Autor Thema: Autorefresh möglich?  (Gelesen 3425 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.800
  • Username: sohn_des_aethers
Autorefresh möglich?
« am: 7.04.2006 | 17:46 »
Beim Arbeiten habe ich meistens den Computer an und dann auch ein Browserfenster mit dem GroFaFo geöffnet.

Allzuoft muss ich aber die F5 - Taste drücken, um zu schauen, ob sich was getan hat.

Gibt es eine Möglichkeit für bestimmte Seiten einen Autorefresh einzustellen, so dass sich die Seite sagen wir mal jede Minute neu lädt?
Stop being yourself! You make me sick!

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.666
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #1 am: 7.04.2006 | 17:54 »
Welchen Browser benutzt du?

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.800
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #2 am: 7.04.2006 | 17:56 »
Den neusten Firefox.
Stop being yourself! You make me sick!

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.666
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #3 am: 7.04.2006 | 17:58 »
Damit kenn' ich mich nicht so besonders aus, aber Kmeleon hat sowas drauf: Einfach rechte Maustaste auf' die Seite und man hat's im Kontextmenü.

http://kmeleon.sourceforge.net/

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.800
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #4 am: 7.04.2006 | 17:58 »
Kmeleon klingt jetzt so nach einer KDE - Anwendung.

Ich benutz leider meistens WinXP.
Stop being yourself! You make me sick!

Online avakar

  • Adventurer
  • ****
  • Gelegenheitsspieler
  • Beiträge: 818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: avakar
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #5 am: 7.04.2006 | 18:20 »
Du kannst auch die FF-Extension Greasemonkey installieren. Damit kannst den Quellcode einer Seite individuell anpassen, z.B. auch ein
 <meta http-equiv=refresh content=600>
einfügen lassen.
Es gibt für den Greasemonkey schon unzählig viele scripte, vielleicht ist da auch eins zum anpassen dabei.

Offline ragnar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.666
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ragnarok
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #6 am: 7.04.2006 | 18:23 »
Kmeleon klingt jetzt so nach einer KDE - Anwendung.

Ich benutz leider meistens WinXP.
Läuft auch ohne irgendwelche zusatzporgramme unter Windows(Sowohl 98 als auch XP kann ich dir aus erster HAnd bestätigen)

Offline Bitpicker

  • /dev/gamemaster
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.506
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: bitpicker
    • Nyboria - the dark side of role-playing
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #7 am: 7.04.2006 | 22:32 »
Wenn du auf der Firefox-Extensions-Seite mal 'reload' als Suchbegriff eingibst, findest du vier oder fünf mögliche Lösungen, z.B. ReloadEvery.

Robin
Wie heißt das Zauberwort? -- sudo

(Avatar von brunocb, http://tux.crystalxp.net/)

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.800
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #8 am: 11.04.2006 | 11:55 »
Danke.

RefreshEvery war genau das, was ich gesucht habe.
Stop being yourself! You make me sick!

Nightsky

  • Gast
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #9 am: 11.04.2006 | 11:58 »
wir haben das vor Urzeiten so gelöst, daß wir einen lokalen 100% Frame genommen haben mit einem Meta Refresh

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.800
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #10 am: 11.04.2006 | 12:00 »
???

Verstehe ich nicht.
Stop being yourself! You make me sick!

Nightsky

  • Gast
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #11 am: 11.04.2006 | 12:04 »
<html>
<head>
<title>Automatischer Refresh des GroFaFos</title>
<meta http-equiv=refresh content=600>
</head>

<frameset  rows="100%">
   <frame src="http://www.tanelorn.net" />
</frameset>

<body text="#000000" bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000">

</body>
</html>

lokal als HTML abspeichern und mit dem gewünschten Browser öffnen.
Obs besser ist als ein Firefox Plugin weiß ich nicht.
Der Vorteil liegt allein darin, daß ein Plugin nach einem Update des Firefoxes nicht mehr geht und das dies hier mit jedem Browser funktionieren sollte.

Auf der anderen Seite bezweifl ich den Sinn udn Zweck eines automatischen Refreshs des Forums.
Wenn ich nicht lese muß ich auch nicht refreshen, sondern nur wenn ich wieder im Board bin.
« Letzte Änderung: 11.04.2006 | 12:07 von Jesse James »

Online avakar

  • Adventurer
  • ****
  • Gelegenheitsspieler
  • Beiträge: 818
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: avakar
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #12 am: 11.04.2006 | 12:11 »
Müsste das nach Standard nicht

<html>
<head>
<title>Automatischer Refresh des GroFaFos</title>
<meta http-equiv=refresh content=600>
</head>

<frameset  rows="100%">
   <frame src="http://www.tanelorn.net" />
<noframes>
<body text="#000000" bgcolor="#FFFFFF" link="#FF0000" alink="#FF0000" vlink="#FF0000">
</body>
</noframes>
</frameset>

</html>

heissen?

Nightsky

  • Gast
Re: Autorefresh möglich?
« Antwort #13 am: 11.04.2006 | 12:17 »
mag sein, das is mir eigentlich egal