 »
Buffy Revised ist schon draussen (zumindest elektronisch)

Die Print-Version ist gerade beim Drucker und wird wohl demnaechst in die Laeden kommen.
*Bei Dragonworld vormerken geht*
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline avakar

  • Adventurer
  • ****
  • Gelegenheitsspieler
  • Beiträge: 817
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: avakar
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #5 am: 29.08.2005 | 10:25 »
Hi 8t88,

du kannst am Anfang auch ruhig die Spieler bei der Ausarbeitung der wiederkehrenden NSC miteinbeziehen. So können diese NSC teilweise schon aus den Vorgeschichten oder dem Alltag der Charaktere stammen, alte Weggenossen oder Rivalen sein oder auch einfach der Kioskbesitzer oder der Pizzabote usw. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass wenn die Spieler einwenig Gestaltungfreiraum bei "ihren" NSC haben, die Spieler auch einen intensiveren Bezug zu den NSC herstellen.

Grüße
avakar

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #6 am: 29.08.2005 | 11:05 »
Die Spieler sollten schon zu Beginn der Kampagne wissen (und klar erklaert bekommen) dass die Runde in/um eine "Basis" stattfindet und dass die Charaktere daher irgendwelche Aufhaenger in/um die Stadt haben sollten sowie Gruende warum sie in der Stadt bleiben muessen/sollen.

Wenn derartige "Haken" nicht da sind kann es durchaus passieren dass einzelne Charaktere beim ersten Anzeichen von Gefahr die Stadt verlassen...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #7 am: 29.08.2005 | 12:30 »
Wenn derartige "Haken" nicht da sind kann es durchaus passieren dass einzelne Charaktere beim ersten Anzeichen von Gefahr die Stadt verlassen...
Da würde sich das Typische "Charakter hängt an Familie/Freunden in der stadt, aber man kann ja ncih teinfach jedme Sagen dass es Dämonen gibt, also blaibt man da" Für einen infachen einstieg (für alle spieler und SL) schon eher anbieten als die "Einzelkämpferische Söldner/Feiglings Truppe ohne Background in der Stadt...

Was ist mit Heroes und Whitehats...
Was ist mit Leuten mit "Hero-ID"... Beispielsweise ein Whitehat der unter bestimmten Umständen zum Hero wird... (mir Fällt hier nur He-Man ein... der Unterschied ist Extrem, aber ich habe gerade kein anderes Beispiel ::))

@Avakar Danke, das ist ne super Idee!! :d :D
« Letzte Änderung: 29.08.2005 | 13:10 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #8 am: 29.08.2005 | 12:37 »
Vergiss die Idee von "Hero IDs".
Die gehoeren zu Superheldencomics...

Alle "Heroes" in Buffy sind das auch immer und jederzeit.
Buffy hat schon Schulspinde zerlegt weil sie sie zu stark zugemacht hat usw.

Die Idee dass eine "Zero" auf einmal zum "Hero" werden kann ist schon "Buffy-style", aber dann bleibt der auch Hero und wird nicht wieder zur Zero (zumindest nicht als SC)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #9 am: 29.08.2005 | 12:45 »
Ach so, von Whitehat zu Hero geht (durch tiefgreifenden Plottwist etc.) und umgekehrt auch, aber das sollte halt ienen triftigen grund haben und nur mal alle 2 Seasons passieren, wenn überhaupt.
Danke! :)

EDIT. Wie sollte so das Verhältniss von Heroes und Whitehats aussehen?
« Letzte Änderung: 29.08.2005 | 12:50 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #10 am: 29.08.2005 | 13:03 »
Am Besten so wie die Gruppe damit gluecklich ist.

Bei nur Heroes hast du halt eine "Kick-Ass"-Gruppe, bei nur White Hats hast du was im Stile "Scooby Doo"...
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Supersöldner

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 12.111
  • Username: Supersöldner
Re: [Buffy-RPG] Kampagnien im Buffyverse
« Antwort #11 am: 16.05.2016 | 20:54 »
Hat schon mal wer eine Dämon/Vampir Gruppe gespielt ? 
Spielt doch mal die Bösen.