Autor Thema: Interesse an Dungeon Tiles?  (Gelesen 3033 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #25 am: 27.08.2010 | 16:55 »
1. Büro/Gebäude
2. generische Straße in der Großstadt(Tile=1Fahrbahn + Bürgersteig/Gehweg)
3. Lagerhalle/Industriegegend
4. Kanalisation(hier gehen aber auch schon die von Wizards...)

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Now less nice
  • Beiträge: 4.856
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #26 am: 27.08.2010 | 16:59 »
4. Kanalisation(hier gehen aber auch schon die von Wizards...)
Dann hat man auch direkt mal einen Qualitätsvergleich.. ;)
Ich hätte gerne eine Kanalisation.
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #27 am: 27.08.2010 | 17:02 »
Kanalisation ist auch cool aber ich mach mal ein kleines Büro/Gebäude-Set (so wie ich mir das vorstelle...).

Dem Vergleich werde ich mich aber trotzdem später gerne noch stellen...  >;D

Wenn ich die Gänge (wie im Bild oben) 2 Zoll breit mache reicht das doch, oder?

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #28 am: 27.08.2010 | 17:03 »
Für Fate allemal! ;D

Offline Horatio

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.578
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Horatio
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #29 am: 27.08.2010 | 17:03 »
Klar :).

Wie ist den der Maßstab? 1 inch = 5 feet (ca 1,50m)?
« Letzte Änderung: 27.08.2010 | 17:07 von Horatio »
You see, it did not matter that setting canon and expected style was being broken,
as long as the characters in the story believed in their roles, the Story Guide believed in the consequences of any actions taken,
and the players believed in the story more than mere setting facts. Whatever the story would be in genre and message,
that would be revealed after the fact, not before.
- Eero Tuovinen: A Loveletter to a Story Gamer

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #30 am: 27.08.2010 | 17:27 »
Ja, ich nehme den gängigen D&D Maßstab...

Offline Hróđvitnir (Carcharoths Ausbilder)

  • Famous Hero
  • ******
  • I really do mindfuck.
  • Beiträge: 3.792
  • Username: Lorom
    • Tagschatten-Blog
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #31 am: 28.08.2010 | 05:17 »
a) funktioniert das PDF (Ebenen, Schriften)?
b) würdet ihr für solche Tiles Geld bezahlen (z.B. als Set mit 20-30 Seiten)?
c) braucht man überhaupt noch solche Tiles bzw. was fehlt derzeit?

a) Ja.
b) Das zweite Beispiel gefällt mir deutlich besser als das erste. Dafür würde ich auch zahlen (hängt vom Preis ab)
c) WW-II-Tiles (Bunker, zerstörte Häuser, Geschützstellungen, Secret Underground Bases of Nazi Super Science)

....ich würde es blind kaufen.

Sehe nur ich da einen Widerspruch zum Zweck von Dungeon Tiles...
I'm not nice. I'm on medication.

Butt-Kicker 75% / Tactician 75% / Method Actor 67% / Specialist 67% / Power Gamer 67% / Storyteller 58% / Casual 0% (Schubladen)

Zitat von: korknadel
Rollenspiele sollen bei Dir im besten Fall eine gewisse Schwermut, Resignation und Melancholie hervorrufen.

Zitat von: Dolge
Auf Diskussionen, was im Rollenspiel realistisch ist und was nicht, sollte man sich nie unter gar keinen Umständen absolut gar überhaupt vollständig nicht einlassen.

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #32 am: 28.08.2010 | 10:28 »
Sehe nur ich da einen Widerspruch zum Zweck von Dungeon Tiles...
Wenn man blind ist, muss ja nur die Form passen. >;D
(Ok, Prägungen wären cool und eine gewisse Festigkeit z.B. Resingussplatten oder so wäre auch von Vorteil. Ich persönlich favorisiere ja Bakelite, weil  die sich so schön kalt anfühlen....*rumspinn*)

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #33 am: 28.08.2010 | 10:35 »
(Ok, Prägungen wären cool und eine gewisse Festigkeit z.B. Resingussplatten oder so wäre auch von Vorteil. Ich persönlich favorisiere ja Bakelite, weil  die sich so schön kalt anfühlen....*rumspinn*)

Ich kann auch so was hier anbieten (gegossene Keraminplatten auf Kork). Alle Farbvarianten sind möglich und Custom Tiles sowieso:









Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #34 am: 28.08.2010 | 10:36 »
oO Cool!

Offline SeelenJägerTee

  • Legend
  • *******
  • Biomancer
  • Beiträge: 6.445
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SeelenJägerTee
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #35 am: 28.08.2010 | 11:49 »
Ich kann auch so was hier anbieten (gegossene Keraminplatten auf Kork). Alle Farbvarianten sind möglich und Custom Tiles sowieso:










Bloß so aus Interesse:
WIE???????

Ach ja gute Tiles für WH40K Dark Heresy würden mich extremst interessieren.

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #36 am: 28.08.2010 | 12:20 »
Bloß so aus Interesse:
WIE???????

Ach ja gute Tiles für WH40K Dark Heresy würden mich extremst interessieren.

Also ich baue die Grundformen (aus Styrodur, Selitron, Modelliermasse etc. - je nachdem, was sich anbietet), dann mache ich davon Gussformen und gieße die Teile mit Dentalgips mehrfach ab.
Zum Schluss wird das ganze dann nach Wunsch bemalt.

WH40k ist natürlich auch möglich.

Offline SeelenJägerTee

  • Legend
  • *******
  • Biomancer
  • Beiträge: 6.445
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SeelenJägerTee
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #37 am: 28.08.2010 | 12:35 »
Aus was machst du denn die Gussformen?

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #38 am: 28.08.2010 | 12:49 »
Ich nehme dafür Silikonkautschuk (gibts in gut sortierten Bastelläden, z.B. Firma Hobby Time).

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.670
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #39 am: 28.08.2010 | 12:55 »
Ich überlege ja noch, ob ich solche Sets verkaufen soll. Vielleicht mache ich einfach auch nebenbei einige kostenlose.
Ich werde jetzt erst mal ein Beispielset machen, was ich dann kostenlos anbiete um einfach mal Feedback zu bekommen.
Es gibt durchaus andere PDF-Anbieter, die von kostenlos zu kostenpflichtig wechselten, nachdem sie merkten, dass sie ihr Zeug auch wie geschnitten Brot verkaufen könnten, z.B. Dave Graffam mit seinen Warhammer-Häusern, die er ursprünglich auf seiner Homepage für lau angeboten hat.
Spricht also nichts dagegen, es so zu machen!  :)
« Letzte Änderung: 28.08.2010 | 12:57 von carthinius »
Feedback gesucht für GNOME HUNTERS - das Rollenspiel für ganze (und halbe) Gnome auf dem Weg ins Abenteuer!

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #40 am: 28.08.2010 | 12:57 »
So cool die sind, hätte ich persönlich doch mehr Interesse an den PDFs. ;)
Die sind einfach portabler und so viel schnetzeln wir halt auch nicht.

wieviel Arbeit würde man Dir denn mit obiger Fliesensammlung aufbürden? Nur, damit ich weiß, ob der Aufwand in meinem POrtemonaie eine Entsprechung finden kann, ohne dass mein Gewissen leidet.

sers,
Alex

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #41 am: 28.08.2010 | 13:01 »
Ich habs noch nicht ganz durchkalkuliert, und das obige Set ist noch nicht ganz vollständig.

Generell schätze ich das endgültige Set (mit etwa doppelt so vielen Teilen) auf

25€ (unbemalt)
und 35€ (bemalt)

Custom Tiles kosten dann je nach Aufwand etwas mehr.

Oder meintest Du jetzt ein PDF-Set?

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #42 am: 28.08.2010 | 13:22 »
Meinte schon die Keramikteile und das sind sehr faire Preise! Sehr cool!
Wenn ich mal wieder Fantasy leite, komme ich wahrs. drauf zurück.

Im Moment habe ich mehr Interesse an den Büros et cetera (Ist über alles summiert auch weniger arbeitsintensiv, gell? ;) ).

Offline SeelenJägerTee

  • Legend
  • *******
  • Biomancer
  • Beiträge: 6.445
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SeelenJägerTee
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #43 am: 28.08.2010 | 15:32 »
@Asuryan
Kennst du Hirst Arts?
Der Typ hat sehr tolle Gussformen Produziert.
Z.B. die hier: http://www.hirstarts.com/molds/moldsgoth.html
Leider habe ich keinen Laden im deutschsprachigen Raum gefunden der das Zeugs (noch) führt.
Wenn du etwas vergleichbares herstellen könntest denke ich mir würdest du einige Leute glücklich machen ;)

Offline Gwynplaine

  • the Laminator
  • Hero
  • *****
  • Häscher™ des Grafen
  • Beiträge: 1.896
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Asuryan
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #44 am: 28.08.2010 | 15:41 »
@Asuryan
Kennst du Hirst Arts?
Der Typ hat sehr tolle Gussformen Produziert.
Z.B. die hier: http://www.hirstarts.com/molds/moldsgoth.html
Leider habe ich keinen Laden im deutschsprachigen Raum gefunden der das Zeugs (noch) führt.
Wenn du etwas vergleichbares herstellen könntest denke ich mir würdest du einige Leute glücklich machen ;)

Ja, ich besitze selbst etliche Hirst Arts Formen. Ob ich selbst Formen verkaufen möchte weiß ich noch nicht (die Herstellung ist schon etwas aufwendiger).

Offline Bentley Silberschatten

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.149
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bentley
    • Antiquariat der Kleinodien
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #45 am: 28.08.2010 | 15:45 »
Wenn wir hier gerade dabei sind Wünsche zu äußern:

Ich hab bisher noch keine schönen Karten / Tiles / Papermodels für ein Victorianisches London gefunden. Gut Straßen mit Kopfsteinpflaster bekommt man schon irgendwie zusammen. Aber für Gebäude gibt es da leider wenig.

Bin auch für Tipps dankbar.

Offline SeelenJägerTee

  • Legend
  • *******
  • Biomancer
  • Beiträge: 6.445
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: SeelenJägerTee
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #46 am: 28.08.2010 | 15:52 »
Aber sag mal du hättest nicht zufällig Lust ein Tutorial zu schreiben wie du z.B. PDF #2 gemacht hast.

Online Greifenklaue

  • Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.379
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #47 am: 28.08.2010 | 16:04 »
Ich habs noch nicht ganz durchkalkuliert, und das obige Set ist noch nicht ganz vollständig.

Generell schätze ich das endgültige Set (mit etwa doppelt so vielen Teilen) auf

25€ (unbemalt)
und 35€ (bemalt)

Custom Tiles kosten dann je nach Aufwand etwas mehr.

Oder meintest Du jetzt ein PDF-Set?
Interesse! Ich hab sowas schonmal über ebay in england bestellt, eine meiner wenigen schlechten ebay-Erfahrungen.

Hirst Art, da hatte ich auch ne Adresse... Mist, die haben zu bzw. wollen im Januar 2011 wieder durchstarten.
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline Darkling

  • Rorschach jr.
  • Legend
  • *******
  • Now less nice
  • Beiträge: 4.856
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Darkling
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #48 am: 28.08.2010 | 16:08 »
Was für Wünsche würdest du denn für Custom Tiles annehmen? ;)
Der Weg zum Herzen eines Menschen führt durch den Brustkorb!

I`m just a soul whose intentions are good.
Oh Lord, please dont`let me be misunderstood!

Offline Tigerbunny

  • Strahlemann
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.033
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Saulus Traiton
Re: Interesse an Dungeon Tiles?
« Antwort #49 am: 28.08.2010 | 16:33 »
Huiuiui, die Dinger sind ja mal richtig geil. Und die Preise sind auch super... hast Du auch was SF-taugliches?
Warum Kinder im Nebenzimmer beim Rollenspiel schwierig sind: "Der alte Magier blickt erwartungsvoll von einem zum anderen, ihr wisst bereits was er fragen will, als er ansetzt: Kann ich was Süsses?"

"Optimisten machen Sudoku mit Kugelschreiber."
"Ein Freund ist jemand, der die Melodie in Deinem Herzen kennt, und Dich daran erinnern kann, wenn Du sie vergessen hast." - Eckhardt von Hirschhausen