Autor Thema: Behind  (Gelesen 5625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Raiden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raiden
Behind
« am: 15.05.2008 | 13:56 »
Moin, spielt einer von euch eigentlich noch aktiv Behind oder kennt einer von euch vileicht ein Fan-Forum von Behind oder will seiner seine Karten loswerden?
For he today that sheds his blood with me shall be my brother, be he ne´er so vile, this day shall gentle his condtion.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #1 am: 15.05.2008 | 13:58 »
Die Berliner Runde und die alten deutschen Meister halten noch tapfer die Stellung in Behind Classic

Sie haben inzwischen zwei Fan.Editionen entwickelt und basteln für 2009 an einem neuen Basis-Set, das die besten/spielbarsten 500 Karten der ersten 4 Edis enthalten soll.

Ich spiel nicht mehr aktiv, habe aber noch alle meine Karten.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Raiden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raiden
Re: Behind
« Antwort #2 am: 15.05.2008 | 21:16 »
Deine Karten willste nicht zufällig loswerden?
For he today that sheds his blood with me shall be my brother, be he ne´er so vile, this day shall gentle his condtion.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #3 am: 15.05.2008 | 22:02 »
Auf gar keinen Fall.
Willste einen von meinen drei Energydrinks oder Rethermoblasts  >;D
Gibts nicht

Aber ich finds gut, wenn Leute noch damit anfangen.
« Letzte Änderung: 15.05.2008 | 22:34 von J:Jack »
Rebellion? Läuft gut!

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Behind
« Antwort #4 am: 15.05.2008 | 22:36 »
Ja! Ich spiele noch behind. Aber genauso wie Magic: tG nur mit Freunden und Bekannten.
Behind ist ein richtig tolles Table Top - Tradingcard.

Energydrinks oder Rethermoblasts 
Die habe ich leider nicht!  :(

@ J:Jack: Du hast nicht zufällig von folgenden Charakteren welche doppelt und bist bereit sie abzugeben:
Kerubael, Corpseflame, Schattenlicht, Sick Dave, Elaine Sonaire,  Zac Bathorino
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #5 am: 15.05.2008 | 23:02 »
Sick Dave hab ich noch mal über. Die anderen Rares hab ich nur einmal.
Ich könnte sonst noch einen Bronski und einen Rene Lemarque über.

Ist toll mal wieder in den alten Karten zu wühlen.
Rebellion? Läuft gut!

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Behind
« Antwort #6 am: 16.05.2008 | 01:53 »
Also Sick Dave würde ich gerne nehmen. Rene auch.
Bronski habe ich selber 2 oder 3 Mal.

Schick mir mal 'ne PM und schreib 'rein was du dafür willst.
Wenn das klappt, dann habe ich nach den Vampiren auch die Werwölfe (charaktertechnisch) komplett!  :D



BTW: Was ist denn euere Lieblingsfraktion? Euer Hauptdeck, ...?

MEINE Lieblinge sind die Geister (und gerade da fehlen mir so viele Figuren  :-[ ).
Hauptdeck habe ich eigentlich keines. Ich versuche immer noch das Spiel komplett zu bekommen.  ;)

"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Behind
« Antwort #7 am: 16.05.2008 | 03:40 »
Ich war auch ein Behind Spieler der ersten Stunde. Habe noch meine alten Vampir (Vivienne, Thomasz, Nigel Rutherford, Heinrich Liesenheim, Tiberius) und Geisterkarten (Lady Aline, Kerubael, Schattenlicht, Spikespine, "Tentakelfettsack :ctlu: "), spiele jedoch seid mehreren Jahren nicht mehr aktiv, da ich in meiner Gegend (Raum Nuernberg) einfach keine Mitspieler finde. Und nein, es lag nicht daran, dass ich 3x Golfclub im Deck hatte  >;D :P

BTW, wem sagen Begriffe wie "James Forge" noch etwas?  :)

The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #8 am: 16.05.2008 | 06:17 »
BTW: Was ist denn euere Lieblingsfraktion? Euer Hauptdeck, ...?

Also ich fand die Schwesternschaft immer super. Braubare Damen und ordentlich im Nahkampf draufknüppeln. Mein Zweitdeck waren Vampire und hab das eine odere ander Mal auch Werwölfe-Rauschdecks gespielt.

Zitat
Und nein, es lag nicht daran, dass ich 3x Golfclub im Deck hatte 

Und 3* Loch und 3* Sekretärin, oder wat.  >;D Diese Combo-Lamer-Decks hab ich immer gehasst.

James Forge? Kenn ich noch.
Rebellion? Läuft gut!

Offline Urias

  • Klosterschüler
  • Famous Hero
  • ******
  • Der Stahlstadt entkommen
  • Beiträge: 3.929
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raziel
Re: Behind
« Antwort #9 am: 16.05.2008 | 08:20 »
Hehe hab auch damals gespielt. Schwesternschaft mitsamt Chi Guen (hieß diese Tusse mit Hellsicht 2 so?) und diesem seltsamen Schlägertrupp. Boah das waren noch Zeiten...
Ohne Gott ging es nicht weiter, und so hab ich mich entschieden, / meiner ist jetzt der Alkohol. / Ich trank ein paar Schlücke und ich fand meinen Frieden / und ich fühlte mich kurzfristig wohl. - Joint Venture, Der trinkende Philosoph

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #10 am: 16.05.2008 | 08:25 »
Rock Squad!!!

Mein Schwesternteam besteht auch nach wie vor  aus Marie Gabrielle (Bündnis 4), Yamakagashi (Bündnis 3), Chi Guen (Hellsicht 2+) Und STopfer
Rebellion? Läuft gut!

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Behind
« Antwort #11 am: 16.05.2008 | 08:32 »
Und 3* Loch und 3* Sekretärin, oder wat.  >;D Diese Combo-Lamer-Decks hab ich immer gehasst.

Bestattungen Heinrichs und Die Rechnung bitte durften natuerlich auch nie fehlen  :P
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #12 am: 16.05.2008 | 08:41 »
Bestattungen Heinrichs und Die Rechnung bitte durften natuerlich auch nie fehlen  :P

Die sind ned Rare, die zählen nicht.  >;D

Wenn wir gerade von legendären Vampirkarten reden: Verraten und Verkauft. Immer wieder gern genommen.
Und legendär "Limusine".
Rebellion? Läuft gut!

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Behind
« Antwort #13 am: 16.05.2008 | 08:44 »
Verraten und Verkauft hab ich sogar 2x im Geisterdeck. Hab das immer gerne mit Durchdringen des Koerpers gespielt.
Ist allerdings sehr Zufallsabhaengig, und klappt selten ohne Hellsicht.

Limousine kenne ich allerdings nicht. Spaetere Edition?
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #14 am: 16.05.2008 | 08:59 »
Ja, ist aus "Reinforcement"

SZ 6, 1*3 Bewegung, Gegenstand: Handlung: Kannst ne Karte auf den Rückzug Legen um den Charakter um die Bewegung der Limu zu bewegen.

Wer hat denn auch noch die "Tin Box" und das "Map Pack"?
Rebellion? Läuft gut!

Offline Raiden

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 252
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Raiden
Re: Behind
« Antwort #15 am: 16.05.2008 | 11:52 »
Ich schau auch grad durch meine alten Karten und ich bekomme richtig Lust mal wieder zu spielen...

Wann habt ihr mit Behind angefangen? Ich hab damit angefangen als es auf der Nordcon zum erstenmal vorgestellt wurde. Auf meinen ganzen Charakterkarten von meinem Templerdeck sind noch die Autogramme der Entwickler.
For he today that sheds his blood with me shall be my brother, be he ne´er so vile, this day shall gentle his condtion.

Offline Tantalos

  • Bayrisches Cowgirl
  • Administrator
  • Legend
  • *****
  • Beiträge: 7.061
  • Username: J.Jack
Re: Behind
« Antwort #16 am: 16.05.2008 | 12:00 »
Habsch auch. Und auch von den Zeichnern. Naja, gut, genug rumgeprollt.
Wir ahben (durch Zufall) auch relativ früh angefangen und haben es dann auch recht "intensiv" gespielt. Fast jeden Abend.
Rebellion? Läuft gut!

Offline ElfenLied

  • Dirty Harry
  • Legend
  • *******
  • Vellem nescire literas
  • Beiträge: 4.839
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ElfenLied
    • League of Legends
Re: Behind
« Antwort #17 am: 16.05.2008 | 14:10 »
Ich hab damals in der Zeitschrift "Kartefakt" einen Bericht ueber Behind gelesen, und der Crossover aus Tabletop- und TCG-Elementen gefiel mir. Daraufhin zusammen mit einem Kumpel das Vampire/Schwestern Starterdeck gekauft und losgespielt.

Ich behielt die Vampire, er die Schwestern.
The belief that a cosmic Jewish Zombie who was his own father can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree... yeah, makes perfect sense.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Behind
« Antwort #18 am: 16.05.2008 | 14:40 »
Wann habt ihr mit Behind angefangen?
Müsste im Herbst 2005 gewesen sein. Der Müller in Nürnberg hat da gerade sein letztes Behind Starter für 2,50 rausgeschmissen. Das waren Templer, die von mir gekauft wurden. Dann hab ich mich schlau gemacht, das Spiel für interessant befunden und mich u.a. auf ebay gut eingedeckt. Zu Freunden mitgeschleift, usw.
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan