Autor Thema: Rezensionen in der Anduin  (Gelesen 2627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anduin_Tommy

  • Experienced
  • ***
  • Fanzine braucht Spieler - Spieler braucht Fanzine
  • Beiträge: 342
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Anduin_Tommy
    • Anduin
Rezensionen in der Anduin
« am: 17.12.2007 | 12:56 »
Machen Eurer Meinung nach Rezensionen von Brettspielen und Rollenspielmaterial in der Anduin einen Sinn? Gehören sie einfach zum Gesamtpaket Anduin dazu? Oder sollte man nur die Rezi-Datenbank auf der Homepage füttern und die Rezensionen aus dem Magazin selbst rauslassen?
Anduin.de - Magazin für Phantastische Spiele
RPG-Zines.de - Übersicht über Rollenspiel Fanzines

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Rezensionen in der Anduin
« Antwort #1 am: 17.12.2007 | 12:59 »
Da man als eZine recht aktuell ist, macht es schon Sinn.

Auch Rezis zu älterem Material, welches zum Schwerpunkt passt, kann Sinn machen. Gut, bei "Phantastik" sollten es nun nicht gerade 150 Rezis sein, aber wenn man z.B. Harry Potter alsSP hat und einige Produkte dazu vorstellt, jau, das rundet das Bild ab!
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de