Autor Thema: [Brauche Rezi] World of Warcraft d20  (Gelesen 1307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Teijakool

  • Experienced
  • ***
  • FABRICATI DIEM, PVNC
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Shalazzar
[Brauche Rezi] World of Warcraft d20
« am: 9.07.2007 | 12:24 »
Ahoi,

hat schon jemand Erfahrungen mit dem d20-Ableger zu WoW?
Bis jetzt spielt unsere Gruppe mit viel Elan D&D3.5, und das Regelwerk dazu gefällt mir sehr gut. Trotzdem habe ich immer wieder das Gefühl, dass der Kampf zu langweilig, zu sehr totwürfeln, zu wenig Interaktion ist. Da ich lange WoW gespielt habe, weiß ich, dass es zumindest online auch anders ging.
Daher obige Frage.

Dazu: Lohnt es sich, diese Dinger zu kaufen, oder ist es sinnvoller, das Kampfsystem umzustricken?
Bringt mir d20WoW die Neuerung und Interaktion, die ich mir wünsche?

Ja, ich habe schon laienmäßig damit angefangen, die mir noch im Kopf haftenden Regeln, Zauber und Skills aus WoW herunterzuschreiben und d20-kompatibel das Kampfsystem umzustricken, bis mir auffiel, dass a) schon d20WoW existiert, und b) das ganze heftige Ausmaße annimmt, da sich das ganze auch noch auf die Feats, Skills, Bewegung etc. auswirkt und mir damit eigtl. keine Hausregeln, sondern in eigenes System ins Haus stehen, und ich mir diese Müe nach Möglichkeit sparen wollte.
Aye, Chosi's Thread habe ich gesehen und überflogen, aber da ich keinen Link gefunden habe und der letzte Post von Okt.05 ist, nehme ich an, dass es auf Eis oder in Entwicklung ist, und daher (noch) nicht verfügbar.
Daswadan's Thread habe ich auch gesehen.

Danke euch.
No One Lives Forever.
Style: 100% Tactician, 92% Butt-Kicker, 83% Storyteller, 75% Method Actor / Power Gamer, 67% Specialist, 33% Casual Gamer

Online Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.286
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: [Brauche Rezi] World of Warcraft d20
« Antwort #1 am: 9.07.2007 | 12:40 »
Bei R$oter Dorn gibt es auch eine: http://www.roterdorn.de/inhalt.php?xz=rezi&id=4103
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Teijakool

  • Experienced
  • ***
  • FABRICATI DIEM, PVNC
  • Beiträge: 479
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Shalazzar
Re: [Brauche Rezi] World of Warcraft d20
« Antwort #2 am: 9.07.2007 | 13:08 »
Danke euch schonmal  :d, aber....
hm, tja, nun, die Rezis beantworten meine Frage aber nicht so richtig...  ;)
Und von dem, was DORP so schreibt, scheints sein Geld nicht wert zu sein.
Ich glaub, ich bau mir tatsächlich mein eigenes System zusammen, auch wenn es wahrscheinlich nie gespielt wird *seufz*.
Vielleicht kommt hier ja bald ein neuer kleiner Channel.  :D
No One Lives Forever.
Style: 100% Tactician, 92% Butt-Kicker, 83% Storyteller, 75% Method Actor / Power Gamer, 67% Specialist, 33% Casual Gamer

Offline JS

  • Legend
  • *******
  • Ich war es nicht!
  • Beiträge: 6.543
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: JS
Re: [Brauche Rezi] World of Warcraft d20
« Antwort #3 am: 9.07.2007 | 13:22 »
Das Grundregelwerk zu WoW d20 enthält fast dieselben Regeln wie das normale D&D, es wird also sehr viel wiederholt. Zauber dito. Darüber hinaus wenig Welteninfos und sonstiger Fluff. Ich finde das Buch trotzdem gelungen, weil ich die neuen Rassen und Klassen prima finde. Wenn es Dir allerdings um Weltbeschreibung und schöne Regelmodifikationen geht, bist du mit dem Buch schlecht bedient. Dann sieh dir lieber die Zusatzbücher an, z.B. More Magic and Mayhem.
Wer gern sagt, was er denkt, sollte vorher etwas gedacht haben.
Porträt der zivilisierten, aufgeklärten Menschen im frühen 21. Jh.: https://youtu.be/Fp9J3lUbtXQ?t=166
"Mit voller Konfiguration in klarer, deutscher Benutzerführung - vom Zero-touch-Deployment bis zum WYSIWYG-Designer für Captive Portals."

Offline Scorpio

  • Obsidian Velvet
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.225
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Scorpio
    • Ulisses Spiele
Re: [Brauche Rezi] World of Warcraft d20
« Antwort #4 am: 9.07.2007 | 13:32 »
Joah... wie ich in der Rezi schon schrieb, richtet sich das Buch vor allem an Leute, die bereits einiges über Warcraft und die Welt wissen.

Wenn ihr bereits DnD 3.5 Erfahrungen habt, dann müsst ihr ja nur noch wenig in den Büchern blättern und könnt euch mehr auf das Erleben der Welt und / oder Interaktion konzentrieren. Wenn ihr die Spielmechaniken des Buches behalten wollt, ihr aber den taktischen Aspekt des Spiels nicht so wichtig findet, dann schaut euch mal True20 (http://www.true20.com) an.
DORP - Wir kochen mit Äther!

Ulisses Spiele Universalredakteur