Autor Thema: Nightly Impala mit dem City System  (Gelesen 3907 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Nightly Impala mit dem City System
« am: 13.07.2009 | 13:46 »
Hier geht es um die Umsetzung des Systemes für das Challenge Setting Nightly Impala.

Ich werde in den nächsten Tagen mal eine angepasste Fertigkeitenliste online stellen.

Die PSI Fertigkeitsliste ist auch schon fertig.

Magie würde ich zugunsten des PSI streichen.

Man braucht IMHO etwas wie Sicherheitsstrufen, die die Aufmerksamkeit der Wachen und des Systemes darstellen (bei Einbrüchen oder Rettungsaktionen). Für den Rest muss ich mir das Setting nich mal genauer durchlesen um Ideen zu bekommen, was angepasst werden muss (ev mit SL??).
« Letzte Änderung: 13.07.2009 | 13:48 von Joerg.D »
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Callisto

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #1 am: 13.07.2009 | 13:50 »
Na, bis zum GROSSEN ist ja noch bisschen Zeit, wieso ev. mit SL? Wenn ich SL will, brauch ich kein WC für. Was ich vor allem auch überlegt hatte, ist das z.B. der passende Beruf ein Problem sein könnte, in der FeenConrunde hatten wie eine Malerin und einen Musiker als Protagonisten, die konnten halt fast nichts. Gut, das Problem wird sich auf GROSSEN-Runde kaum stellen, da stehen die Zeichen auf Revolution.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #2 am: 13.07.2009 | 13:56 »
Naja, da die Berufe selber ausgesucht werden können, ist es normalerweise nicht so das Problem. Ein paar Beispiel Berufe könnte ich aber mal reinsetzen, genau wie ein paar Statisten.

Aber ich glaube das der Psioniker. Offiziere und der Piloten Klassiker sein werden.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Callisto

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #3 am: 13.07.2009 | 14:20 »
Und der Gärtner  ;D

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.662
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #4 am: 13.07.2009 | 14:55 »
Agatha-Christie plots auf der Impala?
Zitat von: Reinhard Mey
Der Mörder war wieder der Gärtner,
und der plant schon den nächsten Coup.
Der Mörder ist immer der Gärtner,
und der schlägt erbarmungslos zu!

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #5 am: 13.07.2009 | 14:58 »
Oh, Gärtner kennen sich mit Insektenschutzmitteln/Giften aus. Auf einem Raumschiff bestimmt auch mit Elektrik und Steuerbefehlen für die Alarmanlagen.

Aber die gute alte Schaufel vor den Kopf sollte man nie vergessen :-)
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Callisto

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #6 am: 13.07.2009 | 22:23 »
Ich poste die Charas mal hier rein:

Fernando Lechero
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Theodoro Lechero
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Chris Dawson
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Eddie Jackson
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Spence Omura
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)
Freddy Omura
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

ich hab grade keine Lust auf mehr, aber es ist ein Start, ich ergänze das aber noch bei Gelegenheit
« Letzte Änderung: 25.07.2009 | 19:04 von Callisto »

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #7 am: 13.07.2009 | 23:36 »
Körper:
Ausdauer, Athletik. Basteln, Balancieren, Boxen,
Exotische Waffen, Falschspielen,  Fahrrad Fahren,
Gewichtheben, Klettern, Klingenwaffen, Prügeln (mit/ohne Schwerkraft),
Reparieren, Rotormaschinen, Schwimmen, Schweißen, Schmieden Springen.
So, hier mal ein paar Fertigkeiten, die vielleicht etwas besser zum Genre passen:

Geist:
Archäologie, Biologie, Botanik, Brauen, Chemie, Chirurgie (Mensch/Aliens), Dichten, Deckskunde,
Diagnostik, Elektronik, Erste Hilfe, Fallen Legen, Fallen Entdecken
Fremdsprachen, Geschichte, Glücksspiele, Geologie
Hacken, Hinterhalte Spüren, Ingenieurswesen, Komponieren
Management, Navigation (Astro, Luftschächte), Nano Tec, Politik, Physik, Psionik

Ausstrahlung:
Anführen, Ansprachen Halten, Bluffen, Betteln, Etikette (decksabhängig)
Lügen, Musizieren, Mode (decksabhängig), Moderieren,
Schnorren, Schauspielern, Singen, Überreden,
Verhandeln, Verführen, Verkaufen, Verkleiden, Verhören
« Letzte Änderung: 14.07.2009 | 09:08 von Joerg.D »
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Imago

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #8 am: 16.08.2009 | 18:20 »
Ich denke die Psiregeln müssen ein bisschen entschärft werden. So war das ein bisschen heftig.

Ideen:
Chips für den Einsatz von Psikräften, dafür kauft man dann quasi Fakten.
Alternativ höhere Herzkosten.
Man sollte viele Fähigkeitsfelder haben, die bei weitem nicht so universal sind das ein Psioniker alles kann. Sämtliche dieser Felder dann halt extra nehmen und kein Beruf "Psioniker".

So war es imho so das (trotz der vorangegangenen, sehr, sehr geilen Runde auf dem Treffen) der Showdown/ die letzte Szene etwas versaut wurde in dem die Konflikte einfach durch Psipowers allesamt entschäft wurden. Das hat dann halt der vorhergegangenen Spannung ein wenig die Luft rausgelassen.

Ansonsten kann ich es kaum erwarten die nächste Runde Western City auf der Impala zu spielen.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #9 am: 16.08.2009 | 19:46 »
Hallo Hibou,
erst einmal vielen Dank für das Feedback und dann die Antwort.

Die Regeln gelten grundsätzlich für Western City und wenn dir die Variante zu heftig ist, dann kauf dir den Fakt, dass der Einsatz von PSI zwei Punkte Herz kostet oder man im Laufe eines Abenteuers nur PSI in der Häufigkeit seiner Herzpunkte einsetzen kann. So kannst Du sicher sein, dass die Art der Auslegung der Regeln dem Geschmack der ganzen Gruppe entspricht und nicht nur deinem.

Das ist die Art, wie die Regeln von Western City geschrieben wurden und sie angewendet werden sollen.

Den bitte auch daran, dass man viele Dinge die über PSI geregelt werden können auch mit normalen Fertigkeiten erreichen kann oder sich etwas günstiges als Fakt kauft (die Tür ist offen).
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Imago

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #10 am: 16.08.2009 | 19:52 »
Zitat
Die Regeln gelten grundsätzlich für Western City und wenn dir die Variante zu heftig ist, dann kauf dir den Fakt, dass der Einsatz von PSI zwei Punkte Herz kostet oder man im Laufe eines Abenteuers nur PSI in der Häufigkeit seiner Herzpunkte einsetzen kann. So kannst Du sicher sein, dass die Art der Auslegung der Regeln dem Geschmack der ganzen Gruppe entspricht und nicht nur deinem.

Ich denke das die Psiregeln so nicht wirklich funktioniert haben war ein allgemeiner Konsens nach unserem Spiel.
Zumindest hatte ich den Eindruck. Wäre schön wenn die anderen sich zu Wort melden würden, die hatten da ja immerhin glaube ich noch bessere Ideen.

Ich denke Psikräfte funktionieren halt tendenziell schon sehr anders als normale Fähigkeiten und erlauben viel stärkere Eingriffe in Statisten und die Spielwelt die einem "Fakten kaufen" ziemlich gleich kommen. Daher ja auch der Vorschlag mit dem Chip für Psieinsatz.

Callisto

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #11 am: 16.08.2009 | 19:55 »
Das  Problem auf der Impala ist mit diesen Regeln, dass die Impala so aufgebaut ist, dass der Status Quo einfach Mist ist und die Spieler den Status Quo ändern sollen. Mit den starken PSI-regeln geht das aber zu einfach. Außerhalb der Impala kann ich die Regeln nicht beurteilen, auf dem Schiff sind sie aber einfach zu stark. Ansonsten stimme ich Hibou zu. Sorry. Aber um deine Laune zu heben: Jeder hat Western City geliebt und kann sein, dass demnächst wieder ein paar Exemplare über den Tisch wandern  ;)

Imago

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #12 am: 16.08.2009 | 20:02 »
Zitat
dass demnächst wieder ein paar Exemplare über den Tisch wandern 
Im meinem Fall schon passiert. ;)

Zitat
Der Psioniker als Beruf bedeutet, dass die Person so kompetent ist, dann sie alle Formen des PSI gemeistert hat und mit ihnen umgehen kann. Die genauen Wirkungen des PSI sind dabei der Fantasie des Spielers unterworfen (es gibt ja immer noch das Veto-Recht).
Das könnte imo schon das Hauptproblem sein. War Jade eigentlich auch Psionikerin von Beruf?


Vielleicht wären auch einfach mehr und distinktere, spezialisiertere Psi-Fähigkeiten eine Lösung?
So in etwa Gefahrensinn, Präkogniker, Suggestor, Empath, Telepath, Mentat usw statt Sensitive.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #13 am: 16.08.2009 | 20:07 »
Na dann ist doch alles Klar.

Für die Impala werden von Euch doppelte Kosten oder eine Begrenzung der PSI Einsätze abgemacht (vielleicht auch beides?) und wenn keiner ein Veto einlegt ist es prima.

Falls doch, dann heißt es bieten und gut ist es. So läuft das Spiel :-)

Ich möchte Euch nicht im geringsten vorschreiben, wie ihr es zu spielen habt. Ich bin nur für die Regeln da und die sagen halt ganz einfach,: Wenn dir etwas nicht gefällt, dann ändere es. Die Änderung kostet einen Chip (Fakten Kaufen) und solange keiner etwas dagegen hat, ist alles OK.

Wer hat denn alles mitgespielt?
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Callisto

  • Gast
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #14 am: 16.08.2009 | 20:09 »
War sie. Dann würd ich Psioniker aber komplett als Beruf weglassen. Das könnte ne Lösung sein. Nächste Testrunde wird ja wieder mit WC sein. Langsam bekomm ich Übung.  ;D

edit: DGJ, Madman, Woodman, Callisto, Hibou und Minne

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Nightly Impala mit dem City System
« Antwort #15 am: 16.08.2009 | 20:16 »
Ah, der gute Woodman kannte das System ja schon. Mit dem habe ich ne krass gute Runde auf einem Con in Hannover gehabt.

Ihr könnt auch PSI als Beruf wegfallen lassen. Kostet einen Pokerchip, wenn keiner wiederspricht.....


Ja, ich wiederhole mich.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.