Autor Thema: Das Riesland-Projekt!!  (Gelesen 2265 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

SecondChance

  • Gast
Das Riesland-Projekt!!
« am: 6.01.2007 | 16:41 »
Hallo Foris!

Geht es euch auch mal auf die Nerven, das es bei DSA nichts allgemeingültiges für das Riesland gibt und jede Gruppe oft ihre eigene, aber leider total inkompatible Rieslandkampagne erstellt und auch irgendwann wieder verworfen hat?

MIch persönlich fasziniert das Riesland schon seit Jahren, aber bislang war ich mir nie sicher, ob sich eine Eigenentwicklung in diese Richtung lohnen würde, weil ich immer damit rechnen musste, das mir die Fanpro-DSA-Redax da dann doch plötzlich einen Strich durch die Rechnung macht und doch ein Quellenbuch dazu herausbringt.

Doch jetzt habe ich die Nase voll.

ICh habe unter http://riesland.rollenspielprojekt.de ein Forum erstellt, das sich mit der Erschaffung einer Riesland-SH beschäftigen soll.

Zuerst geht es mal um Datensammlung und -bewertung, aber über kurz oder lang soll eine inoffiziell-offizielle SH daraus entstehen, die es DSA-Fans ermöglicht, kompatible Rieslandkampagnen zu spielen.

Es gibt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wir wollen so viel Spielraum wie möglich für Eigenentwicklungen behalten. Dennoch braucht doch gerade der DSA-Spieler ein wenig Führung, oder nicht?

Also, meldet euch im Forum an und mehret die Beiträge, auf das etwas gutes daraus erwächst....


Gruss, Bogo
« Letzte Änderung: 6.01.2007 | 16:46 von Bogo »

Offline Aeron

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.840
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Aeron
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #1 am: 6.01.2007 | 17:06 »
Ansich eine nette Idee. Wobei es eigentlich auch ganz gut ist, dass das Riesland , zumindest von offizieler Seite her, so gut wie nicht beschrieben ist. Stellt also einen guten Schauplatz für Abenteuer dar, die sonst mit dem offiziellen Bild in Konflikt kommen würden.
Hast du schon ein grobes Konzept, ob es in eine bestimmte Richtung gehen soll (wie Myranor z.B. für High-End-Fantasy konzipiert ist)?

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #2 am: 6.01.2007 | 17:13 »
Mir schweben die Attribute "Hochkultur und Degeneration" vor...


...wobei ich so ein bischen ins alte China schiele.....aber auch eine orkische Hochkultur, die sich ins Klingonische Altertum zurückführt, wäre auch nett...


Ich bin aber überhaupt nicht festgelegt.... ;D




Offline Aeron

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.840
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Aeron
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #3 am: 6.01.2007 | 17:30 »
Klingt interessant. Ich mag dekadente, dem Untergang geweihte Hochkulturen.  ;D

Man sollte dabei aufpassen, dass es logisch bleibt, warum sich noch keine Rieslandkultur in Aventurien eingefunden hat.

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #4 am: 6.01.2007 | 17:51 »
Je dekadenter und degenerierter, desto größer die innere Lähmung, oder nicht?

Und warum einen Exodus, wenn man selber in einem Land des Überflusses lebt? Gier wäre zwar ein Motiv, aber das würde bedeutet, das man noch Entdecker- oder Erobererambitionen hat, dazu sind die Kulturen dort aber zusehr mit ihren inneren Zwistigkeiten beschäftigt.

Ausserdem gibt es ja jede menge Geographische Widrigkeiten, die eine einfache Eroberung Aventuriens oder Myranors schwermachen.

Aber wie gesagt, alles weitere unter http://riesland-rollenspielprojekt.de !


Gruss, Bogo

Offline [tob]ias

  • Dr. House
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.153
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Igthorn
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #5 am: 6.01.2007 | 19:27 »
Ansich eine nette Idee. Wobei es eigentlich auch ganz gut ist, dass das Riesland , zumindest von offizieler Seite her, so gut wie nicht beschrieben ist. Stellt also einen guten Schauplatz für Abenteuer dar, die sonst mit dem offiziellen Bild in Konflikt kommen würden.

Genau das dachte ich mir auch :).

Wobei deine Ideen wirklich lustig klingen *grinst*
"Why should they build a sonic torture weapon into a vacuum!?" (Testees)

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #6 am: 6.01.2007 | 20:56 »
Genau das dachte ich mir auch :).

Wobei deine Ideen wirklich lustig klingen *grinst*


Wir können jeden gebrauchen, der diese Ideen als lustig oder interessant bezeichnet...;)


gruss, Bogo

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #7 am: 6.01.2007 | 21:11 »
Mal ganz davon abgesehen haben wir jetzt schon eine ziemlich ansehnliche  Datenbasis, die aus einem Fanproforumsthread generiert wurde....


...also...wen es interessiert, das Riesland gewinnt Stunde um Stunde an Gesicht...!


Vorwärts immer, rückwärts nimmer!! ;D

Online Waldviech

  • Legend
  • *******
  • Malmsturm: Settingfuddel
  • Beiträge: 6.307
  • Username: Waldviech
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #8 am: 9.01.2007 | 12:54 »
Wobei noch zu bemerken ist das diese Grundzüge hier:

Zitat
Mir schweben die Attribute "Hochkultur und Degeneration" vor...


...wobei ich so ein bischen ins alte China schiele.....aber auch eine orkische Hochkultur, die sich ins Klingonische Altertum zurückführt, wäre auch nett...


Ich bin aber überhaupt nicht festgelegt....


...noch immer ihre Gültigkeit haben, denn unser Fanproforenthread ging in eine sehr sehr ähnliche Richtung (daher auch unsere schnelle Übereinstimmung mit dem Bogo :)). Wer dekadente, zerfallene Hochkulturen und barbarische Barbaren - also das ganze archaische Sword&Sorcery-Konzept - haben möchte, wird sich bei uns bestimmt wohlfühlen. Und natürlich sind auch andere,
alternative Rieslandkonzepte willkommen !
Barbaren ! Dekadente Stadtstaaten ! Finstere Hexenmeister ! Helden (oder sowas Ähnliches)!

MALMSTURM !

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #9 am: 18.01.2007 | 18:42 »
Mal ein kleines Update:

WIr haben einen ersten Teilerfolg erzielt!

Im Augenblick bereiten wir die Zusammenführung von zwei verschiedenen Rieslandprojekten zusammen.

Wir sind auf einem interessanten WEg...kommt doch mal vorbei und schaut es euch selber an....


Gruss, Bogo

SecondChance

  • Gast
Re: Das Riesland-Projekt!!
« Antwort #10 am: 19.02.2007 | 19:21 »
Updatezeit:

Wir haben, nach vielen technischen Problemen und einem kompletten Forencrash, jetzt wieder eine stabilen Webauftritt!

Ein gut funktionierendes Forum, ein Portal mit Downloadbereich unf Gallerie unserer Rieslandkünstler...alles in allem eine Super Sache!!
Sogar die Leute von Faesalia sind mittlerweile bei uns im Boot!

Wir freuen uns über jeden neuen Besucher bzw. über jeden neuen User!

Helft uns bei unserem Projekt, alle Riesländer unter einen Hut zu bringen!!


Gruss, Bogo