Autor Thema: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)  (Gelesen 1468752 mal)

LordBorsti und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Blizzard

  • WaWiWeWe²
  • Titan
  • *********
  • Fade to Grey
  • Beiträge: 17.150
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Blizzard
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14925 am: 14.12.2019 | 13:15 »
Sieht interessant aus.
Kann das was?
Und worum geht's da?

"Wir leben nach den Regeln, wir sterben nach den Regeln!"

"Wer nicht den Mut hat zu werfen, der wird beim Würfeln niemals eine Sechs erzielen."

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.211
  • Username: schneeland
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14926 am: 14.12.2019 | 15:03 »
So, die Großlieferung von System Matters ist dann auch angekommen:

"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Coltrane

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.128
  • Username: Coltrane
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14927 am: 14.12.2019 | 15:09 »
*Neid*

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.211
  • Username: schneeland
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14928 am: 14.12.2019 | 15:32 »
Dein Paket ist noch nicht da?
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Online Coltrane

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.128
  • Username: Coltrane
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14929 am: 14.12.2019 | 15:39 »
Ne, ich habe die Vorbestelleraktion verpasst, da ich bin zum Ende warten wollte und dann aber meine Freundin einen hefrtigen Mountainbike-Unfall in Südtirol hatte, inklusive Auslandsrückholung und anschließendem Krankenhausaufenthalt in Deutschland. Da hatten einfach andere Dinge Priorität und als ich wieder den Kopf dafür hatte, war es zu Spät.

Aber es wird ja in absehbarer Zeit regulär zu kaufen sein und es ist ja auch nicht so, dass nicht die englische Version hätte.

Offline schneeland

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.211
  • Username: schneeland
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14930 am: 14.12.2019 | 16:15 »
Ok, verstehe. In solchen Momenten muss das Rollenspiel halt mal einen Schritt zurücktreten.
"Hello, my friend! Pay a while, and listen!"
BlizzCon 2018

Offline Gunthar

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.279
  • Username: Gunthar
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14931 am: 14.12.2019 | 16:19 »
Dein Paket ist noch nicht da?
Meins ist auch noch nicht da und im Shop steht immer noch "in Bearbeitung".

Offline OldSam

  • Maggi-er
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.645
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: OldSam
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14932 am: 15.12.2019 | 21:17 »


+1 ...habe das Teil gestern ganz frisch als Print/Softcover geliefert bekommen :)

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.753
  • Username: LushWoods
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14933 am: 16.12.2019 | 14:41 »
Sieht interessant aus.
Kann das was?


Kane

Das werde ich sehen. Sieht aus wie Würm, in fantastischer und mit besserem System.
Ich mag die Osprey-Bücher. Seit einiger Zeit machen die scheinbar auch RPGs. Das ist eines von aktuell zweien, soweit ich weiß. Das andere ist Romance of the Perilous Land).


Neu:



+ das ganze Gedöns dazu

Offline Little Indian #5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14934 am: 16.12.2019 | 19:52 »


"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)

Offline Rhylthar

  • Dämon des Kaufrauschgottes
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 15.314
  • Username: Rhylthar
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14935 am: 16.12.2019 | 20:00 »
Hudson and Brand hat mir sehr gefallen.  :d
“Never allow someone to be your priority while allowing yourself to be their option.” - Mark Twain

"Naja, ich halte eher alle FATE-Befürworter für verkappte Chemtrailer, die aufgrund der Kiesowschen Regierung in den 80er/90er Jahren eine Rollenspielverschwörung an allen Ecken wittern und deswegen versuchen, möglichst viele noch rechtzeitig auf den rechten Weg zu bringen."

Für alle, die Probleme mit meinem Nickname haben, hier eine Kopiervorlage: Rhylthar.

Offline Little Indian #5

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Little Indian #5
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14936 am: 16.12.2019 | 20:01 »
Hudson and Brand hat mir sehr gefallen.  :d

Das PDF sah wirklich sehr schön aus und jetzt warte ich noch auf das Hardcover. Inhaltlich wäre das etwasm das ich sehr gerne leiten (und noch viel leiber spielen) würde.
"I want to live forever or die trying." (Groucho Marx)

Offline Bildpunktlanze

  • Bildpunktlanze
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.201
  • Username: Pixellance
    • RPG Pixelart
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14937 am: 16.12.2019 | 20:22 »
Gib Deinem Spiel eine überraschende Wendung  Blaupausen - Zufallstabellen
Handgemachte Rollenspiel Pixelart auf TANELORN  | TWITTER  | TUMBLR</

Offline LushWoods

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.753
  • Username: LushWoods
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14938 am: 17.12.2019 | 10:09 »


Aus dem Kickstarter? Na dann kommt ja hoffentlich bald das PoD.

Offline Mhyr

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.422
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mhyr
    • Tintenteufel
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14939 am: 17.12.2019 | 10:20 »


Und von meinen Spielern geschenkt bekommen:

Spiele derzeit D&D 5E.
Im Bereich Spielberichte könnt ihr mehr über unsere jüngst verstorbene Kampagne erfahren.
Und auf meinem Blog und Kanka mehr zu dem dazugehörigen Weltenbau-Projekt Avalon.
Zudem sind auf Instagram Bilder unserer Runde.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.670
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14940 am: 17.12.2019 | 12:57 »


     



"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Orok

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.270
  • Username: Orok
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14941 am: 17.12.2019 | 13:23 »
Habe mir vor kurzem auch endlich mal Beyond the Wall zugelegt. Muss sagen, macht echt einen guten Eindruck. Von der gemeinsamen Charaktererstellung mit Würfeltabellen und Dorfentwurf war unsere Gruppe komplett begeistert.
E PLURIBUS DUDEINUM
IN DUDENESS WE ABIDE

Offline General Kong

  • Hero
  • *****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 1.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14942 am: 17.12.2019 | 13:44 »
Sieht interessant aus.
Kann das was?


Kane

Nicht wirklich.

Habe mir auch das andere Osprey Rollenspiel zugelegt "Romance of a Perilous Land":
Beide Systeme sind durchaus verschieden:
Perilous Land ist so eine Art D&D 5/ OSR-Klon mit abgefeilter Seriennummer. Das ist schon nichts besonderes, aber gut. Doch dass es weder ein Abenteuer noch eine gescheite Settingbeschreibung gibt, fand ich dann doch überraschend.

Noch überraschender fand ich dann aber z.T. die Bilder. Alle von hoher Qualität, doch wusste ich nicht, dass es in Nottingham Forest schwarze Frauen unter den Gesetzlosen gab! Vielleicht hatten die an dem Zulu-Angelsachsen-Banditen-Austausch teilgenommen?

Auch Barden und Zauberer haben Migrationshintergrund - interessanterweise sind es allerdings immer Schwarze. Kann man wohl sonst nicht erkennen ...

Auch bei Rittern gibt es eine Quote: 20% weiblich.

Allerdings keine Diversen, kein LGBTQ und auch keine Ritter im Rollstuhl!

Aus lauter Empörung über eine solche Ausgrenzung von der GESAMTEN LGBTQ-Gemeinde, der Unterrepräsentanz von Frauen und von  Rittern mit besonderen Bedürfnissen und dem latenten Rassismus gegen Asiaten, Muslimen, Hindus, Juden, Sikhs und Atheisten an Arturs Tafelrunde habe ich das Buch sofort wieder zurückgeschickt! 

So nicht, Osprey!

Paleomythic: A Roleplaying Game of Stone and Sorcery habe ich auch wieder entsorgt.

Hier passt das mit den verschienden Kulturen und Rassen sehr gut (nun mal ohne Ironie) und die Abbildungen schwanken zwischen sehr gut und prima, aber auch hier wieder:
Wo ist das Setting des Kontinentes von Mu?

Immerhin haben sie ein Abenteuer hinzugepackt.

Wer ein Rollenspiel mit Paleo-Fantasyhintergrund sucht mit einem halbwegs ausgearbeitenen Setting - bitte weitergehen!
Wer ein Spiel benötigt, aus dem man Ideen klauen kann und Kulturen etc. in den eigenen Hintergrudn integrieren will - okay, halbwegs baruchbar.
Ob man dafür  € 26,52 für sein (an sich sehr gut verarbeitetes) Hardcoverbuch ausgeben will, muss jeder
selber wissen.

Ich habe es zurückgeschickt.

Zu System selber kann ich nichts sagen - so lange hatte ich es gar nicht. Nur kurz durchgeblättert und als zu leicht (am Inhalt) und zu teuer befunden.

« Letzte Änderung: 17.12.2019 | 13:47 von General Kong »
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.670
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14943 am: 17.12.2019 | 14:07 »
Noch überraschender fand ich dann aber z.T. die Bilder. Alle von hoher Qualität, doch wusste ich nicht, dass es in Nottingham Forest schwarze Frauen unter den Gesetzlosen gab! Vielleicht hatten die an dem Zulu-Angelsachsen-Banditen-Austausch teilgenommen?
Ich wusste auch nicht, dass Robin Hood und König Artus Zeitgenossen waren.

Was die Rezeption angeht:
Da wusste ich nicht, dass British Folklore zwingend Schwarze und Frauen ausschließen oder in bestimmte Rollen fixieren muss.
Dass die "Outrage Brigade" beider Seiten auf den Plan treten würde, war erwartbar.  ;)

... und mal ernster: Auf dem Cover finden sich eine asiatisch anmutende Ritterin, ein schwarzer Zauberkundiger und ein englischer Bandit/Waldläufer. Was hattest Du denn erwartet?

 

Da geht es übrigens zum Vorgänger

« Letzte Änderung: 17.12.2019 | 14:22 von D. Athair »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline General Kong

  • Hero
  • *****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 1.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14944 am: 17.12.2019 | 16:42 »
Stimmt, da hätte ich wirklich die Augen weiter aufmachen müssen.

Asiatische Frauen und schwarze Zauberer in europäischer Kleidung - weil die keine eigene Kultur haben? Oder ist das schlimme kulturelle Aneignung?  ;)

Nein, mein Fehler es zu kaufen - aber wie gesagt: Fehler behoben.
Zuviel Propaganda macht ein eh schon nicht so dolles Spiel nicht besser.

Und davon abgesehen kann das Setting tatsächlich nicht viel - siehe Robin Hood und König Artus in einem.
Das Spiel hätte (trotz meiner Einwände hinsichtlich der graphischen Gestaltung, die man ja ignorieren oder "feiern" kann) vielleicht gut sein können, wenn da ein brauchbares Setting wäre.

Aber es macht eher den Eindruck einer Hochglanzauftragsarbeit:
Professionell wird auf "Erprobtes" zurückgegriffen (D&D5/OSR), das ganze gestalterisch gut verpackt und in ein qualitativ hochwertiges Buch verpackt, es gibt Zauber, Kreaturen, aber ein Setting zum Starten, eine Welt gibt es nicht.
Auch die Zeitschiene zur "Welt" ist seltsam: Beginnt unmotiviert im Jahr 10.000 vor mit keltischen Mythen und endet irgendwo 300/400 "Common Era" (nein, natürlich nicht "AD", wir wollen ja nicht ... okay - ich lass es).
Das passt aber weder zu König Artus und schon gar nicht zu Robin Hood.

Ich frage mich daher: Für wenn soll das sein? Anfänger brauchen ein Abenteuer und Setting, erfahrene Spieler - da hat das Ganze nicht genug von nichts, um den Kauf bei dem Preis zu lohnen (für nen 10er kann man da vielelicht ein oder zwei Steine herausbrechen).

Tja.

Da hat Paleomythic: A Roleplaying Game of Stone and Sorcery - trotz seiner weitgehend Settingabsenz - mehr Substanz, ein Abenteuer und ein - so scheint es mir zumindest - immerhin eigenes System.
Und "Stone & Sorcery" mag alles mögliche sein, aber abgegrast ist das Setting nicht!

Aber nun geb ich Ruhe - wollte nur die Frage von Kane beantworten.  :btt:
« Letzte Änderung: 17.12.2019 | 16:53 von General Kong »
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Alexandro

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.442
  • Username: Alexandro
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14945 am: 17.12.2019 | 16:59 »
Zitat
Alle von hoher Qualität, doch wusste ich nicht, dass es in Nottingham Forest schwarze Frauen unter den Gesetzlosen gab!

Ich zerstöre nur ungerne deine Illusionen...aber du weißt schon, dass die Gesetzlosen vom Nottingham Forest IMAGINÄR sind?

Und wenn es sowieso Fantasy ist, kann man draus machen, was man will (siehe auch die großartige Merlin-Serie der BBC, welche einen ähnlichen Ansatz hatte) und muss sich nicht an Pseudo-Historische Vorgaben halten.
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline General Kong

  • Hero
  • *****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 1.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14946 am: 17.12.2019 | 17:16 »
NEIN! Robin Hood gab es nicht?!?

Ach Leute ... wieso habe ich nur den Eindruck, dass manche Leute denken, dass sie BESONDERS SCHLAU sind?

Aber wahrscheinlich wären für dich dann auch Cartoon-Enten im Setting völlig okay. Hey! Ist doch bloß ein Spiel. Und die gab es ja wahrscheinlich auch nicht. Und Revolver als Waffen sind dann auch okay.

Und es ist mitnichten reines Fantasy, es ist ein "Game of British Folklore". Da steht der Bezugspukt auf dem Titel!

Darum nochmals:
Ich habe eine Frage beantwortet zum Qualität das Spiels.
Das ist meine Meinung auf der Grundlage, dass ich es zumindest so lange studiert habe bis ich wusste: Nichts für mich.
Meine Gründe dafür habe ich dargelegt.

Dir passt das nicht? Ist mir egal!
Meine Meinung ist bescheuert, weil .... ist mir egal!
Ich bin ein dummer und törichter Mensch, weil ... ist mir egal!
Dein Problem!
Kauf das Spiel!


Aber werd bloß nicht affig!

Und nochmals:  :btt:
« Letzte Änderung: 17.12.2019 | 17:19 von General Kong »
A bad day gaming is better than a good day working.

Offline Alexandro

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.442
  • Username: Alexandro
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14947 am: 17.12.2019 | 17:19 »
Zitat
Aber wahrscheinlich wären für dich dann auch Cartoon-Enten im Setting völlig okay.

Natürlich nicht.

Cartoon-Füchse, dagegen...


 >;D

Und britische Folklore ist nichts anderes als Fantasy (wo denkst du hat Tolkien seine Ideen geklaut?). Wer sich Gedanken darüber macht "Warum gibt es in diesem Folklore-Setting dunkelhäutige Charaktere?" und nicht darüber "Warum gibt es Charaktere wie Bruder Tuck oder Will Scarlett in diesem 'Folklore'-Setting?", der hat verschobene Prioritäten.
« Letzte Änderung: 17.12.2019 | 17:27 von Alexandro »
“I really believe what we experienced the night before can be turned into a game for creating stories” -- Gary Gygax, 1972 (talking about a game of "Blackmoor", run by Dave Arneson)

Offline tartex

  • Legend
  • *******
  • Freakrollfreak und Falschspieler
  • Beiträge: 7.614
  • Username: tartex
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14948 am: 17.12.2019 | 17:20 »

Noch überraschender fand ich dann aber z.T. die Bilder. Alle von hoher Qualität, doch wusste ich nicht, dass es in Nottingham Forest schwarze Frauen unter den Gesetzlosen gab! Vielleicht hatten die an dem Zulu-Angelsachsen-Banditen-Austausch teilgenommen?

Gehört sowas nicht in die Speaker's Corner?
Die Zwillingsseen: Der Tanelorn Hexcrawl
Im Youtube-Kanal: Meine PnP-Let's-Plays

Offline General Kong

  • Hero
  • *****
  • Werd bloß nicht affig!
  • Beiträge: 1.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: General Kong
Re: Zu spät! Ich konnte nicht widerstehen! (Das hab ich neu!)
« Antwort #14949 am: 17.12.2019 | 17:20 »
@ Alexandro: Touché!  :d  ;D ;D ;D
A bad day gaming is better than a good day working.