Autor Thema: Hero im Schlafrock  (Gelesen 1926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Seishiro

  • Gast
Hero im Schlafrock
« am: 22.07.2003 | 15:02 »
Servus,

mich würde einmal interresieren zu welchen Kampagnen ihr das Hero System heranzieht. Nebenbei das man eigentlich alles damit machen kann wollte ich einfach mal nach den "normalsten" Settings für Hero  Sys fragen.

Also ich benutzte es für

- Warhammer Fanatsy
und
- Superheros

EDIT : Ich hab W40K vergessen das leite ich auch noch auf Hero
« Letzte Änderung: 24.07.2003 | 12:20 von Seishiro »

Gast

  • Gast
Re:Hero im Schlafrock
« Antwort #1 am: 1.08.2003 | 12:55 »
Hey,

ich vermute mal stark, dass das 'normalste' Setting für Hero 'Champions Universe' sein wird.

Aber wer ist schon gern 'normal', also leite ich in Hero aktuell eine Piratenkampagne. Außerdem habe ich Fantasy mit Hero geleitet und bereite einen Mark Brandis Hintergrund für Star Hero vor.

Momentan warte ich dringend auf Fantasy Hero, dann werde ich bestimmt noch das ein oder andere Fantasy Abenteuer in Hero vorbereiten. Und irgendwann einmal ist sicher auch das Superheldenthema dran.

Gruß
Jörg

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.993
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Hero im Schlafrock
« Antwort #2 am: 1.08.2003 | 16:46 »
Ich hab' Fantasy Hero EBEN geholt... (Es ist fast so dick wie FREd) erster Eindruck: WOW!
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Seishiro

  • Gast
Re:Hero im Schlafrock
« Antwort #3 am: 4.08.2003 | 12:03 »
@ Klabautermann

Ich persönlich finde das Champions Universum zu flach, da haben DC, Marvel und Image das besser vorgemacht, daher denke ich auch eher das wenn man Superhelden spielt, man diese Universen nehmen wird. Oder eben eine eigene Welt was auch sehr reizvoll ist und bei diesem universellen System ja auch überhaupt kein Problem darstellt.  :D

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.993
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re:Hero im Schlafrock
« Antwort #4 am: 4.08.2003 | 15:57 »
Champions hatte halt ERST das System und DANN die Comics (wenn auch nicht lange) waehrend Marvel und DC Jahzehntelange Erfahrungen (und Hintergruende) aufbauen konnten...

Champions wird dieses Jahr 22 Jahre alt.
Wie sah es bei Marvel Comics aus als sie 22 Jahre aktiv waren?
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."