Autor Thema: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition  (Gelesen 2167 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Greifenklaue

  • Titan
  • *********
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 12.365
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog


Das neue Jahr ist noch jung, da konkretisieren sich die Gerüchte um eine fünfte Edition des Tabletop-Spiels Warhammer 40k. Die fünfte Edition soll im zweiten Halbjahr 2008 erscheinen, wobei unklar ist, ob es schon im Sommer soweit ist oder doch erst um den englischen Games Day herum, also zwischen Juli und September.

Es soll eine neue Startbox ähnlich der Schädelpass-Box für Warhammer geben, die zwei zwei komplette Armeen aus Plastikmodellen enthalten soll. Voraussichtlich werden dies Orks sowie Space Marines sein. Für beide Armeen sind sowohl Infanterie als auch Fahrzeuge geplant, hier wird ein Cybot als Möglichkeit genannt. Zudem soll der Grot, der am Games Day in England zu sehen war (siehe Bild), Teil dieser Box sein.

Mehr dazu, insbesondere zu möglichen Regeländerungen: http://www.gw-fanworld.net/
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Felixino

  • Bikini-Model 2009
  • Legend
  • *******
  • Aligne Aligne! Aligne Aligne!
  • Beiträge: 4.438
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Felix
Re: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition
« Antwort #1 am: 3.01.2008 | 00:59 »
solllte man das nciht in den Warhammer TT thread verschieben  ::)

Aber ansonsten: puh wurde ja auh Zeit, jetzt nachdem (fast) jede Armee ihren Codex hat brauchen wir natürlich neue Regeln, denn was wäre WH ohne Regelunklarheiten/Kollisionen?
"In meiner Peter-Pan Welt ist alles möglich!"

Offline Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 19.633
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition
« Antwort #2 am: 3.01.2008 | 09:46 »
Äh.... Ist die 4te E. nicht erst gerade eben erschienen? Naja, vor wenigen Jahren... drei oder vier waren es, oder irre ich mich?

EDIT:
Sind doch noch letzten Monat grundlegende Armeebücher erschienen, wenn ich mal so in den Channel hier schaue. Da kann man dann gerade mal ein halbes Jahr völlig regelkonform mit spielen? Die haben ja wohl total einen an der Mütze. Zum Glück bin ich vor etwa 1,5 Jahren ausgestiegen aus dem GW-Wahnsinn.
« Letzte Änderung: 3.01.2008 | 09:48 von Samael »
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games

Offline ZSV

  • Experienced
  • ***
  • Harrgh!
  • Beiträge: 188
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Pfusch
    • Zombie Spiele
Re: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition
« Antwort #3 am: 3.01.2008 | 09:57 »
Ich weiß ja nicht, was sich GW mit diesem Vorhaben erhofft. Vielleicht ist die Hauptzielgruppe (dumme Magic spielende Kiddis) auch so dämlich, dass sie alles, was neu erscheint, direkt kauft, sodass sich das rentiert. Es gab ja im Übrigen erst diesen neuen Massenkampfkrampf mit den sündhaft teuren Modellen.

Mich jedenfalls schreckt es ab, da ich nun schon ein zweites Mal mich evtl. mit der Sache beschäftigen wollte und nun wieder vor Regeländerungen stehe.

Ich glaube, GW wird schon seit Jahren nicht mehr von Idealisten und Fantasten, sondern nur noch von Betriebswirtschaftlern geleitet.


Offline Roland

  • königlicher Hoflieferant
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.299
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Roland
    • Sphärenmeisters Spiele
Re: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition
« Antwort #4 am: 3.01.2008 | 10:09 »
Wenn ich Wikipedia trauen darf, erschien die 4. Edition 2004, 4jährige Produktzyklen sind bei GW nicht unüblich. Die Hauptzielgruppe liegt nun mal bei 12 bis 18jährigen. 

Ich glaube, GW wird schon seit Jahren nicht mehr von Idealisten und Fantasten, sondern nur noch von Betriebswirtschaftlern geleitet.

Ansonsten wären sie wohl schon längst pleite.
Who knows what evil lurks in the hearts of men? The Shadow knows!

Offline Visionär

  • Unten ohne
  • Mythos
  • ********
  • Free hugs!
  • Beiträge: 8.799
  • Username: sohn_des_aethers
Re: Warhammer 40k Tabletop 2008 in fünfter Edition
« Antwort #5 am: 3.01.2008 | 10:25 »
Interessante Info, danke. Vielleicht werden's wieder gute Regeln?

Ich spiel derzeit nach 2nd Edition, weil mich 3 und 4 ziemlich ankotzen.

Zur GW-Geschäftspolitik muss eigentlich nichts mehr gesagt werden. Da reicht eigentlich das DORP-TV-Video oder ein Besuch in einem GW-Hobby-Store, um sich von dem Menschenschlag gänzlich vergraulen zu lassen. Den inneren Zirkel will ich nicht kennen lernen.

Aber: Coole Welt, coole Minis.
Stop being yourself! You make me sick!