Autor Thema: Die Drachenzwinge  (Gelesen 26020 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • YOLO FHTAGN!
  • Beiträge: 10.045
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #150 am: 17.03.2020 | 22:08 »
So, nach dem erfolgreichen zu-Hause-ankommen-nachdem-ich-von-der-Insel-geworfen-wurde und dem obligatorischen Hamsterkauf (wobei es tatsächlich keine Nudeln, kein Mehl und kein Klopapier mehr gab... aber zum Glück habe ich noch genug davon da für vier Wochen) habe ich den Server mal angesehen. Scheinbar war uns die Beitrags-Tabelle in der Datenbank abgeraucht und hat den Apache gleich mitgerissen.

Webserver und Datenbank laufen aber wieder "ganz normal" und ich hoffe, dass da jetzt nichts schlimmes mehr passiert, ich gehe nämlich jetzt nach einem Tag Schiff, Bahn und Fahrrad erstmal ins Bettchen ;) :snoring:
Doppelrückwärtstodeswatschelbummbummkick!

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • YOLO FHTAGN!
  • Beiträge: 10.045
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #151 am: 17.03.2020 | 22:27 »
Naja... oder es geht halt auch nicht. Sieht aus, als müsste ich den ganzen Server neu starten und das mache ich mal nicht, während auf dem TS massig Leute unterwegs sind. Mache ich das morgen früh, dann sollte das Forum auch wieder gehen...
Doppelrückwärtstodeswatschelbummbummkick!

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • YOLO FHTAGN!
  • Beiträge: 10.045
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #152 am: 17.03.2020 | 22:46 »
Triplepost: DB geht wieder, Problem ist gefunden (ist unser Backup-Cache) und ich werde den Server morgen trotzdem neu starten.
Doppelrückwärtstodeswatschelbummbummkick!

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.798
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #153 am: 18.03.2020 | 07:36 »
Vielen Dank für deinen Einsatz, Jens! :cheer:
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds), Wilde See (Savage Worlds)
Bereitet vor: -

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • YOLO FHTAGN!
  • Beiträge: 10.045
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #154 am: 18.03.2020 | 09:49 »
Ich werde den Server mal gegen 11 Uhr neu starten, das heißt, Forum, TS, Mail und Cloud sind einige Minuten nicht erreichbar - danach gehts normal weiter.
Doppelrückwärtstodeswatschelbummbummkick!

Offline Jens

  • Mimimi-chaelit
  • Moderator
  • Mythos
  • *****
  • YOLO FHTAGN!
  • Beiträge: 10.045
  • Username: Jens
    • elgor.de.vu
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #155 am: 18.03.2020 | 11:13 »
Und es ist erledigt, die Kiste läuft wieder normal, alle Services arbeiten scheinbar normal.
Doppelrückwärtstodeswatschelbummbummkick!

Offline Farlon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Farlon
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #156 am: 28.03.2020 | 17:27 »

Falls ihr nicht ganz so häufig auf der Drachenzwinge unterwegs seid, hier der kleine Hinweis, dass wir gerade eine große Community-Umfrage durchführen, um die Drachenzwinge und unsere Angebote im Bereich Online-P&P gemeinsam mit euch weiter zu verbessern.

Die Umfrage läuft bis zum 26.04.2020 und wir freuen uns über jede einzelne Teilnahme!

Hier geht's zur kompletten News und der Umfrage

Offline skorn

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 305
  • Username: skorn
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #157 am: 29.03.2020 | 10:43 »
Habt ihr auch einen Discordserver?
Wenn nein, das wäre mein Verbesserungsvorschlag.

Offline Fillus

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 858
  • Username: Fillus
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #158 am: 29.03.2020 | 12:10 »
Habt ihr auch einen Discordserver?
Wenn nein, das wäre mein Verbesserungsvorschlag.

+1

Online Weltengeist

  • spielt, um zu vergessen
  • Legend
  • *******
  • Kaufabenteueranpasser
  • Beiträge: 7.798
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Weltengeist
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #159 am: 29.03.2020 | 12:17 »
Habt ihr auch einen Discordserver?
Wenn nein, das wäre mein Verbesserungsvorschlag.

Wenn ich das richtig verstehe, gibt es zwar einen Discord-Server, der allerdings eher von DZ-lern (u.a. dem hier vertretenen Frostgeneral) betrieben wird, als dass er offiziell von der Drachenzwinge selbst organisiert würde. Aber vielleicht kann Frosty selbst was dazu sagen.
"Wenn ich in Unterleuten eins gelernt habe, dann dass jeder Mensch ein eigenes Universum bewohnt, in dem er von morgens bis abends recht hat." (Juli Zeh, Unterleuten)

Spielleitermotto: Ein Plot ist eine Geschichte, wie sie hätte passieren können, wenn man keine Spieler darauf losgelassen hätte.

Spielt derzeit: Die Türme von London (Savage Worlds), Wilde See (Savage Worlds)
Bereitet vor: -

Offline Frosty

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 408
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Frostgeneral
    • Frosty Pen&Paper
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #160 am: 30.03.2020 | 11:12 »
Wurde damals im Team diskutiert und mehrfach abgelehnt.
Man möchte den Teamspeak nicht zerreissen.
Daher habe ich mit Erlaubnis einen inoffiziellen aufgemacht, der zu einem der aktivsten und größten der deutschen pnp Szene zählt.
Es wird zwar nicht viel gespielt, aber Diskussionen sind zahlreich

https://discord.gg/pMRRJwC
« Letzte Änderung: 30.03.2020 | 11:23 von Frosty »

Offline Farlon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Farlon
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #161 am: 30.03.2020 | 14:59 »
Richtig, einen offizellen Discord-Server haben wir nicht. Aber Danke für den Verbesserungsvorschlag! :)

Offline Farlon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Farlon
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #162 am: 31.03.2020 | 11:42 »
Drachenzwinge Online-Con

30.04.2020 - 03.05.2020


Da unsere jährlich stattfindende Drachenzwinge-Convention aufgrund der aktuellen Corona-Krise leider ausfällt, stellen wir kurzfristig eine Online-Con auf die Beine! Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen und es bietet sich ganz allgemein eine gute Gelegenheit, Pen & Paper online mal auszuprobieren.

Spielrunden und andere Angebote der Online-Con

« Letzte Änderung: 17.04.2020 | 22:22 von Farlon »

Offline Farlon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Farlon
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #163 am: 17.07.2020 | 08:46 »



... mit Christian Vogt - Live am 24.07.2020


Worum geht's?

Ein Fate-Rollenspiel über eine Gang von Raumjägerpiloten – halb Battlestar Galactica, halb Sons of Anarchy, ganz Social-Media-Star!

Die Zukunft: Die Erde ist unbewohnbar. Die Menschheit ist zu den Sternen geflohen und lebt auf weit entfernten Planeten und Raumstationen. Die einzige herrschende Macht sind Mega-Konzerne. Du spielst einen Chopper-Jockey, einen waghalsigen Piloten in einer Gang. Du wirst Bandits und Bogeys im tollkühnen Kurvenkampf besiegen, Coups gegen übermächtige Konzerne durchführen und all das auf deinen Social Media teilen. Erlebe Abenteuer im Spannungsfeld von toxischem Einzelgängertum und Teamwork!

Mehr zum Spiel: https://www.acesinspace.com

Unsere Stargäste:

Christian Vogt, neben Judith Vogt und Harald Eckmüller einer der Autoren von Aces in Space, wird die Spielleitung übernehmen. In den Rollen tollkühner Weltraumasse sind aus der Drachenzwinge-Community Aniell & Olzberg und aus dem Drachenzwinge-Team Beo & Marot mit an Bord.

Live dabei sein:

Du kannst live bei der Runde zuhören, wenn sie am 24.07.2020 um 19.30 Uhr online auf unserem TeamSpeak-Server stattfindet. Der Channel öffnet bereits um 19.00 Uhr. Die Server-Adresse lautet: drachenzwinge.de

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
« Letzte Änderung: 17.07.2020 | 09:07 von Farlon »

Offline Farlon

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 6
  • Username: Farlon
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #164 am: 29.07.2020 | 17:51 »
Die Runde Aces in Space, die wir mit Christian Vogt gespielt haben, lässt sich eindeutig in die Kategorie "absolut schräges Weltraumspektakel" einordnen.

Falls ihr nicht live dabei sein konntet, bietet wir die Runde jetzt auch zum Download an: https://www.drachenzwinge.de/forum/index.php?topic=151805.0

Offline Beo

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 5
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Beo
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #165 am: 1.09.2020 | 00:19 »

* * * ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ * * * ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ * * *

DRACHENZWINGE.de lädt ein zum 9. Abenteuerwettbewerb:

~ Ihr schaut euch um und stellt fest, dass sich irgendwas verändert hat. ~

* * * ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ * * * ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ * * *


9. Abenteuerwettbewerb:
Wenn auch dieses Jahr später als üblich, aber der Abenteuerwettbewerb ruft mal wieder nach euch. 

Es soll darum gehen, aus einer gegebenen kurzen Situation eine spannende Story weiter zu entwickeln.
Dabei gibt es zwei Voraussetzungen: (1.) leitet das Abenteuer mit der unten gegebenen Situation ein, (2.) die Charaktere sollen sich bereits kennen.
Die Herausforderung besteht also darin, die Ausgangssituation spannend weiter zu entspinnen und ebenso, ein Abenteuer zu erstellen das sowohl in einer regelmäßigen Gruppe, als auch in einer Gruppe mit sich unbekannten Spielern (z.B. in einem Oneshot) gespielt werden kann, die Charaktere dennoch irgendwie miteinander verknüpft sind (vllt. durch einen NSC, Ort, etc. pp).

Die Ausgangssituation ist dabei folgende und soll von dieser aus starten:
Ihr kennt euch und kehrt von eurem letzten Abenteuer zurück.
Aber irgendwas ist anders.
Ihr schaut euch um und stellt fest, dass sich etwas verändert hat.
Nichts ist mehr so wie es war!
Und wie geht es jetzt weiter?


Diese Eingangssituation steht euch zur freien Verfügung. Macht etwas Spannendes daraus. Dabei steht euch offen, was sich verändert hat. Als Gedankenanregung könnte sein:
- Seid ihr es, die sich verändert haben?
- Seid ihr plötzlich Fremde in der eigenen Heimat?
- Ist es eine positive Veränderung und sie überrascht euch?

Bestimmt habt ihr auch noch andere tolle Einfälle, was diese Veränderung sein könnte - wir freuen uns auf jeden Fall auf eure kreativen Ideen.




Bewertungskriterien:
•   Umsetzung des Themas (20%)
Hier wird bewertet, wie schlüssig und kreativ die gegebene Situation weiter zum Thema des Abenteuers gemacht wurde.

•   Inhalt des Abenteuers (40%)
Unter diesem Punkt wird der Inhalt des Abenteuers bewertet. Hierunter fällt, wie spannend der Inhalt des Abenteuers ist, wie glaubwürdig das Abenteuer in eine bestimmte Spielwelt eingebettet ist und inwieweit die beschriebenen Protagonisten schlüssig und nachvollziehbar agieren.

•   Aufbereitung und Strukturierung des Abenteuers (10%)
Unter diesem Punkt werden Lesbarkeit, Lesespaß und Gliederung des Abenteuers verstanden. Die Seitengestaltung fließt anteilig in die Wertung mit ein; wichtig ist dabei aber vor allem, dass das Abenteuer sinnvoll gegliedert und aufbereitet ist. Schreibstil und Rechtschreibung sollten dem Verständnis des Abenteuers dienlich sein, so dass die Leser nicht über Rechtschreibfehler und Bandwurmsätze stolpern.
Da die Abenteuer so wie sie eingereicht wurden der Drachenzwinge-Gemeinschaft zur Verfügung gestellt werden, sollte die Endfassung entsprechend aufbereitet und gut verwendbar sein. Das heißt, das Abenteuer sollte in einer vertretbaren Endfassung abgegeben werden.

•   Umsetzbarkeit (30%)
Hier wird bewertet, inwiefern wesentliche Informationen wie Beschreibungen von NSCs und Örtlichkeiten, Angaben von Spielwerten und Regeln sowie Handouts sinnvoll in das Abenteuer eingebunden sind. Dabei wird insbesondere bewertet, inwieweit es möglich ist, das Abenteuer auch ohne größere eigene Vorbereitung zu leiten.

Bewertung:
Die Bewertung der Abenteuer wird durch eine Jury vorgenommen, welche aus dem Organisationsteam und freiwilligen Mitgliedern besteht, wobei keines der Jury-Mitglieder selbst am Wettbewerb teilnehmen wird und darf.

Veröffentlichung:
Die eingesendeten Abenteuer werden auf dem Server der Drachenzwinge veröffentlicht und dort abrufbar sein. Mit der Teilnahme am Wettbewerb erklärt ihr euch damit einverstanden, dass euer Abenteuer auf der Drachenzwinge unter eurem Klarnamen oder Pseudonym zum Download bereitgestellt wird.

Rahmenbedingung:
  • Die Einsendung muss innerhalb des Wettbewerbszeitraums ~ 01. September 2020 bis 15. Oktober 2020 ~ (letztmögliche Abgabe: 15.10.2020; 23:59:59 Uhr) in elektronischer Form als PDF an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: abenteuerwettbewerb@drachenzwinge.de. Das PDF sollte hierbei das vollständige Abenteuer (inkl. Deckblatt etc.) enthalten.
  • Das eingereichte Abenteuer darf nicht bereits veröffentlicht oder bei einem anderen Wettbewerb eingereicht worden sein.
  • Das Abenteuer darf eine Länge von 25.000 Zeichen inkl. Anhang und Leerzeichen nicht überschreiten. Hierzu zählen nicht das Deckblatt und der Klappentext. Bitte beachten: Diese Zeichenangabe benennt den Maximalwert und keinen Richtwert! Es ist völlig in Ordnung, kürzere Abenteuer einzureichen. Die Länge des Abenteuers ist kein Bewertungskriterium.
  • Dem Abenteuer muss ein Deckblatt vorangestellt sein, dem folgende Informationen zu entnehmen sind: Titel des Abenteuers, Spielsystem, Edition, Spielwelt und -region, sowie Name/Pseudonym des Autors. Ein kurzer Klappentext (1-2 Sätze), der die wesentlichen Inhalte des Abenteuers kurz zusammenfasst und ersichtlich macht, welches Klischee thematisiert wird.
  • Es ist möglich, als Autorenteam am Wettbewerb teilzunehmen. In diesem Fall müssen die Daten aller Mitglieder des Autorenteams in der E-Mail angegeben werden.
  • Das im Abenteuer verwendete Regelwerk muss durch Kauf, freien Download o.Ä. verfügbar sein.
Rechtliches:
  • Eine Zustimmung, dass das eingereichte Abenteuer mit Klarnamen (echter Vor- und Nachname) oder unter einem Pseudonym des/der Autor/-in/-en auf der Seite der Drachenzwinge zum Download zur Verfügung gestellt wird, ist erforderlich.
  • Bei der Verwendung von Bildern muss das Urheberrecht beachtet werden. Bitte verwendet nur Bilder, die zur Veröffentlichung freigegeben sind und gebt dazugehörige Quellenangaben mit an.
  • Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn der/die Autor/-in/-en mit Einreichung 16 Jahre alt ist/sind.
  • Die E-Mail, welche das eingereichte Abenteuer enthält, muss den vollständigen Namen und die Adresse des/der Autor/-in/-en enthalten. Diese Daten werden vertraulich behandelt und nur zum Zwecke der Versendung eines Gewinnes verwendet und nicht ohne weitere Erlaubnis an Dritte weitergegeben. Anschließend werden diese Daten gelöscht.
  • Es besteht das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerruf der Einwilligung sowie ein Widerspruchsrecht. Im Falle des Widerrufs, der Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der Daten, gilt die Teilnahme als widerrufen.
  • Als Veranstalter können wir nicht für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung, bei Störungen der Technik, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme entstanden sind, haften, die nicht durch uns vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt worden sind.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Mit der Einreichung versichert der/die Autor/-in/-en diese Regeln gelesen und akzeptiert zu haben.

Eine Registrierung auf der Drachenzwinge ist für die Teilnahme am Wettbewerb nicht erforderlich.



Preise:
Die fünf besten Abenteuer werden prämiert und den Gewinnern wird der Preis nach Hause geschickt. Die/der Gewinner/in wird außerdem einen individuellen Nutzertitel im Forum verliehen bekommen (sofern es sich um ein registriertes Forenmitglied handelt). Die Preise können sich die Gewinner in der Reihenfolge ihrer Platzierung aus den unten genannten Bundles aussuchen, das heißt: zuerst wählt Platz 1, dann Platz 2 usw. Gerne könnt ihr uns direkt mit der Einsendung eurer Abenteuer sagen, welches Paket ihr am Liebsten hättet und welches ihr weniger gerne haben würdet, wenn ihr gewinnen solltet.

Das Organisationsteam kann diese Preispakete natürlich nur deshalb wieder anbieten, da wir von Emporion of Games, System Matters, Erdenstern, dem Uhrwerk Verlag, die Vögte, Pegasus Spiele und Ulisses Spiele unterstützt werden. Für diese grandiose Unterstützung wollen wir uns herzlich bedanken!

Die Gewinner können sich über folgende Pakete freuen:

Paket 1
[1] DSA5 Regelwerk (Bild)
[2] heXXen1733 - Buch der Regeln (Bild)
[3] Beyond The Wall Regelwerk (Bild)

Paket 2
[1] Numerea Regelwerk (Bild)
[2] Shadowrun 6 GRW (Bild)
[3] Cthulhu "Perlentaucher von R'lyeh" (Abenteuer) (Bild)
[4] Erdenstern - persönlich signierte CD (Bild)

Paket 3
[1] Pathfinder 2E Grundregelwerk (deutsch) (Bild)
[2] Aces in Space Roman (Bild)
[3] Baby Bestiary (Bild)

Paket 4
[1] Spire (deutsche Regeln) (Bild)
[2] Aces in Space Roman (Bild)
[3] Etwas zu verbergen (Bild)
[4] Achtung! Cthulhu - Handbuch Afrika-Feldzug (deutsch) (Bild)

Paket 5
[1] Mutant Jahr Null Regelwerk (Bild)
[2] Shadowrun 6 GRW (Bild)
[3] So tief die schwere See (Bild)
[4] DCC "Der Betrachter aus der Tiefe" (Abenteuer) (Bild)


Wir wünschen euch viel Spaß beim Erdenken und Schreiben eurer Abenteuer und freuen uns auf die vielen Einsendungen,

« Letzte Änderung: 2.09.2020 | 14:26 von Beo »

Offline ScarSacul

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 129
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SirBrendan
Re: Die Drachenzwinge
« Antwort #166 am: 14.09.2020 | 18:47 »
Heute vor exakt 14 Jahren wurde die Drachenzwinge gegründet!  :headbang:

 :cheer: *14.09.2006