Autor Thema: Gygaxian Fantasy Worlds  (Gelesen 930 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.420
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Gygaxian Fantasy Worlds
« am: 4.07.2008 | 15:46 »
Gygaxian Fantasy Worlds von Troll Lord Games

Ich hab davon schon ein paar Jahre Insidae und Living Fantasy. Heute hab ich mir von rpgdrivethru den FD Counterpack geholt und hatte noch ein bisschen Geld übrig udn hab mir dann nochmal das Nationbuilderbuch gegönnt.

Während LivingFantasy eher naja ist sind Insidae und Nation Builder richtig gut. Hat wer der geneigten D20 Spieler Infos wie so die anderen Bücher sind?

Vom World Builder weiss ich daß er doof ist, bzw. mir nichts bringt(Tabellen halt)

Zum Inhalt der Bücher:
Insidae ist ein Buch was theretisch an Plotentwicklung, Nebencharakteren und deren Einfluß etc. herangeht

LivingFantasy reisst kurz ab wie man eine Semi-England-Fantasy-Mittelalterwelt aufbauen kann und geht sehr kurz auf die unterschiedlichen Elemente ein, wie man dem ganzen Leben einhaucht.

Nation Builder muss ich mir noch näher ansehen, sieht aber interessant aus.

Es gibt ja noch:
Canting Crew, Book of Names, Cosmos Builder, Pantheons und Places. Wobei man sich das Book of Names wohl auch schenken kann.

Mich interessiert vor allem wie das Canting Crew ist, sowohl das alte, wie auch die neue revised Version.
"The bacon must flow!"