Autor Thema: Talente bei GODLIKE  (Gelesen 1646 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline /dev/null

  • Adventurer
  • ****
  • With great power comes great opportunity
  • Beiträge: 880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nephilim
    • Strangeminds
Talente bei GODLIKE
« am: 23.07.2003 | 15:07 »
Na Frage am Rande:

Wie sind die Superkräfte bei Godlike im Rahmen des Systems geregelt?

Kann man eigene Superkräfte erschaffen und wenn ja, anhand was für Richtlinien?
"I'm all in favor of keeping dangerous weapons out of the hands of fools.  Let's start with typewriters."
Frank Lloyd Wright

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re:Talente bei GODLIKE
« Antwort #1 am: 23.07.2003 | 15:14 »
Eigentlich geht Godlike davon aus, dass man sich seine Superkräfte zusammenschmiedet. Vorgegebene Talente gibt es nur ein paar Beispiele.

Je nachdem was man mit dme Talent machen kann, kostet es eine bestimmte Zahl an Willenskraftpunkten. Da man in der typischen Godlike Kampagne nur 25 Punkte hat, muss man meist einen Haufen an Nachteilen und Einschränkungen in Kauf nehmen um etwas wirklich tolles zu können - aber das ist ja auch der Spaß daran...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Offline /dev/null

  • Adventurer
  • ****
  • With great power comes great opportunity
  • Beiträge: 880
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Nephilim
    • Strangeminds
Re:Talente bei GODLIKE
« Antwort #2 am: 23.07.2003 | 15:21 »
wie wird denn die "Macht" hinter einer Superkraft bemessen.
Ist ja ein wahnsinnig weiter Bereich, der imho schwer vergleichbar ist....
"I'm all in favor of keeping dangerous weapons out of the hands of fools.  Let's start with typewriters."
Frank Lloyd Wright

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re:Talente bei GODLIKE
« Antwort #3 am: 23.07.2003 | 15:52 »
Der Großteil der Fähigkeiten läuft über die sogenannten Hard Dice und Wiggle Dice.

Hard Dice zählen immer als gewürfelte 10, Wiggle Dice sind praktisch justierbare Würfel, deren Wert man wählen kann. Einen Erfolg bei einer Aktion hat man in Godlike, wenn man mindestens einen Pasch hat

Möchte man ein Talent spielen, dass wie in Scanners Köpfe sprengen kann, dann nimmt man einfach 3 Hard Dice in 'Harm' - damit verursacht man 3 Punkte tödlichen und 3 Punkte normalen Schaden, was ausreicht, um einen normalen Menschen zu töten.

Um zu fliegen, braucht man nur 2 HD in Fliegen. Je nach Vielseitigkeit etc.. sind halt die Kosten unterschiedlich
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de