Autor Thema: BARBAREN! kommt!  (Gelesen 59411 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline grombo

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 26
  • Username: grombo
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #75 am: 28.12.2009 | 11:16 »
danke!

da es ja wohl zu einer kleinen kampagne ausufert, kann ich es dann auch dann und wann aktualisieren...

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #76 am: 31.12.2009 | 16:33 »
BARBAREN! ist das erste Rollenspiel, das meine Frau mit Interesse durchgeblättert hat  ~;D

Offline Drantos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.158
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Drantos
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #77 am: 1.01.2010 | 23:35 »
Ehre und Stärke !

Eingetragener D&D4e Fanboy

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #78 am: 2.01.2010 | 00:13 »
Lese hier gerade zusammen mit einem Freund gerade BARBAREN!, während im Hintergrund auf Kabel 1 "Conan der Barbar" läuft. Sehr geil!

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.663
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #79 am: 2.01.2010 | 00:57 »
Ich hab auch schon überlegt, was man daran noch machen müsste, um CONAN! spielen zu können.  ;D
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Online Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 13.897
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #80 am: 3.01.2010 | 13:11 »
Ich habe mich auf Kabel 1 auch wieder an den wegweisenden Dialogen gefreut. :D

Danke für den Rezi-Link! :d
So do we buy the truth or do we buy the lies, tell me what will set us free?
Do we kneel before the crooked few, or do we bite the fucking hand that feeds?


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline [Abenteuer-Blog] Serafin

  • Experienced
  • ***
  • Das Abenteuer-Blog
  • Beiträge: 265
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Serafin
    • Abenteuer-Blog
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #81 am: 3.01.2010 | 13:29 »
Zwar nur sekundär damit zusammenhängend, aber ich wollte dir als Autor den Link nicht vorenthalten. Settembrini hat sich in dem von mir mit ihm geführten Interview auch am Rande über BARBAREN! geäussert.

Preacher

  • Gast
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #82 am: 3.01.2010 | 16:31 »
Und das mit einer Sachkenntnis, die mal wieder ihresgleichen sucht ::)

ErikErikson

  • Gast
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #83 am: 3.01.2010 | 17:07 »
Bah, wieso lobt Settembrini das mittelmäßige Pathfinder? D&D 4 ist Meilen besser. Wen das so weiter geht, kann ich ihn nicht länger unterstüzten.

Callisto

  • Gast
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #84 am: 3.01.2010 | 17:18 »
Zitat
Ich denke zumindest bei Barbaren! ging es ja nie darum Leuten ein Spiel an die Hand zu geben. Der Autor wollte sich mal mit dem Oberforger treffen und ihm sein Spiel vorstellen. Nachdem das dann gemacht war, hatte das Spiel seine Schuldigkeit getan, und blieb deswegen auch so lange liegen.

Was? <Beliebige erheiterndes dissendes Kommentar hier einsetzen>

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.568
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #85 am: 3.01.2010 | 17:23 »
lol

Online Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 13.897
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #86 am: 3.01.2010 | 17:28 »
Ach, der Setti ist ein armer Tropf, der muss einem leid tun.

Aber lassen wir das Thema, das gehört hier nicht hin.
So do we buy the truth or do we buy the lies, tell me what will set us free?
Do we kneel before the crooked few, or do we bite the fucking hand that feeds?


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Aramoor

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 559
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Aramoor
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #87 am: 9.01.2010 | 20:00 »
Habs eben grad bestellt und hoffe das es am Dienstag ankommt! Freu mich schon! Hört sich seehr gut an!!! :d
"Es ist sinnlos sich verrückt zu machen, indem man versucht, sich davor zu bewahren, verrückt zu werden. Da könnte man genausogut einfach klein beigeben und sich die Vernunft für später aufheben." (Ford Prefect; Per Anhalter durch die Galaxis)

Offline Driver

  • Bloody Beginner
  • *
  • Ein riggender Barbaren-Zombie-Lunar
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Driver
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #88 am: 18.01.2010 | 07:53 »
Mit viel Glück startet an diesem Wochenende unsere erste BARBAREN! Runde. Schauen wir mal, ob ich meine Jungs und Mädels mobilisiert bekomme.  :D
"Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht zu allem eine Bemerkung." - Heinrich Heine

Offline kirilow

  • Dr. Sommer-kirilow
  • Hero
  • *****
  • Wahrheitsaktivist
  • Beiträge: 1.622
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: kirilow
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #89 am: 20.03.2010 | 16:14 »
Lieber Vermi,

Habe das Spiel gestern kurz in der Hand gehabt als der SL noch an seinem Abenteuer feilte.

Mein erster Eindruck:
Das ist ja wirklich schnieke geworden! Sehr aufgeräumtes, schönes und für mein ungeübtes Auge auch modernes Layout mit netten Bildern. Es ist eine Freude das anzusehen.

Habe auch ein wenig in den Text hineingelesen: Du hast eine wirklich angenehme kolloquiale Schreibe, es macht wirklich Spaß zu lesen und ich musste auch bisweilen wirklich schmunzeln. Einzig, dass Du dich ein wenig zu oft entschuldigst, raubt der Sache bisweilen den Witz.

Nach dem ersten Eindruck wirklich sehr schön geworden! (Bin ja auch wirklich beeindruckt&überrascht, dass das noch fertig geworden ist.)

Spielen werde ich's wohl eher nicht, da mich das Sujet nicht so reizt und für meinen Geschmack zu wenig Porno drin ist. :D

Grüße
kirilow
« Letzte Änderung: 20.03.2010 | 16:27 von kirilow »
Der Kummerkasten von Dr. Sommer-kirilow ist im rsp-blog Forum. Hier ist sein Postfach voll.

Online Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 13.897
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #90 am: 20.03.2010 | 16:51 »
Danke für das Lob! :)

Spielen werde ich's wohl eher nicht, da mich das Sujet nicht so reizt und für meinen Geschmack zu wenig Porno drin ist. :D

Wenn ich das mit den entsprechenden Leuten spiele, ist da jede Menge Porno drin. ;) Die Regeln sind da wertfrei, das geht ab 16 genauso wie ohne Jugendfreigabe. Das Buch selber hab ich dann aber lieber doch ab 16 gemacht.
So do we buy the truth or do we buy the lies, tell me what will set us free?
Do we kneel before the crooked few, or do we bite the fucking hand that feeds?


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Sineijdan ar Asjawell

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 303
  • Username: Sineijdan ar Asjawell
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #91 am: 29.05.2010 | 18:25 »
Hi!

Bin nun auch stolzer Besitzer von Barbaren und möchte ein paar Eindrücke loswerden. Ist hier der richtige Thread dazu? Falls nicht, bitte verschieben.

Das Ding liest sich sehr schön runter und man merkt dem Autor an, dass er eine in jahrelangen Forenfehden gestählte Schreibweise an den Tag legen kann. Die Pointensicherheit ist respektabel. Ich komme ja schwerpunktmäßig aus der DSA-Ecke, vor dem Hintergrund sind folgende Anmerkungen zu lesen.

- Das Thema ist rasiermesserscharf getroffen. Es gibt keinen unnötigen Blabla-Text.
- Die Regelmechanik ist souverän und hat das perfekte Gewicht. Sie ist eingängig und nervt nicht. Sie ist klar und wohl auch klar vermittelbar.
- Die Illustrationen sind sehr schick.
- Die Gratwanderung zwischen völlig unwitzig und bemüht auf der einen Seite und saupeinlich auf der anderen muss megaschwer gewesen sein: sie wurde absolut gemeistert, man tanzt genau in der Mitte im schmalen Bereich von "hier kann ich an Bord kommen - das Geschriebene ist gewagt und cool". Mir  gefällt beispielsweise, dass Frauen nicht vergewaltigt werden können. Das war ein Knackpunkt, dem ich skeptisch entgegengeblättert habe, und bin nicht enttäuscht worden. Gut so!

Was mich anfangs sehr irritiert hat: Ich bin ja von DSA gewohnt, dass man mit jedem Rollenspielwerk (egal ob zu Waffenwerten, zu winzigen Baronien im Hinterkosch oder zur lange vergessenen maraskanischen Siebdrucktechnik während der Dunklen Zeiten) ein monumentales Buch in die Hand gedrückt bekommt, das so schwer, groß und seitenstark ist, dass man damit nötigenfalls den Lanzenstoß eines mit 65 Kilo Vollplatte ausgestatteten anrasenden Ritters parieren könnte. Und zwar locker. Der Ritter würde sozusagen zerschellen, heulen, und mindestens die Lanze müsste er wegschmeißen. Das Barbarenregelwerk kannte ich schon von der Wilde-Lande-Homepage und wäre nie auf die Idee gekommen, dass es sich dabei eher um so ein kleines Heftchen im Comicformat handelt. Und wirklich viel Text ist ja nun auch nicht drin. Nun grüble ich, was ich davon halten soll. Hmhm. Da mich die Preisliga "Minimum 30 Euro für jeden Scheißdreck" schon lange ärgert, bin ich davon eigentlich positiv eingenommen.

Ich bin weiterhin der Meinung, "Geil" und "Aggro" sind sprachliche Fehler und müssen mindestens sauber substantiviert "Geilheit" und "Aggressivität" heißen. Sonst kann man sie einfach in keinen deutschen Satz einbauen. Diese Begriffe empfand ich an der zentralen Stelle schon als sperrigen Ausrutscher, der mich gestört hat.

Wenn ich nach dem ersten Durchlesen schon eine Bewertung vornehmen müsste, dann möchte ich von 10 möglichen Punkten gerne...

(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

Nun bin ich mal gespannt, ob wir es auch tatsächlich spielen. Schwören kann ich, dass das Büchlein durch viele Hände wandern wird, magnetisch, wie es eben ist.

In diesem Sinne: Gute Arbeit + Hail and Kill!
« Letzte Änderung: 30.05.2010 | 00:29 von Sineijdän är Äsjawell »

Online Lord Verminaard

  • Gentleman der alten Schule
  • Titan
  • *********
  • Dreiäugiger Milfstiefel
  • Beiträge: 13.897
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Lord Verminaard
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #92 am: 30.05.2010 | 10:24 »
Hallo Sinejdan, vielen Dank für das Lob! :D Freut mich, dass es dir gefällt. Man kann es tatsächlich auch spielen, gut sogar. ;)

Aggro und Geil hießen in den ersten Testspielversionen tatsächlich "Aggressivität" und "Geilheit", letztendlich fiel die Entscheidung zugunsten der kürzeren und auffälligeren Begriffe, auch wenn diese sprachlich zugegeben sperrig sind (womit ich beim Schreiben des Buches durchaus zu kämpfen hatte ;)).

Viel Spaß weiterhin mit dem Spiel, und berichte doch mal, wenn du es gespielt hast! :D
So do we buy the truth or do we buy the lies, tell me what will set us free?
Do we kneel before the crooked few, or do we bite the fucking hand that feeds?


Danger Zone Blog - Vermi bloggt über Rollenspiel und Blood Bowl

Offline Alerich

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 15
  • Username: Alerich
Re: BARBAREN! kommt!
« Antwort #93 am: 30.05.2014 | 14:25 »
Habe das Regelwerk auch endlich, finde es gut wenn ich es auch nicht mit jedem Rollenspieler spielen würde, den ich kenne macht es mir, und meinem mit Spieler Richtig spass 

Hold euren Barbaren raus schüttelt ihm ein mal aus und rein ins Getümmel das Schwertfutter wartet, ist zwar ne ganz schöne Umstellung von einigen Anderen Systemen, die ich spiele zu Barbaren,

DSA: "oh Gott die sind 2:1 in überzahl die packen wir nicht"
PF: "Hm 30 Gegner, mh knifflig, meister wie eng stehen die zusammen?"
Barbaren: "Wie nur 10 mal 2 Hände Schwert-futter pro Barbar wollen die uns beleidigen? die sind doch in unterzahl!" :headbang: :headbang: ~;D