Autor Thema: Speicherplatz eines Webforums  (Gelesen 4175 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JohnBoy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 456
  • Username: JohnBoy
Re: Speicherplatz eines Webforums
« Antwort #50 am: 8.10.2009 | 15:49 »
@Wawoozle: Ich verfahre da gerne nach "Learning by doing". Sowohl die Foren als auch Wikis sind kostenlos und ohne Verpflichtung. Einfach mal in beides unverfänglich reinschnuppern, dann sieht jeder selbst was er braucht. 

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: Speicherplatz eines Webforums
« Antwort #51 am: 8.10.2009 | 15:52 »
Klar natürlich... das finde ich auch die beste Methode.
Man muss nicht alles im Vorfeld bis ins µ durchdenken.

Wenn man allerdings nicht den passenden Hintergrund mitbringt aber den Anspruch hat es von Anfang an gleich richtig zu machen, dann schadet es nicht sich ein paar Gedanken zu machen   :)

Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !

Offline JohnBoy

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 456
  • Username: JohnBoy
Re: Speicherplatz eines Webforums
« Antwort #52 am: 8.10.2009 | 15:57 »
Klar natürlich... das finde ich auch die beste Methode.
Man muss nicht alles im Vorfeld bis ins µ durchdenken.

Wenn man allerdings nicht den passenden Hintergrund mitbringt aber den Anspruch hat es von Anfang an gleich richtig zu machen, dann schadet es nicht sich ein paar Gedanken zu machen   :)


Habe ich schonmal von gehört... Gibt es sowas in der IT überhaupt?  ~;D

Gruß
Johnboy

Offline Wawoozle

  • Sultan des Unterwasser-Kingdoms
  • TechSupport
  • Mythos
  • *****
  • would you kindly
  • Beiträge: 10.620
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wawoozle
Re: Speicherplatz eines Webforums
« Antwort #53 am: 8.10.2009 | 16:03 »
Den Anspruch auf jeden Fall :)

Meistens ausgehend vom Management :D
Ihr wollt doch alle den Nachtisch zuerst !