Tanelorn.net

Autor Thema: [PROST] Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?  (Gelesen 2674 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Drantos

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.120
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Drantos
Siehe Titel.


cu drantos
« Letzte Änderung: 10.08.2011 | 17:06 von Jens »
Ehre und Stärke !

Eingetragener D&D4e Fanboy

Offline K´sin'Tar

  • Experienced
  • ***
  • Freier Pastafari
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Metalhai
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #1 am: 22.02.2010 | 22:28 »
Meines Wissens ist das System recht kurz vor Veröffentlichung des Basisregelwerkes verstummt, also irgendwann 2008, seitdem gibt es keine Informationen mehr..
Es gibt allerdings eine Menge (relativ zur Spielerzahl) Fans, die jetzt weiterarbeiten, so zum Beispiel zwei Freunde von mir, die beide gerne und meist SL sind und sozusagen in ihr Kurzregelwerk "hineinkorrigieren", jede neue Idee für Vorteile/Nachteile/Künste die ein Charakter haben könnte wird aufgeschrieben und so hoffe Ich, dass sie es schon bald um einiges ergänzt haben werden. Die Regelsektion haben wir alle in unseren Spielrunden bereit abgeändert, logischere/verfeinerte Proben und Modifikatoren angelegt usw.
Es ist still geworden um PROST und Pyramos, doch gearbeitet wird inoffiziell noch, wer weiß, vielleicht gibt es ja mal ein "PROST-Update" als Fanwork?
Man müsste wohl einfach mal ne E-mail an Ingo Höckenschnieder schicken..
Und dürfte man eigentlich eine abgewandelte Version von Pyramos/PROST ins Netz stellen? Denn das wär wohl das eheste was ich mir vorstellen könnte, wenn das nich gegen das Copyright ist ( (C)  2003 :P) Denn drucken würde ich z.B. das ganze nicht..

Ich kenne dich ja nicht,aber jetzt halte ich dich für Böse ....BÖÖÖHSE

Zitat von: Mir am 26.3.2010
Wenn ich mir nicht sicher bin ob ich denke, kann ich mir eigentlich sicher sein dass ich es nicht tue, aber wenn ich mir des Nichtdenkens sicher bin, tue ich es mit Sicherheit doch

Offline Mulep

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Username: Mulep
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #2 am: 17.04.2010 | 23:07 »
Habe diese Nachricht heute im Prost-Forum gefunden:    
Re: Prost Basisregelwerk angekündigt

Anscheindend wurde die Arbeit daran wieder aufgenommen. Bin mal gespannt was da jetzt passiert.

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #3 am: 19.04.2010 | 19:34 »
Hallo, nachdem ich im Prost-Forum auf diesen Thread aufmerksam gemacht wurde, möchte ich Euch mal ein paar Infos geben.

Ihr wißt ja: Es ist nicht tot was ewig liegt...

2008 hatte ich ein kleines - nennen wir es mal Burnout-Syndrom - und mußte mich aufgrund meines Berufs und meiner Familie mal zurückziehen. Ende 2009 fing ich dann wieder an, weiter zu arbeiten und nahm mir in den Osterferien das Regelwerk vor. Nicht ganz 100 Seiten wurden von mir nun überarbeitet und warten auf die Korrektur, die restlichen Seiten noch auf die Überarbeitung, an der ich auch vorhabe, weiter zu machen.
Vor dem Regelwerk hatte ich noch das Waffenhandbuch für Pyramos in der Hand und ein paar kleinere Abenteuer.

Also, ihr seht: Die Arbeiten wurden wieder aufgenommen und bestimmt wird es dann bald auch mal wieder, etwas mehr von uns zu hören geben. Dieses Mal aber garantiert nicht mehr als Verlag. Das letzte Mal hat mich die ganze zusätzliche Arbeit, das ganze Organisieren und hinter allem her rennen an den Rand des Nervenzusammenbruchs gebracht.

Liebe Grüße,
Ingo
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline Bombshell

  • Zonen-Stefan
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.955
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bombshell
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #4 am: 19.04.2010 | 19:39 »
Hallo,

Dieses Mal aber garantiert nicht mehr als Verlag.

Sondern?

MfG

Stefan
Kurze klare Worte | Komm zu http://nearbygamers.com/tags/:T:anelorn

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #5 am: 19.04.2010 | 20:13 »
Sondern?

Ich korrigiere mich mal: Wenn ein Verlag, dann ohne mich. Für die anderen kann ich nicht sprechen.

Es gibt ja aber genügend mögliche private Alternativen (die ich mir vorstellen kann). Aber da wir noch nicht fertig sind, noch keine Bilder haben, das Lektorat noch fehlt und wir noch Infos zu den Settings brauchen, besteht derzeit ja auch noch kein Grund, zu wissen, wie wir das machen werden.

Beste Grüße,
Ingo


PS:
Wenn ihr zufälliger Weise zu viel Geld haben solltet, hier bietet jemand die Pyramos Weltbeschreibung leicht über dem Normalpreis an:
http://www.amazon.de/Pyramos-Die-Welt-ist-Tetraeder
 ;D
Netter Witz, nicht wahr?
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline Mulep

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Username: Mulep
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #6 am: 20.04.2010 | 17:44 »
Cooles Angebot! Hätte ich beinahe drüber nachgedacht  ~;D

Wie siehts denn mit einem Termin aus? Wißt ihr schon bis wann das Regelwerk fertig sein soll?

Ranor

  • Gast
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #7 am: 20.04.2010 | 19:04 »
Etwas OT: Sag mal Ingo, wart ihr eigentlich dieses Jahr zusammen mit dem ProO auf der Buchmesse in Leipzig?

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #8 am: 21.04.2010 | 21:19 »
@Mulep:
Nein, einen Termin wird es auch erst dann geben, wenn wir fast fertig sind. Das war unser Fehler beim Quellenbuch, daher hatten wir nicht mehr gut Zeit für ein zweites und drittes Lektorat wie es das bei Piraten der Winde gab. Und das flüchtige Vorlektorat mußte eben Zackzack gehen. Beim Basisregelwerk machen wir es wie bei Piraten der Winde. Es erscheint, wenn es fertig ist.
 :cheer:

@Ranor
Ne, haben wir nicht geschafft. Ich hatte Grippe und die anderen wollten nicht ohne mich, die faulen ... Ich würde ja gerne nächstes Jahr wieder fahren. Die Buchmesse fehlt mir. Da war es lustig.  ::)

Beste Grüße,
Ingo
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline K´sin'Tar

  • Experienced
  • ***
  • Freier Pastafari
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Metalhai
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #9 am: 21.04.2010 | 22:40 »
Oh mein Gott.
Ich wollte mal Schnell in einen meiner Threads gucken, hab dann ein Bild gesehn, dann den Namen und dachte... Ingo? INGO? Das kann nicht sein, ist PROST doch nicht tot?
Und es ist die Wahrheit, es wird wohl doch noch ein Basisregelwerk geben.
Ich wäre vor Freude fast aufgesprungen aber ein gezerrter Muskel im Hüftbereich und die Uhrzeit in Kombination mit schlafenden Mitbewohnern hielten mich dann doch ab.
Ich spiele grade Piraten der Winde mit ner Gruppe und ärgere mich, dass die Gruppe sich totstreitet anstatt das Abenteuer zu würdigen  :(

Ich will alles wissen! Was ist neu und was kommt noch und was für "Alternativen" werden so favorisiert?

mfG
K'sin'Tar

PS:
Ausführliche Beschwörerregeln? *freu*
*grins* Cheleos bin ich
« Letzte Änderung: 21.04.2010 | 22:46 von K´sin'Tar »
Ich kenne dich ja nicht,aber jetzt halte ich dich für Böse ....BÖÖÖHSE

Zitat von: Mir am 26.3.2010
Wenn ich mir nicht sicher bin ob ich denke, kann ich mir eigentlich sicher sein dass ich es nicht tue, aber wenn ich mir des Nichtdenkens sicher bin, tue ich es mit Sicherheit doch

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #10 am: 22.04.2010 | 16:18 »
Hi Cheleos!

Oh mein Gott.

Das ist jetzt aber zu viel der Ehre.  ;D

Spaß beiseite. Ich freue mich Dich zu lesen. Piraten der Winde habe ich selbst sehr gerne gespielt, aber es ist ein Abenteuer mit Konfliktpotential, das hatten wir in einer unserer Gruppen leider auch.

Neu wird sein das Basisregelwerk, in das ich jetzt meine Energie stecke. Alles andere - ein Teil der Bücher war ja sogar weiter als das Basisregelwerk - wird erst angefaßt, wenn das Basisregelwerk fertig ist. Naja, um ehrlich zu sein schreibe ich gerade noch an zwei Abenteuern, weil ich die mit meinen Gruppen spiele. Da ist es besser direkt mitzuschreiben.

Tja, was für Alternativen?! Du meinst sicherlich im Druck. Möchte ich noch nicht sagen. Eventuell kommt das ganze als Kleinauflage, sozusagen Print-On-Demand. Es gibt aber noch andere Lösungen, über die wir gerade diskutieren.

Die Regeln für die Beschwörung wird es nicht im Basisregelwerk geben, da muß ich auf das Arkanum Magica verweisen (siehe Artefakte, aber wie?), eine kurze Abhandlung steht auch im vierten Weltenboten.

So, ich hoffe, ein paar Fragen beantwortet zu haben. Schön, daß es Dich noch gibt (naja, ich war ja auch eher verschwunden)!  :D

Beste Grüße,
Ingo
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.652
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • The Free Leaguer's Guide to Cadwallon
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #11 am: 22.04.2010 | 20:22 »
Tja, was für Alternativen?! Du meinst sicherlich im Druck. Möchte ich noch nicht sagen. Eventuell kommt das ganze als Kleinauflage, sozusagen Print-On-Demand. Es gibt aber noch andere Lösungen, über die wir gerade diskutieren.

Was wäre mit der Fanware-Reihe bei Ullyses? Die haben ja schon erklärt, dass sie gern möglichst fertige Produkte in den Handel bringen würden, um sie so zugänglich zu machen. Kontakte die doch einfach mal!  :)
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!
Das Savage Worlds Fan-Übersetzungsprojekt sucht dich! Mehr Infos unter http://bit.ly/11rZpdp.

Offline K´sin'Tar

  • Experienced
  • ***
  • Freier Pastafari
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Metalhai
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #12 am: 22.04.2010 | 20:34 »
Ok danke soweit  :)
Ich freu mich immer noch so tierisch dass es mehr von PROST geben wird  :D
Und wenn ich bis 2012 warten muss, kauf ich mir halt ein Ticket und überlebe den Weltuntergang, denn die Hoffnung bleibt ;)
Ich kenne dich ja nicht,aber jetzt halte ich dich für Böse ....BÖÖÖHSE

Zitat von: Mir am 26.3.2010
Wenn ich mir nicht sicher bin ob ich denke, kann ich mir eigentlich sicher sein dass ich es nicht tue, aber wenn ich mir des Nichtdenkens sicher bin, tue ich es mit Sicherheit doch

Offline PinkFate

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 78
  • Username: PinkFate
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #13 am: 23.04.2010 | 20:05 »
Hui! Da bin ich aber erstmal überrascht - und froh! Schön dass es weitergehen soll, immerhin ist das System eine wirklich gute Alternative zu vielen angestaubten Rollenspielen. Wir spielen unsere Aventurien-Runde mit Prost-Regeln und hatten schon befürchtet ein neues System suchen zu müssen.

Supi!  ;D
Das Schicksal ist Pink!

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #14 am: 27.04.2010 | 18:53 »
Was wäre mit der Fanware-Reihe bei Ullyses? Die haben ja schon erklärt, dass sie gern möglichst fertige Produkte in den Handel bringen würden, um sie so zugänglich zu machen. Kontakte die doch einfach mal!  :)

Wäre sicherlich eine Überlegung wert. Danke für die Info.

Ok danke soweit  :)
Ich freu mich immer noch so tierisch dass es mehr von PROST geben wird  :D
Und wenn ich bis 2012 warten muss, kauf ich mir halt ein Ticket und überlebe den Weltuntergang, denn die Hoffnung bleibt ;)

Das Ticket gibt es automatisch bei einer Vorbestellung der Basisregeln  ~;D
Mich freut es auf jeden Fall von Fans zu hören.

Hui! Da bin ich aber erstmal überrascht - und froh! Schön dass es weitergehen soll, immerhin ist das System eine wirklich gute Alternative zu vielen angestaubten Rollenspielen. Wir spielen unsere Aventurien-Runde mit Prost-Regeln und hatten schon befürchtet ein neues System suchen zu müssen.

Mich würde interessieren, ob ihr die Charaktere konvertiert oder neue Charaktere erschaffen habt. Hört sich auf jeden Fall interessant an.

Aktueller Stand:
Auf jeden Fall wurde gerade die Schallmauer von 100 überarbeiteten Seiten durchbrochen und das Erstlektorat wurde bereits aufgenommen.
 :cheer:

Beste Grüße,
Ingo
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline K´sin'Tar

  • Experienced
  • ***
  • Freier Pastafari
  • Beiträge: 111
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Metalhai
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #15 am: 27.04.2010 | 19:21 »
*Doppelfreu*
Meine Gruppe fragt mich (seit ich von der 85%-fertig-geschrieben-Angabe erzählt habe) jeden Tag:
"Und, was sagt er? 87%? 88?"
Vorbestellung kommt von mir (+1-2 Freunde wohl gleich dazu) sobald es geht.
Wie dick wird das eigentlich so?
Und wie viel sind pure Regeln und wie viel steckt an Beispielen/Ideen&Kreativem drin?
Und weiß man schon ob es in ähnlich traumhafter Preisklasse wie das Pyramos-Quellenbuch bleiben wird oder in Bereiche oberhalb der 50, 60€ geht?

Ich weiß dass da Fragen nicht unbedingt zu beantworten sind, von wegen Unsicherheit was Druck und Verkauf anbelangt aber ich will ALLES wissen :D
Ich kenne dich ja nicht,aber jetzt halte ich dich für Böse ....BÖÖÖHSE

Zitat von: Mir am 26.3.2010
Wenn ich mir nicht sicher bin ob ich denke, kann ich mir eigentlich sicher sein dass ich es nicht tue, aber wenn ich mir des Nichtdenkens sicher bin, tue ich es mit Sicherheit doch

Offline PinkFate

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 78
  • Username: PinkFate
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #16 am: 2.05.2010 | 12:58 »
Gute Frage! Wie Umfangreich wird es? Gibt es da schon eine Zielgröße?

Es soll ja ein universelles System sein. Gibt es Infos für die unterschiedlichen Zeitalter? Wie umfangreich sind die?
Das Schicksal ist Pink!

Offline Ingo

  • Adventurer
  • ****
  • Na dann PROST!
  • Beiträge: 626
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Wurzelgnom
    • Primäres ROllenspiel SysTem
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #17 am: 20.06.2010 | 21:13 »
So, nachdem sich meine Frau den Fuß gebrochen und mich damit zu anderen Arbeiten verdonnert hat, bin ich jetzt mal wieder da.

Ob es wirklich 85% fertig ist weiß ich nicht. Derzeit sind es knapp 100 überarbeitete Seiten. Ich schätze mal das es insgesamt 300 Seiten werden (PI * Daumen) inkl. Setting-Intros für Horror, Science-Fiction, Phantastik und vermutlich Cyberpunk.

Der größte Teil dürfte die Charaktererzeugung inkl. aller Vor- und Nachteile, Künste etc. sein. Dazu kommt ein kleinerer Regelteil und der etwas größere kreative Teil der evtl. herausgelöst wird.

Preisklasse? Keine Ahnung. Aber 50€ oder mehr kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen - außer wir machen eine limitierte Luxusausgabe (ich habe da gerade 3D-Laserprints bestaunt, das sah wirklich geil aus!)

Alle Angaben ohne Gewehr und ohne Gewähr sowieso ;)

Liebe Grüße,
Ingo
Kann Spuren von Wahrheit enthalten
---
Primäres ROllenspiel SysTem - Das universelle Rollenspiel Forum
Autoren für Pyramos gesucht (mitarbeit@rollenspiel.in)!

Offline PinkFate

  • Survivor
  • **
  • Beiträge: 78
  • Username: PinkFate
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #18 am: 26.06.2010 | 07:58 »
Hört sich gut an! Mit so einem Umfang hatte ich schon gerechnet. Der Preis dafür wäre auch voll in Ordnung. Ich freue mich, ich freue mich
 :cheer:
Das Schicksal ist Pink!

Offline Mulep

  • Experienced
  • ***
  • Beiträge: 145
  • Username: Mulep
Re: Wird an dem System noch gearbeitet oder ist es tot ?
« Antwort #19 am: 26.06.2010 | 19:35 »
Gibt es eigentlich sowas wie ein grobes "Inhaltsverzeichnis" oder so was ähnliches damit man sich eine geneure Vorstellung über den Inhalt machen kann? Also kaufen werd ich es mir wohl eh aber interessieren tut es mich trotzdem.  ::)