Autor Thema: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?  (Gelesen 3270 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Alpman

  • Gast
Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« am: 4.03.2006 | 18:25 »
Ja, warum? Werden sie dort besonders schlecht behandelt? In der Beschreibung der Minotauren und im Kapitel über den Dunklen steht nichts.

Offline Kardinal Richelingo

  • Eed_de der HERZEN
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.934
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: eed_de
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #1 am: 4.03.2006 | 18:28 »
oh je, dann muss ich mein französisch bemühen ;) keine ahnung ob ich das schaffe, aber ich werds versuchen. Für meine Kampagnen habe ich immer individuelle Lösungen genommen. Sie waren mir zu edel.
"Computer games don't affect kids; I mean if Pac-Man affected us as kids,
we'd all be running around in darkened rooms, munching magic pills and
listening to repetitive electronic music."

Kristian Wilson, Nintendo, Inc, 1989

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #2 am: 4.03.2006 | 19:21 »
Vielleicht aus dem selben Grund, aus dem sich Dämonen beschwören lassen? Neugier.
Im Abgrund tun sie ihren Dienst, aber sie scheinen sich ja näher an Harmundia zu befinden als der Rest der Dunklen Bande. Vielleicht wollen sie einfach echtes LEBEN genießen.
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Alpman

  • Gast
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #3 am: 4.03.2006 | 19:56 »
Gleich noch etwas hinterher. Ist der Trickster von Anfang an für alle sichtbar oder nicht? Ich hatte so im Gedächtnis, dass er erst bei einer weiteren Sorge "öffentlich" erscheint, aber beim nochmaligen Lesen finde ich die Stelle nicht. Habe ich mich geirrt?

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #4 am: 17.03.2006 | 09:59 »
Laut dem Codex Minotauren gibts 2 Gründe:
1. Verfolgung eines flüchtigen Dämons
2. Neugier auf Harmundia und das Leben dort.
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #5 am: 17.03.2006 | 17:34 »
Zum Imp: Das erste Mal erscheint er, wenn der Char alleine ist, dann aber kann er kommen wie er will - ein nettes EG-Tool um den Char zu nerven oder auch mal Hilfe zu geben (wenngleich die Motive da deutlich fragwürdig sein sollten).
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Alpman

  • Gast
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #6 am: 17.03.2006 | 20:20 »
Zum Imp: Das erste Mal erscheint er, wenn der Char alleine ist, dann aber kann er kommen wie er will - ein nettes EG-Tool um den Char zu nerven oder auch mal Hilfe zu geben (wenngleich die Motive da deutlich fragwürdig sein sollten).

Hähähä... Der Minotaurus in meiner Gruppe freut sich schon. Dazu kommt noch, dass er Spielschulden hat (office fault indebted). Dazu steht in der Beschreibung, dass von der ersten Spielsitzung an der Schuldner alles in seiner Macht stehende tun sicherzustellen, dass er seine Schulden schnell zurückzahlt. Ich bin schon auf die ca. 23 Minute unserer ersten Sitzung gespannt, wo ich ihn das erste mal daran erinnern werde.

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #7 am: 10.12.2007 | 13:56 »
Ich hänge die Frage mal hier rein:

Es wurde ja erläutert, wieso Minotauren die Abyss verlassen. Was ich nirgends erklärt finde, ist, wieso sie überhaupt dort sind. Ich meine, sie sind keine Teufel oder Dämonen, sondern Kreaturen des Sommers.

Und noch was: wenn ein Mino mit 10 Darkening Points startet, hat er dann auch von Beginn an einen Imp, eine Sorge und einen Punkt in irgendeiner der drei Dark Flames?

Stormbringer
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #8 am: 11.12.2007 | 00:49 »
ja, halb-ja und halb-ja.
- ein mino hat am anfang 10 finsternispunkte und damit auch schwärze 1.
- er hat als leiden der finstenis einen trickster und durch den trickster einen punkt im dunklen geistaspekt. sein geistmodifikator ist also 0. da die beiden hellen aspekte überwiegen, ist der mino weiterhin inspirierter und hat flamme 1.
- er hat eine gabe der finsternis und kann dämonen des 1. kreises beschwören.

die minos sind die wächter des abyss (abyss ist maskulinum) und verhauen u.a. die dämonen, die unerlaubt rauswollen oder sonstwie ärger machen. zu finden im dämonenkapitel, wo zu lesen ist, daß es dämonen als das größte erachten, durch harmundia zu streifen und für kurze zeit der macht der erzteufel und den klingen der minotaurenwächter zu entkommen.
« Letzte Änderung: 11.12.2007 | 01:16 von JS »
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Crimson King

  • Hat salzige Nüsse!
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Crimson King
  • Beiträge: 17.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Stormbringer
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #9 am: 11.12.2007 | 09:45 »
Oha, gerade am Sonntag durchgelesen. Da kam aber nicht sehr deutlich raus, dass Minotauren die Abyss nach innen bewachen.

Aber danke für die Antwort.

Stormbringer
Nichts Bessers weiß ich mir an Sonn- und Feiertagen
Als ein Gespräch von Krieg und Kriegsgeschrei,
Wenn hinten, weit, in der Türkei,
Die Völker aufeinander schlagen.
Man steht am Fenster, trinkt sein Gläschen aus
Und sieht den Fluß hinab die bunten Schiffe gleiten;
Dann kehrt man abends froh nach Haus,
Und segnet Fried und Friedenszeiten.

J.W. von Goethe

Offline JS

  • Mythos
  • ********
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 11.674
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: Warum fliehen Minotauren aus der Abyss?
« Antwort #10 am: 11.12.2007 | 11:04 »
seite 241 unter pleasure. dämonen und minos sind im abyss, dämonen freuen sich, wenn sie den waffen der minos außerhalb des abyss entkommen können, ergo wachen die minos im abyss über die dämonen. vermutlich haben sie ebenso wächter- wie schutzfunktionen.
 :)
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Der zivilisierte, aufgeklärte Mensch im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."