Autor Thema: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock  (Gelesen 4460 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline afbeer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 918
  • Username: afbeer
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #50 am: 27.10.2010 | 11:23 »
HP mäßig stabiler wird er mit dem Infernal Pact, da es bei jedem Boon auslösen temporäre HP gibt.
Auf diese Art und Weise ist mein Charakter pohne Healing surges benutzen zu müßen durch Kämpfe gekommen.

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.421
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #51 am: 27.10.2010 | 12:55 »
Naja, auf Stufe 1 wäre das 1 temporärer HP. Der natürlich auch mit den 10 temporären HP die er schon hat nicht stackt. Der Effekt wäre also eher gering.


Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #52 am: 27.10.2010 | 13:02 »
Mit "Improved Dark One's Blessing" sind es Level+3
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.421
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #53 am: 27.10.2010 | 13:18 »
Klar, aber dann braucht er doch noch mehr Feats als ohnehin schon. Und ob nun 1 oder 4 temporäre Hitpoints...solange er seine Armor of Agathys nutzen will macht das ja ohnehin nicht so viel weil es nicht stackt. Wenn schon defensive dann eher in Richtung "bessere Rüstung", oder?

Und der Dark Pact macht halt auch mehr Schaden.

Offline afbeer

  • Adventurer
  • ****
  • Beiträge: 918
  • Username: afbeer
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #54 am: 27.10.2010 | 13:29 »
Armor of Agathys macht er in einem Kampf. Leider hat er keinen Intelligenzbonus zum abgreifen.
Den Boon kriegt er ständig. Wenn er nicht trifft mit dem Eldritch Strike kann er sich nur verlagern mit seiner Bewegungshandlung. Nichts mit Distanz gewinnen.

Es gibt noch weitere Warlock Powers mit temp HP z.B. in der 1. Stufe.

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.421
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #55 am: 27.10.2010 | 13:39 »
Naja, ständig ist ein bisschen übertrieben, oder? Immerhin bekommt er ihn nur wenn er auf einem Gegner seinen Fluch liegen hat und dieser zu Boden geht. Was sicher 1-2 je Kampf der Fall ist, aber eben auch nicht andauernd. Und natürlich gibt es noch andere Temporäre TP Quellen. Aber das ist ja gerade der Punkt. Temporäre Trefferpunkte kann man aus vielen Quellen bekommen.


Online Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.974
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #56 am: 27.10.2010 | 13:45 »
Es ist dem Boon egal wer den verfluchten erledigt hat und auch Minions koennen verflucht werden.

BTW: Mit dem Build solltest du dir auf lange Sicht einen neuen Freund zulegen... einen Adler-Schamanen ;D
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Arldwulf

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.421
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Arldwulf
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #57 am: 27.10.2010 | 14:06 »
Klar, aber Minions verfluchen bringt irgendwie von den temp. Hitpoints mal abgesehen nicht so richtig viel...die haben ja nur einen HP.

Verschwendeter Bonusschaden also. Zumal dieses Build so mobil ist dass es nicht viele Probleme damit haben sollte sich den richtigen Gegner rauszusuchen.

Und der Punkt ist halt auch: Mit dem Feat bekommt man vielleicht 6 zusätzliche TP je Kampf. Mit dem Ranger Hybrid Talent bekommt man 5 echte HP durch Toughness, und diese sind von Beginn an da, also auch wenn dieser Charakter mal überrascht sein sollte oder durch seine schlechte Ini angegriffen wird bevor er dran war.
« Letzte Änderung: 27.10.2010 | 14:08 von Arldwulf »

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: 4e Build Dwarf Ranger/Warlock
« Antwort #58 am: 27.10.2010 | 21:35 »
Jaja, und so wahnsinnig featintensiv ist das auch nicht. Mit Hybrid Talent Ranger und Armor Proficiency Chain sind die größten Probleme eigentlich vom Tisch.