Autor Thema: Aktive Deckung im Schußwechsel  (Gelesen 4585 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Aktive Deckung im Schußwechsel
« am: 30.03.2007 | 13:45 »
Mal wieder etwas für das Kompendium.

Ich bin immer noch im grübeln wie ich mit einer Deckung im Kampf vernünftig umgehen soll. Ich möchte gerne eine einfache, leicht zu verstehende Methode, möglichst mit einem Wurf.
Das klassische Beispiel sind die SCs die sich während einer Schießerei hinter einer Kiste verstecken.

1) ich (NPC) könnte jetzt um des Effekts willen einfach draufschießen, aber es passiert nichts weiter. Ich treffe nicht, da ich die SCs nicht sehe.

2) ich (NPC) kann mit einem Malus auf Geschicklichkeit+Handwaffen würfeln.

3) ich könnte einen vergleichenen Wurf machen auf Gesch.+Handw. (Schütze) gegen Int.+Heimlichkeit (Beschossener). Wer die Höhere Qualität hat, gewinnt, sprich er trifft oder hat sich erfolgreich verborgen.

4) der Beschossene könnte einen Wurf auf Int.+Heimlichkeit machen. Bei Erfolg bleibt diese Qualität als neue Chance liegen. Der Schütze muß diesen Wert übertreffen, aber unterhalb seiner Chance bleiben (Bleibende Chance)

5) der Schütze macht einen inversen Wurf auf Int.+Heimlichkeit des Beschossenen: der Besch. hat eine Chance Int+Heim.=6. Der Schütze macht einen Wurf auf den inversen Wert dieser Chance, das ist 4.

6) brauche ich vorher einen Wurf Wahrnehmung+Suchen? Könnte das meine neue Chance für den Schützen sein (siehe auch 4)?

7) oder wird das Ganze nur über die normale Verteidigung (evtl mit Bonus) abgehandelt?

Wo bleibt bei den Überlegungen die Verteidigung des Beschossenen. Die müßte doch, bei entepr. Schilderung, auch noch gelten?

8) Gut, ich kann der Kiste natürlich noch ein paar Trefferpunkte geben. Wenn die weggeschossen sind, ist die Kiste Kaputt und bietet keine Deckung mehr. Das ist aber höchstens optional.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline avakar

  • Adventurer
  • ****
  • Gelegenheitsspieler
  • Beiträge: 817
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: avakar
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #1 am: 30.03.2007 | 17:16 »
Viel einfacher.
Entweder:
In Deckung gehen braucht eine Aktion und bringt danach einen Bonus von +3 auf Verteidigung. Solange der Charakter in Deckung ist, sind im Gegenzug alle seine Aktionen um -3 erschwert (eingeschränkte Sicht, fehlender Überblick oder so). Aus der Deckung gehen kostet wieder eine Aktion, danach ist der Charakter wieder auf "Status normal".
Oder:
In Deckung ist "Defensiv Kämpfen" und wird genauso geregelt.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #2 am: 30.03.2007 | 17:33 »
Man könnte auch überlegen Liquid wie das UniSystem Light zu machen: Der SL würfelt nicht, sondern die SPieler haben alle Aktiven Komponenten in der Hand.
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #3 am: 3.04.2007 | 12:28 »
Na das wäre doch mal was. Wie könnte das denn aussehen?
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #4 am: 19.04.2007 | 12:20 »
Man könnte auch überlegen Liquid wie das UniSystem Light zu machen: Der SL würfelt nicht, sondern die SPieler haben alle Aktiven Komponenten in der Hand.

Hi, könntest du das freundlicherweise mal etwas genauer ausführen?
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #5 am: 21.04.2007 | 09:15 »
Uni-System Light:
Spieler: "Ich mache [Angriffsaktion]" und würfelt seine Probe.
Teilt das ergebnis dem SL mit.
Der SL Guckt ins Buch. (Da stehen feste Werte zu den Monstern, gleich oder drüber trifft).
Wenn getroffen: Guckt der Spieler wieviel schaden er macht (von wurf zu wurf unterschiedlich).

Der SL Will den Spieler angreifen und sagt: "19"
Der Spieler würfelt wieder, und diesmal schlecht.
Der SL sagt den festen Schaden an. (der im buch steht/den er sich ausgedacht hat).
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline critikus

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.168
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: critikus
Re: Aktive Deckung im Schußwechsel
« Antwort #6 am: 21.04.2007 | 14:55 »
Ok, danke.
»Einem wahrhaft intelligenten Menschen ist nichts, wohlgemerkt nichts, unmöglich!«
Prof. Dr. Dr. Dr. Augustus S. F. X. van Dusen

"Ich bin mit dem was Du schreibst nicht einverstanden, aber ich werde Dein Recht Deine freie Meinung zu äussern mit meinem Leben verteidigen" - - Evelyn Beatrice Hall (1868 – 1956), doch nicht Voltaire (1694-1778)

Sapere aude! Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! - Immanuel Kant 1784