Autor Thema: Warum OpenOffice?  (Gelesen 9501 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wodisch

  • Der graue Wortwitzwolf!
  • Legend
  • *******
  • Wortwitze für alle!
  • Beiträge: 5.624
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wodisch
    • www
Re: Warum OpenOffice?
« Antwort #50 am: 24.03.2007 | 18:06 »
1)  Start->Einstellungen-Systemsteuerung->Ordneroptionen, das Fenster "Ordneroptionen" geht auf
2) mit Scrollbalken "PPS" suchen
3) "PPS" selektieren
4) Im Kästchen 'Details über die Erweiterung "PPS"' ganz rechts unten auf "Erweitert" klicken, ein neues Fenster "Dateityp bearbeiten" geht auf
5) Falls Du kein "Anzeigen" siehst, klicke auf "Neu" und trage es ein:
6) im Feld "Vorgang:" den Text  "&Anzeigen" eintragen, das & bewirkt das Unterstreichen des Zeichens danach
7) im Feld "Anwendung für diesen Vorgang" den Text 'c:\Programme\OpenOffice\program\soffice.exe "%1" ' eintragen, natürlich musst Du den Pfad Deines OpenOffice-Codefiles nehmen
8) Probier's erstmal ohne "DDE Verwenden" aus

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Warum OpenOffice?
« Antwort #51 am: 24.03.2007 | 18:20 »
1)  Start->Einstellungen-Systemsteuerung->Ordneroptionen, das Fenster "Ordneroptionen" geht auf
2) mit Scrollbalken "PPS" suchen
3) "PPS" selektieren
4) Im Kästchen 'Details über die Erweiterung "PPS"' ganz rechts unten auf "Erweitert" klicken, ein neues Fenster "Dateityp bearbeiten" geht auf
5) Falls Du kein "Anzeigen" siehst, klicke auf "Neu" und trage es ein:
6) im Feld "Vorgang:" den Text  "&Anzeigen" eintragen, das & bewirkt das Unterstreichen des Zeichens danach
7) im Feld "Anwendung für diesen Vorgang" den Text 'c:\Programme\OpenOffice\program\soffice.exe "%1" ' eintragen, natürlich musst Du den Pfad Deines OpenOffice-Codefiles nehmen
8) Probier's erstmal ohne "DDE Verwenden" aus

So jetzt funzt das, allerdings wenn die Präsentation zu Ende ist, bleibt IMPRESS offen!
Naja das ist zwar nur ein Klick aber ungewohnt!
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"

Offline Crujach

  • Boobs-Consultant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.789
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Crujach
Re: Warum OpenOffice?
« Antwort #52 am: 25.03.2007 | 23:44 »
naja, das ist wohl der unterschied zwischen MSOffice und OO ;)

Offline Würfelheld

  • Legend
  • *******
  • Office Linebacker
  • Beiträge: 5.332
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: version1
Re: Warum OpenOffice?
« Antwort #53 am: 26.03.2007 | 09:49 »
naja, das ist wohl der unterschied zwischen MSOffice und OO ;)
Scheint sd!
Aber okay, damit kann ich leben, außerdem für den anderen Kramm den ich mit OO mache reichts locker aus!
WÜRFELHELD bei Facebook

WÜRFELHELD

Bluten ist eine "Freie Handlung"