Autor Thema: Black Rain auf Byzantium Secundus  (Gelesen 1577 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Mogelpack

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mogelpack
Black Rain auf Byzantium Secundus
« am: 25.03.2009 | 21:56 »
Momentan bastel ich mal wieder an nem Abenteuer. Als Grundlage dient mir dazu der Zeitungsartikel aus dem alten Town Crier aus Hollistic Zeiten.
http://tanelorn.net/index.php/topic,11363.0.html
Da ist auch von Black Rain die Rede, dem gefürchteten Toxischen (?) Niederschlag auf Byzantium Secundus. Ich hab jetzt alle meine Regelwerke durchforstet, konnte aber nix darüber auftreiben. Keine Spielwerte, noch ein wenig Hintergrund, woher denn die Schwarze Suppe wohl kommen mag.

Hat einer von Euch darüber irgendwelche Infos oder Seitenzahlen aus Sourcebooks?

Grüße vom Mogelpack
"Du hast mich in einer seltsamen Phase meines Lebens getroffen."
                                                                               Fight Club

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.597
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Black Rain auf Byzantium Secundus
« Antwort #1 am: 25.03.2009 | 21:59 »
Huhu!

Nur so nebenbei: auf unserer Website gibts die alten und neue Town Crier's Reports. Click here.


Gruß,

Dammi

Offline Mogelpack

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mogelpack
Re: Black Rain auf Byzantium Secundus
« Antwort #2 am: 18.04.2009 | 13:50 »
Schade das in diesem Unterforum so wenig los ist  :'(

Hab mir einfach mal was zum Schwarzen Regen ausgedacht:

Schwarzer Regen / Black Rain
Ursache:
Das künstliche, ökologische Gleichgewicht von Byzantium Secundus ist ja bekanntlich gestört, der steigende Meeresspiegel und ständige Regenfälle sind die Folgen. Schuld daran sind jedoch nicht nur die veränderten Küstenlinien und damit eine erhöhte Anfälligkeit für Überschwemmungen.
Die Ursache für den Schwarzen Regen ist tatsächlich ein in Vergessenheit geratene Terraforming-Maschine auf dem Kontinent Harmony. Giftige Abfälle, Säure und Industriemüll der Novgorad Schiffswerft und anderer Fertigungsstätten werden hier in obere Atmosphäre-Schichten gewirbelt, verbinden sich dort und gehen an anderer Stelle als Schwarzer Regen nieder.

Auswirkungen:
Die Wirkungen dieses ”Giftregens“ sind äußerst unterschiedlich, da die Zusammensetzung sich je nach den Gegebenheiten ändert. Tests müssen alle zehn Minuten ausgeführt werden, wenn der SC sich im Schwarzen Regen aufhält. Wirkung ist nicht kumulativ! Beispiele dafür sind:

Ascheregen: Dabei handelt es sich um Verbrennungsrückstände und Ruß, der über Luftströmungen sehr weit getragen werden kann. Ascheregen kann einen starken Reizhusten hervorrufen. Test auf Endurance+Vigor (DC 12). Bei Misslingen muss der Charakter kräftig und laut husten und alle Handlungen sind um -6 erschwert.
Giftregen: Test auf Endurance+Vigor wenn davon etwas eingenommen wird oder in offene Wunden gerät (DC 15). Bei Misslingen 4 Punkte Schaden (Rüstung schützt nicht).
Säureregen: Test auf Endurance+Vigor (DC 18). Nur Spezialkleidung schützt, z.B. Raumanzug. Normale Kleidung ist ruiniert und zerfällt, bzw. wird mit der Zeit zerfressen. Bei Misslingen nimmt der Körper 5 Punkte Schaden. Dies ist die gefürchtete Form, welche den Namen Schwarzer Regen geprägt hat!
Haluzinogene: Test auf Endurance+Vigor (DC 12). Nur wenn die Dämpfe eingeatmet werden. Bei Misslingen bekommt der Charakter Abzüge von -1 auf Wits und Perception, die für 1d6 Stunden andauern. Es kommt dabei zu Haluzinationen und Wahnvorstellungen, die in der Regel mit dem Zeitpunkt der Kontaminierung und den damaligen Umständen zusammen hängen.

Hat jemand Anmerkungen und Ideen dazu?

Grüße vom Mogelpack
« Letzte Änderung: 6.05.2009 | 10:25 von Mogelpack »
"Du hast mich in einer seltsamen Phase meines Lebens getroffen."
                                                                               Fight Club

Offline Smurf

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 12
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Smurf
Re: Black Rain auf Byzantium Secundus
« Antwort #3 am: 22.04.2009 | 01:40 »
Klingt nett. Allerdings würde ich den Wurf nur alle alle 10-30 Minuten machen da einer Pro Runde in endlose Würfelorgien enden könnte bzw. ein Charakter zB. beim Giftregen nach 2 Runden Tot ist.   
Begeisteter Träumer mit einem Hang zum nicht mainstream.

Offline Mogelpack

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 61
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mogelpack
Re: Black Rain auf Byzantium Secundus
« Antwort #4 am: 6.05.2009 | 10:14 »
Hey, danke für den Tipp! Du hast tatsächlich recht, die Sache wäre dann ein wenig zu lethal. Habs ein wenig editiert...

Grüße vom Mogelpack
« Letzte Änderung: 6.05.2009 | 10:26 von Mogelpack »
"Du hast mich in einer seltsamen Phase meines Lebens getroffen."
                                                                               Fight Club