Autor Thema: [City System] Neuigkeiten zur Spielentwicklung  (Gelesen 1611 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
So, nachdem ich meine Aktivitäten als Spieler und SL auf ein Minimum runter gefahren habe, will ich weiter am Regelwerk arbeiten.

Die meisten Kopfschmerzen bereitet mir zur Zeit die Implementierung der zum Spiel wählbaren Regeloptionen, welche gemeinsam ersteigert werden, damit die Gruppe genau das Spiel spielen kann, was zu ihrem Geschmack passt.

Ein Passus der es den Spielern erlaubt, selber Regeln zu entwerfen und damit das Spiel in eine gewünschte Richtung zu lenken ist auch noch blöd zu lesen.

Die letzten Spieltests haben aber ergeben, dass die Grundmechanik mit den Trefferpunkten auf Körper, Geist und Ausstrahlung besser funktioniert, als alles über die Herzpunkte abzudecken. Auch sprachlich hat sich einiges getan und ich mag die Sprache des Regelwerkes lieber als zum Anfang der Umsetzung.

Als näöchstes will ich die Beispiele noch ein wenig verbessern und mich intensiver mit den Tipps auseinandersetzen, wie man das Spiel denn spielen könnte, wenn man keine genaue Vorstellung davon hat was zu machen ist.

Da ich von den letzten Testusern leider kein Feedback zum Regelwerk bekommen habe und meine Testrunde sich gerade aufgelöst hat muss ich sehen, was ich sonst so zum Spiel machen kann, wenn nichts neues passiert.

Es könnte also etwas länger dauern als bis zum Dezember, wo ich die offizielle Testversion an Leute ausgeben wollte die dann auch Feedback abgeben.

Falls ihr Fragen oder Anregungen habt, legt mal los, ich bin für jedes Feedback zu haben.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.