Autor Thema: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus  (Gelesen 2967 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« am: 8.02.2010 | 15:30 »
Meine Damen und Herren, liebe Neger...  >;D  ;)  ( damals waren Bundespräsidenten noch nicht politisch korrekt und wussten nicht, das so ein Wort mal erfunden werden würde )

Hiermit heisse ich Sie willkommen zur gemeinsamen Zockermittlung und -planung einer Runde im Unperfekthaus Essen.
Termin wäre vorr. März 2010, wobei dieser noch genauer zu definieren ist.
( Gerne mit mehreren Runden, dann belagern wir den Laden )

Dabei wären:
- Destruktive Kritik
- Don Kamillo
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #1 am: 8.02.2010 | 15:36 »
http://www.unperfekthaus.de/
Ist ein kreativetreff/Künstlerhaus mit nettem Cafe und Getränkeflatrate.

Also ich wäre dabei und kann Starblazer Adventures anbieten.
Allerdings bin ich auch nicht so sehr politisch korrekt...;D

Deshalb schließe ich öffentlich bekennende Lady Gaga-Fans aus. (Entsprechende Outfits sind allerdings gestattet, solange die Musik nicht erwähnt wird.)

Also, lasst hören!

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #2 am: 8.02.2010 | 15:39 »
Also für Starblazer bin ich zu haben ( habe ja noch kein Fate³ gespielt, mal nen halben Abend Fate2 )!
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #3 am: 8.02.2010 | 15:56 »
man muss schon viel improvisieren, aber fate³ geht schon ganz gut.

Vor Allem braucht man proaktive Spieler!

Offline Teylen

  • Bloodsaurus
  • Titan
  • *********
  • Tscharrr Tscharrr Tscharrr
  • Beiträge: 19.910
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Teylen
    • Teylen's RPG Corner
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #4 am: 8.02.2010 | 16:52 »
Deshalb schließe ich öffentlich bekennende Lady Gaga-Fans aus. (Entsprechende Outfits sind allerdings gestattet, solange die Musik nicht erwähnt wird.)
Ach helaas, haettest du es nicht erwaehnt so waere mir nicht erneut bewusst geworden das ich einige Lieder von Lady Gaga gut finde und ich damit leider einem moeglichen erscheinen aus Pietaet hinsichtlich deiner Gefuehle absagen muss.  :P

[Das und die gut 3 Stunden Fahrt aus Belgien XD ]
[Und sorry fuer den Spam aber ich konnte wirklich nicht widerstehen ^^; ]
Meine Blogs:
Teylen's RPG Corner
WoD News & Artikel

Auch im RL gebe ich mich nicht mit Axxxxxxxxxx ab #RealLifeFilterBlase

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #5 am: 8.02.2010 | 17:08 »
So, die SotC SRD (System Referenz Datei oder so ähnlich.) findet man unter:
http://www.crackmonkey.org/~nick/loyhargil/fate3/fate3.html

Bei SBA verwendet man allerdings w6-w6 statt der 4dF(udge), sodass es alles ein wenig zufälliger wird und Aspekte und Fatepunkte wichtiger werden als die Skills.
(das heißt, man hat einen Wertebereich von -5...+5 statt -4 ... +4 und hat mehr Masse auf den extremen Ergebnissen. -5/5 hat eine Wkeit von je 1/36 bei SBA und -4/4 hat eine Wkeit von 1/3^4=1/81 bei SotC)
Es kommt nun darauf an, entweder Glück zu haben, oder oft genug neuwürfeln zu dürfen bzw. genug Boni erkaufen zu können. Im Endeffekt hat man eine sehr hohe Verlässlichkeit, solange man thematisch nah an seinem Charakter bleibt und ihm ab und an Stöcke zwischen die Beine wirft, was genau dem Spielstil von SBA entspricht.
Es soll episch, schnell und hauptsächlich actionlastig sein. Keine Hartwurst, kein konkretes taktieren mit Battlemap, sondern eher Konfliktentriert statt Lokalistionszentriert durch Zonen statt Hexfeldern.
Das lässt sich auch recht elegant, wenn auch zuerst unintuitiv auf soziale KOnflikte übertragen.

Wer Interesse hat, darf und soll mich natürlich nach den Regeln fragen. Wer mit dem nüchternen Dokument hier zurechtkommt kann sich schonmal die wichtigen Konzepte direkt einprägen:

-Aspekte (wann ist dein Char toll und was ist Dir in der Geschichte wichtig?)

-Fatepunkte (Einfluss, Erzählrecht, Würfelboni, Stuntkosten...)

-Stunts (verregelte Regelbrüche, besondere Dinge, die der Char kann.)

-die Pyramide (sorgt bei diesem recht groben System für eine recht breite Streuung der Fertigkeiten)

-Konsequenzen (langfristige Nachteile im Tausch gegen eine Hoffnung auf kurzfristigen Sieg, obwohl man schwer getroffen wurde.)

-Hausregel: keine Lady Gaga-musik
(auch wenn wir so auf eine Europaweite Runde verzichten müssen... manchmal sind die Opportunitätskosten halt sehr hoch, wenn man konsequent diskriminieren will. Aber Prinzipientreue ist eine alte und wichtige Tugend. ;D )
 :Ironie:
« Letzte Änderung: 8.02.2010 | 17:15 von Destruktive_Kritik »

Offline Gaukelmeister

  • Aggressionsenthemmter Eierschlächter
  • Legend
  • *******
  • Herzkasper, Paddelgladiator, Atmo-Queen +1.
  • Beiträge: 4.088
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Gaukelmeister
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #6 am: 8.02.2010 | 20:48 »
Leider bin ich zu weit weg. Aber da ich sehe, dass ihr Starblazer Adventures spielen wollt und über die 2W6-Sache sprecht, melde ich mich mal mit Kartens Idee, wie man auch bei SBA Fudge-Würfel nutzt: man würfelt einfach mit fünfen davon  :)

Mathematiker rechnen das mal flux aus und bemerken, dass das nicht ganz die gleich Wahrscheinlichkeiten ergibt. But who the fuck cares? Man hat dasselbe Spektrum von -5 bis +5. Also alles in Butter.

Euch viel Spaß.
Who is Who  Enthüllungen, Halbwahrheiten und Eitelkeiten - der Mensch hinter der Maske

Online Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.445
  • Username: Maarzan
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #7 am: 21.02.2010 | 08:00 »
März rückt näher, konkretisiert sich da noch was?
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #8 am: 21.02.2010 | 16:01 »
Wärst Du dabei?

ich schlage jetzt einfach mal einen Termin vor:

13.3.2010

Rollenspiel:
Starblazer Adventures

mit:
-Kamillo
-Destr.Kritik
-??????
-????
(-????)


@gaukelmeister
Als Mathematiker zucke ich bei dieser Argumentation ein wenig zusammen.
So könnte man statt mit einem W30 auch mit 5w6 würfeln.
Die Chance auf eine 30 wäre beim Ersten 1/30 und bei zweiten 1/6^5=1/7776
das ist ein wenig seltener. (6er Yazzi)
 :gasmaskerly:
« Letzte Änderung: 21.02.2010 | 16:27 von Revyboy »

Online Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.445
  • Username: Maarzan
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #9 am: 21.02.2010 | 17:35 »
13.3. ist leider schon belegt.

Wie ich gerade sehe, sagt mein Kalender das zu allen Samstagen außer dem letzten.

Dumm gelaufen.
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #10 am: 21.02.2010 | 17:47 »
27. würde bei mir auch gehen.

Es braucht ja eh immer einen Firstmover, damit so etwas ins Rollen kommt. ;D
Kamillo? Wie schauts bei dri da aus?

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #11 am: 21.02.2010 | 23:27 »
27.3. klingt gut bisher! ich schreibe das mal in meinen Kalender!
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #12 am: 28.02.2010 | 16:35 »
Ein Kumpel von mir hat auch noch zugesagt!

Maarzanm, wie schaut es aus?
mit vieren können wir wunderbar durchstarten.

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #13 am: 28.02.2010 | 16:40 »
So, Termin ist eingetragen, wie mir scheint, kann übrigens auch sein, daß unser Stammtisch quasi in Essen tagen wird.
Starblazer rockt auch gewaltig, wie ich gestern gesehen habe!
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #14 am: 28.02.2010 | 17:50 »
Wer leitet?
;D


Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #15 am: 28.02.2010 | 18:15 »
Es sieht mir ganz danach aus, das egoistischerweise Du leitest!
( Dann habe ich auch schon möglicherweise meinen Charakter... halt den von gestern, den ich schon sehr amüsant finde! und vor allem sein Raumschiff, die "Fubo". )
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #16 am: 28.02.2010 | 18:22 »
*grummel*

nagut.

Online Maarzan

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.445
  • Username: Maarzan
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #17 am: 28.02.2010 | 20:21 »
Ein Kumpel von mir hat auch noch zugesagt!

Maarzanm, wie schaut es aus?
mit vieren können wir wunderbar durchstarten.

Hallo

ich wäre dabei.
Storytellertraumatisiert und auf der Suche nach einer kuscheligen Selbsthilferunde ...

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #18 am: 6.03.2010 | 13:25 »
Huhu,
ich kann noch evtl. Savage Worlds als SL mit einwerfen, damit man evtl. sieht, wie sich das spielt ;)
Kann da auch Charaktere vorbereiten, für was auch immer ( am liebsten mein Sandkasten )
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #19 am: 6.03.2010 | 13:27 »
oO
Im Moment wäre ich dafür auch sehr motiviert!
(ich habe in letzter Zeit zu oft geleitet und will mal wieder selber ran!)

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #20 am: 6.03.2010 | 13:32 »
also beides halt ;)
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #21 am: 6.03.2010 | 13:34 »
Wie lange haben wir denn da Zeit?

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 10.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #22 am: 6.03.2010 | 13:40 »
23 Uhr ist schicht...
Wann treffen wir uns überhaupt? 14 Uhr?
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #23 am: 6.03.2010 | 13:48 »
Von mir aus geht das!
ich texte mal dem vierten.

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Ein Rollenspieltag im Unperfekthaus
« Antwort #24 am: 22.03.2010 | 22:52 »
Lass mal Butter bei die Fische tun!

- 14 Uhr Unperfekthaus.
- SBA ist angedacht.

schreibt mal, was ihr euch für eure Charaktere vorstellt. die Erstellung machen wir eh zusammen, aber vielleicht können wir schon eine RIchtung ausmachen.

sers,
Alex