Autor Thema: Western City und meine erste Erfahrung damit...  (Gelesen 13147 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #25 am: 10.01.2011 | 11:00 »
Ich bin ab dem "Hotelbesitzer"-Gag ausgestiegen.  :P
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #26 am: 10.01.2011 | 11:18 »
Hotelbesitzer, Japan: Tokio Hotel
- London Calling
- NY, Rio, Tokyoooo!
-gonna fly you to the moon and back, if you'd be my Baby! (Roxette) (Arg, Savage Garden latürnich.)

Sorry, manchmal sehe ich anscheinend Gags, wo keine sind.... :-[
« Letzte Änderung: 10.01.2011 | 11:33 von Destruktive_Kritik »

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 11.024
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #27 am: 10.01.2011 | 11:29 »
Das würde Roxette niemals singen!

Das sind aber gute Aspekte für einen Dresden Files Hotelbesitzer... ;)
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 11.024
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #28 am: 10.01.2011 | 11:32 »
Ach so: Ich were versuchen, im Rahmen des Jahres der Techniken eine Art technische Diary der Spielrunde vom Samstag erstellen und auf Zusätze der Mitspieler bauen und hoffen! Ein wenig steht ja bereits im Eingangsposting.
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Online Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.318
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #29 am: 10.01.2011 | 12:20 »
Hotelbesitzer, Japan: Tokio Hotel

Ich hatte eigentlich eher gedacht, der gute Jörg bezieht das auf eine eventuell gegebene Übernachtungsmöglichkeit bei mir in Koblenz um auf der JHV unseres Vereins Western City anzubieten. Da hatte ich den Japanzusammenhang so überhaupt nicht.
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #30 am: 10.01.2011 | 12:34 »
Sorry, manchmal sehe ich anscheinend Gags, wo keine sind.... :-[

Macht nix, ich mag dich trotzdem.


Ach so: Ich werde versuchen, im Rahmen des Jahres der Techniken eine Art technische Diary der Spielrunde vom Samstag erstellen und auf Zusätze der Mitspieler bauen und hoffen! Ein wenig steht ja bereits im Eingangsposting.

Cool, dann schreiben wir ja schon beide an einem!

Ich hatte eigentlich eher gedacht, der gute Jörg bezieht das auf eine eventuell gegebene Übernachtungsmöglichkeit bei mir in Koblenz um auf der JHV unseres Vereins Western City anzubieten. Da hatte ich den Japanzusammenhang so überhaupt nicht.

Das Angebot steht immer noch, ich muss es bloß rechtzeitig wissen.

Aber Mantel und Degen musst Du dann auch noch bei mir spielen.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Der Nârr

  • Legend
  • *******
  • "@[=g3,8d]\&fbb=-q]/hk%fg"
  • Beiträge: 5.286
  • Username: seliador
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #31 am: 10.01.2011 | 15:29 »
Der SL entschied sich daher für den Trick mit der Beschwerde über die Laute Musik aus dem Handy. Doch ich war gemein, nach einem spöttischen Kommentar über zu laute Musik aus dem Handy (der ihm so einige Lacher und verächtliche Blicke aus meiner Runde einbrachte einbrachte) drehte ich das Handy leiser und lachte noch lauter.
Da hast du's den DSA-Losern vom anderen Tisch aber so richtig gezeigt! Bist schon ein geiler Hengst! ::)
Spielt aktuell Arcane Codex, Traveller (MgT2)
Spielleitet gelegentlich MgT2
In Planung Fate Core

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #32 am: 10.01.2011 | 15:59 »
Da hast du's den DSA-Losern vom anderen Tisch aber so richtig gezeigt! Bist schon ein geiler Hengst! ::)
Das hat Tradition bei WC, sowas gehört zu ner gelungenen Con-Runde einfach dazu  >;D

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #33 am: 10.01.2011 | 16:11 »
Stimmt irgendwie.


Aber ich glaube eine gewisse Ironie in meinem Post ist an einem Leser vorbeigelaufen.
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #34 am: 10.01.2011 | 16:22 »
Hier gabs Ironie im Thread?

Offline Don Kamillo

  • Sensations-Samurai
  • Helfer
  • Mythos
  • ******
  • Beiträge: 11.024
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Bubba
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #35 am: 10.01.2011 | 16:26 »
Ist die neueste App von Apple I-Ronnie...  ~;D

Aber ich war echt ein wenig sprachlos, als die DSA-Fraktion leisere Handy-Mucke forderte ( also wenn ich nicht genau zugehört habe, habe ich diese kaum wahrgenommen, un in 3-4m abstand war echt nicht mehr viel zu hören... )

Na, Schlachter, geiler WC-Hengst als Titel gefällig?  >;D  ;)
Awesomeness ist eine Krankheit, bei mir chronisch!
---
"I greet you as guests and so will not crush the life from you and devour your souls with peals of laugther. No, instead, I will make some tea." - Toll the hounds - page 282 )
---
Der Don zockt gerade: nWoD Crossover, D&D5e Homebrew mit Monsterrassen, D&D5e Wildemount, D&D5e Moonshaes, D&D 5e Hoard of the Dragon Queen & Conan 2D20

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #36 am: 10.01.2011 | 16:35 »
Geiler WC Hengst ist ist so eindeutig zweideutig, dass ich nie nein sagen könnte!
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Tequila

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.744
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tequila
    • Metalstorm
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #37 am: 10.01.2011 | 19:40 »
Da hast du's den DSA-Losern vom anderen Tisch aber so richtig gezeigt! Bist schon ein geiler Hengst! ::)

Wenn man bedenkt, das diese DSA-Runde den ganzen Tag über so laut war, das ICH mich von denen gestört gefühlt habe und diese Runde auch noch die Frechheit besaß, eine andere Runde aus den Raum ras zu "bitten", weil man deren Tische benötigte, bewundere ich Jörg für seine an den Tag gelegte Gelassenheit. Die Handymucke war in der Tat selbst an unserem Tisch kaum zu hören, was man von den DSA SPielern eben nicht behaupten konnte.

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #38 am: 10.01.2011 | 22:52 »
Tequila, wir waren wirklich laut.

Ständig Gelächter, auf den Tisch klopfen, und anfeuern der Mitspieler.
Teilweise sogar extrem lautes Ausspielen der Charaktere.

Wir haben auch schlecht gesungen (Lechtturm)
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline Tequila

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.744
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tequila
    • Metalstorm
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #39 am: 10.01.2011 | 23:31 »
Quatsch laut....wir waren enthusiastisch

Keine Sorge, lag nicht an dir und deinen limitierten Möglichkeiten, sondern an unserer überschäumenden Lebensfreude!


Außerdem waren DIE auch keinen Deut besser, schon während der Savage World Runde, die wir ja noch nicht so laut abgefeiert haben.

Und nicht vergessen: Auch auf Cons zählt das Recht des Stärkeren....Du glaubst doch nicht, das die ne Chance gegen uns gehabt hätten, oder?

Offline Joerg.D

  • Foren-Gatling a.D.
  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 20.998
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Juhanito
    • Richtig Spielleiten
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #40 am: 11.01.2011 | 10:05 »
Die waren zu 10t!!!!

Aber wir viel finsterer!!
Wer schweigt stimmt nicht immer zu.
Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.877
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Re: Western City und meine erste Erfahrung damit...
« Antwort #41 am: 11.01.2011 | 10:26 »
Morpheus... ich wusste ich hab was vergessen :-\
Schade, nächstes Mal wieder! :)
Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)