Autor Thema: Pegasus Spiele  (Gelesen 22497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Galotta

  • Experienced
  • ***
  • suchtet Kampagnen!
  • Beiträge: 490
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Galotta
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #200 am: 24.03.2021 | 16:27 »
zumindest ist aus meinem "200€ ?!?! ganz sicher nicht!" ein "150€ naja, vielleicht oder eben nix und dann später 90€ im Laden" geworden.
aktiv gespielt: D&D5, City of Mist, Cthulhu
inaktiv: •SaWo•Dungeon World•Mythos World•Schatten des Dämonenfürsten•

https://www.spielerverzeichnis.org/profil/galotta/

Offline Outsider

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Username: Outsider
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #201 am: 24.03.2021 | 17:10 »
Ich hätte mir gewünscht man könnte einen NSC oder vorgefertigten Charakter nebst Artwork beisteuern. Solche Unterstützerlevel sind mir das meiste Geld wert.
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Tegres

  • erfolgreicher Spinneneinsacker
  • Famous Hero
  • ******
  • Rezensent
  • Beiträge: 2.341
  • Username: Tegres
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #202 am: 24.03.2021 | 19:01 »
Ich hätte mir gewünscht man könnte einen NSC oder vorgefertigten Charakter nebst Artwork beisteuern. Solche Unterstützerlevel sind mir das meiste Geld wert.
Die Kampagne ist eine Übersetzung aus dem Englischen, deswegen darf da sicherlich nichts inhaltlich geändert oder ergänzt werden.
Mach mit bei den Blaupausen - Zufallstabellen, hilfreiche Artikel und mehr - einfach über den Discord-Server von System Matters

Für mich ist Cthulhu eher Ghostbusters meets Akte X in den 1920ern  ;D

Offline Outsider

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 322
  • Username: Outsider
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #203 am: 24.03.2021 | 20:43 »
Die Kampagne ist eine Übersetzung aus dem Englischen, deswegen darf da sicherlich nichts inhaltlich geändert oder ergänzt werden.

Ich kenne nur die alte Box :D da waren noch keine Beispielcharaktere dabei. Jetzt sollen es ja 10 sein..
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Offline Mithras

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.505
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mithras
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #204 am: 24.05.2021 | 16:09 »
Gibt es keinen Late Pledge zur Kampagne für Nyarlathotep? Ich hätte gerne die Bücher mit PDF und habe das verpasst wie ich heute gemerkt habe.
Ich spiele lieber AD&D statt Pathfinder und Cyberpunk 2020 statt Shadowrun.

Offline Blattwerk

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blattwerk
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #205 am: 25.05.2021 | 08:08 »
Gibt es keinen Late Pledge zur Kampagne für Nyarlathotep? Ich hätte gerne die Bücher mit PDF und habe das verpasst wie ich heute gemerkt habe.

Late Pledges sind nicht geplant. Wenn es nur um die Bücher selbst und die PDFs geht, kannst du die aber natürlich kaufen, sobald sie im Handel sind. Eine weitere Möglichkeit ist es, mal beim Spielehändler deines Vertrauens zu fragen, ob er eventuell noch ein Paket übrig hat.

Offline Blattwerk

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blattwerk
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #206 am: 10.06.2021 | 08:30 »
Hallo zusammen,

für Cthulhu ist folgendes zu vermelden:
Die nächsen PoD-Titel sind jetzt verfügbar:


Schwerter gegen den Mythos
Dreißig
Innsmouth – Küstenstadt am Teufelsriff
Sturm auf Innsmouth

Und für Shadowrun gibt es ebenfalls wichtige Neuigkeiten:

Für das Grundregelwerk sind ab jetzt die Errata verfügbar! Wer die PDF besitzt, kann sie also aktualisieren :) Auch für Leute mit der Printausgabe gibt es aber eine Möglichkeit, an die Errata zu kommen: Es gibt auf pegasusdigital eine Liste der Änderungen.
Für alle Spielenden, die das Grundregelwerk in gedruckter Form bereits besitzen und ihre Sammlung um die Errata und die geupdatete digitale Version ergänzen wollen, bieten wir an sich über das Ersatzteilformular direkt an uns zu wenden.
Allen gedruckten Grundregelwerken, die wir derzeitig noch auf Lager haben, liegt ab sofort ein Flyer mit einem Gutscheincode bei, sodass ihr beim Kauf des physischen Exemplars die aktualisierte, digitale Version kostenlos dazu erhaltet.

Offline Hotzenplot

  • geiles Gekröse
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • Potz Pulverdampf und Pistolenrauch!
  • Beiträge: 9.334
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Hotzenplotz
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #207 am: 14.06.2021 | 12:53 »
Hat sonst noch jemand eine mail von Pegasus bekommen, dass nachträglich noch Versandkosten gezahlt werden sollen für das Crowdfunding?
ehrenamtlicher Dienstleistungsrollenspieler

Mein größenwahnsinniges Projekt - Eine DSA-Großkampagne mit einem Haufen alter Abenteuer bis zur Borbaradkampagne:
http://www.tanelorn.net/index.php?topic=91369.msg1896523#msg1896523

Ich habe die G7 in 10 Stunden geleitet! Ich habe Zeugen dafür!

Offline Nodens Sohn

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 641
  • Username: Nodens Sohn
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #208 am: 14.06.2021 | 12:59 »
Hat sonst noch jemand eine mail von Pegasus bekommen, dass nachträglich noch Versandkosten gezahlt werden sollen für das Crowdfunding?
Also ich nicht - Was meinstu du mit nachträglich? Hattest du vergessen die Versandkosten dazuzubuchen? Oder hat sich Pegasus bei den Versandkosten verkalkuliert?

Offline Blattwerk

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 132
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blattwerk
Re: Pegasus Spiele
« Antwort #209 am: 14.06.2021 | 13:06 »
Hat sonst noch jemand eine mail von Pegasus bekommen, dass nachträglich noch Versandkosten gezahlt werden sollen für das Crowdfunding?

Also ich nicht - Was meinstu du mit nachträglich? Hattest du vergessen die Versandkosten dazuzubuchen? Oder hat sich Pegasus bei den Versandkosten verkalkuliert?

Jeder, der bei seiner Bestellung vergessen hat, die Versandkosten auszuwählen und zu buchen, hat die Erinnerungsmail mit der Überweisungserinnerung bekommen. Alle, die bereits Versandkosten entrichtet haben (oder nur digitale Unterstützungen bekommen), bekommen entsprechend keine Mail.

Falls es zu einem speziellen Vorgang Rückfragen gibt, kann auf die Email natürlich mit Rückfragen geantwortet werden.