Autor Thema: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling  (Gelesen 3543 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
[Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« am: 22.09.2005 | 10:41 »


Ich habe mit Crujach, Cairad, Thora, und einem Pärchen, dass nicht im Forum ist eine RUnde Wushu gespielt.

Lediglich Crujach hat schon mal Wushu gespielt, und vor der Session mal meinen Beschreibungsguide gelesen.
Der Rest kannte es vom Hörensagen, und hat vielleicht mal im GRW geblättert.

Eine Dame ala Eric Draven (The Crow)
Eine Kreuzritterin, ausgerüstet mit Paladin-Powers
Eine Psionikerin, sehr auf ihr aussehen bedacht.
Ein Waffenspezialist im Anti Grav Rollstuhl
Ein Schamane mit... seltsamen Gadgets

Die RUnde selber war also (bis auf einen Nemesis Kampf) nicht sehr "interessant".
(Sehr Lustig gewesen, aber wir haben wegen weil und Müde nichts sonderlich berauschendes hinbekommen (aus meiner Sicht) auch wenn wir alle doch
recht viel Spaß hatten!)

Es ist eigentlich ganz nett gewesen, aber eben genau deswegen werde ich hier nicht auf den Plot iengehen, sondern nur auf einzelne Elemente, die mir aufgefallen sind.

Ich habe einige Fehler gemacht, die ich bei Runden mit Neulingen nichtmehr machen werde:

-Da die Charakterfindung so lange gedauert hat (und wir auf das letze Pärchen warten mussten), haben wir etwas spät (und Müde) angefangen.
(Das Müde ist dann verantworlich für einige Fehler, das ist also kein "Generelles Problem gewesen)

-Die Lösung wird ein aUsgearbeitetes WUshu Abenteuer mit vorgabe Charakteren sein.
5 Spieler waren (vor allem zu dieser Uhrzeit) etwas viel für mich... einer kam (wie immer irgendiwe ab 4+) zu kurz, Sorry! :-\

Die Spieler haben meine Erklärung gut verstanden... ich muss immer onch eine Gute Überleitung finden, wenn ich das Konfliktsystem erklärt habe,
(Mooks und So) die Überleitung zu "opposed Actions" zu finden, wo man dann auf einmal Yin und Yang Würfel einteilen muss.
(Hier wirk ein Charakter Blatt mit Yin und Yang Symbol drauf wahre Wunder!)

Aber das war auch kein Problem.

Ein Highlight war Thoras Nemesis Kampf, die mich wirklich ge"outsmartet" hat ;)
Ich biete der Psionikerin einen anderen Psioniker als Nemesis an...
Er streckt die Hand aus, und sie schütteln die Hände...
Aus dem "Psyche Szenario" habe ich dann die "Mindscapes" verwendet.
Das bedeutet sie befinden sich in einer fiktiven Welt, und Kämpfen da... Ich überließ Thora die Wahl der Kampfart, und dann
hat sie... eine Modenschau ausgewählt... die Junge Hübsche Frau hat den Armen Hässlichen alten Mann in Grund nd Boden gewürfelt, zumal ich ABSOLUT keine IDeen zu dem Thema hatte :P ;)
(Never trust a beautiful Face! ;))

Was ich falsch verstanden hatte war: Das Thgora im Normalen Kampf mehr auf "Gutes aussehen" als auf Psionik gewürfelt hatte...
Ich habe ihre Beschreibungen sich mittem im Kampf Lippenstift aufzutragen als Beiwerk und nicht als Würfelwürdige aktion gewertet...
Mein Fehler!
Man solllte sich "mal eben" alle Chars der Spieler mit allen Werten aufschreiben!

Ich bin eben in "alte Muster" verfallen.. es war ein Missverständnis..
genau so: Ich habe das Würfellimit am Anfang zu hoch angesetzt, so dass die Leute in Powertelling verfallen sind...
Ausserdem habe ich die immer gleichen Beschreibungen nciht mit Weniger Würfeln belohnt...
wie gesagt wir waren alle etwas Müde.


Wichtig ist: Das Konzept ist rübergekommen, und als wiederholungswert befunden worden.

Weitere "Fehler" der Spieler auf die ich nicht eingegangen bin (wie gesagt - Müde):
Die Spieler haben weiterhin in Runden gedacht, und nur gaaanz selten mal die Bälle zugespielt..
Beim Nemesis Kampf ging das dann schon ein wenig besser von Statten.

Ich habe nicht unterbunden, dass die Beschreibungen der Spieler die in der "Offtime" waren, etwas ausgeufert sind. (mir kam es etwas nervig vor, aber ich glaub den SPielern hats gefallen).


Am Ende haben mir die SpielerInnen gesagt, dass es etwas ungewohnt ist, und mit ein oder zweimal Mehr spielen (und vor allem wacherem ZUstand) das alles wohl noch besser laufen würde..
Ich freue mich, wenn es mal wieder zu einem Spieltermin kommen würde :d


Things 2 Do:
Einstiegsabenteuer und Charaktere Schreiben
Nicht zu Müde beim Wushu-Spielen sein
Mit den Spielern sprechen wie ihre Traits zu verstehen sind, und im Kampf noch mal fragen worauf die Würfeln wollen, um die Aktion wirklich richtig zu bewerten.
Im Kopf behalten dass ALLES wertbar ist, und nicht nur Aktionsbezogenes als Würfel gilt.
Fokus halten, nicht abschweifen... (KISS)
"Narrative Truth VS Plot" Guide schreiben (und selbst befolgen).

So, das wars! :D
CU!
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #1 am: 22.09.2005 | 11:38 »
Hi,

die Modenschau hätte ich gerne erlebt. Meine Freundin würde sich darüber totlachen, weil sie nicht auf die Idee käme; wie Du schon erwäntest: zu sehr in alte Gewohnheiten zurückgefallen.

Wushu ist doch ganz anders, aber lustig.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #2 am: 22.09.2005 | 12:17 »
Hi,

die Modenschau hätte ich gerne erlebt. Meine Freundin würde sich darüber totlachen, weil sie nicht auf die Idee käme; wie Du schon erwäntest: zu sehr in alte Gewohnheiten zurückgefallen.

Wushu ist doch ganz anders, aber lustig.
Bei der Modenschau gabs nicht viel zu sehen, eben weil ich nicht darauf klar gekommen bin ;)
Aber Sie möchte den Char wohl öfter spielen, und so werde ich mich vorbereiten ;)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #3 am: 22.09.2005 | 13:22 »
Ohne hier Threadnappen zu wollen, kann ich ja mal kurz dazuschreiben, auf was man gerade bei Neulingen am Anfang noch achten sollte
(weil ich die Fehler schon gemacht habe).

a) keine "Erschaffen"-Traits. Führt immer zu einer Komödie.
b) Abenteuer vorfertigen kann ich nur unterstreichen. ca. 15% der Zeit gehen für Settingplanen drauf
c) wollte ich eh schon mal an 8t fragen: bei unserer Runde beim Treffen hatten wir recht dynamische Würfelcaps. Sollte man nicht gerade bei Neulingen harte Würfelgrenzen einführen, da ansonsten die Beschreibungen schnell aus dem Ruder laufen können? Ich habe auf jedenfall mit einem festen Limit von 5 Würfeln gute Erfahrungen gemacht.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.463
  • Username: Jens
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #4 am: 22.09.2005 | 13:31 »
Bei der Modenschau gabs nicht viel zu sehen, eben weil ich nicht darauf klar gekommen bin ;)
Aber Sie möchte den Char wohl öfter spielen, und so werde ich mich vorbereiten ;)
Was? Und ich dachte du wärst kreativ! Aber holla, würden mir da Ideen kommen, allein das Environement... *wiederWUSHUspielenwill*

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #5 am: 22.09.2005 | 13:41 »
@JJack

ICh starte mit 3 bs 4... wenn sie dann immer ohne grössere Probleme diese 3 bis 4 Erreichen (oder noch mehr reintun, und das gu ist) dann gehe ich bis auf 6...
8 Ist das "highend Profilimit" mEn.
Dann komt eigentlich nur noch ohne cap bei Nemesis fights. (If the Kung Fu is really flying)


Was? Und ich dachte du wärst kreativ! Aber holla, würden mir da Ideen kommen, allein das Environement... *wiederWUSHUspielenwill*
Man bedenke die Uhrzeit... ich dachte ich hab oft genug geschrieben dass wir alle sehr müde waren! ::) ;)
« Letzte Änderung: 22.09.2005 | 13:46 von 8t88 »
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #6 am: 22.09.2005 | 14:40 »
Tja 8t, da hilft nur eins: Frauenzeitschriften lesen.... Obwohl man da auch als männliches Wesen ´ne Menge lernen kann... hihi ... und Müdigkeit lasse ich nicht als Ausrede gelten (doppel-grins)
« Letzte Änderung: 22.09.2005 | 14:43 von critikus »
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.463
  • Username: Jens
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #7 am: 22.09.2005 | 14:57 »
Echt. Müdigkeit ist die laaaahmste Ausrede EVER! ;)

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.874
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #8 am: 22.09.2005 | 19:55 »
Echt. Müdigkeit ist die laaaahmste Ausrede EVER! ;)
Kommt ihr auf's Treffen! Eure Runde beginnt um 4 Uhr früh! und vorher schläft keiner ausser mir! []-

 ;)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Thora

  • richtig cool!
  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 633
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Thora
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #9 am: 22.09.2005 | 20:00 »
Bist du sicher das du vorher schläfst?  >;D

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #10 am: 22.09.2005 | 20:50 »
Bist du sicher das du vorher schläfst?  >;D

Äh... braucht Ihr ein Zimmer für Euch allein?
Rebellion? Läuft gut!

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • Beiträge: 10.463
  • Username: Jens
Re: [Wushu] Eine Runde mit (bis auf einen) Neuling
« Antwort #11 am: 23.09.2005 | 00:29 »
Ich glaube sie wird ihn irgendwie anders auf Trab halten... >;D