Autor Thema: D&D4 fansite policy  (Gelesen 1122 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
D&D4 fansite policy
« am: 10.07.2008 | 11:48 »
Hat schon jemand irgendwo eine Fansite Policy von Wizards gefunden?
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Ein

  • Gast
Re: D&D4 fansite policy
« Antwort #1 am: 10.07.2008 | 11:58 »
Ist meines Wissens noch nicht draußen. War sie zumindest vor 3 Tagen noch nicht.

Offline Thalamus Grondak

  • Mythos
  • ********
  • Beiträge: 9.220
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Thalamus Grondak
Re: D&D4 fansite policy
« Antwort #2 am: 10.07.2008 | 11:59 »
Weiß denn wer einen Link zur alten?
Oder kann mir sagen was nach der alten erlaubt war, und was nicht?
Even if you win the Rat race, you´re still a Rat

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 34.042
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: D&D4 fansite policy
« Antwort #3 am: 10.07.2008 | 14:57 »
Die alte Fansite Policy war afaik nicht genau niedergeschrieben (ausser eben durch die OGL falls man Regelelemente verwenden/schreiben wollte).

Das letzte Statement dazu duerfte http://www.enworld.org/forum/showpost.php?p=4364870&postcount=2 sein
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."