Autor Thema: [Cinematic Unisystem] "Rübe Runter!" ist ein echtes Problem  (Gelesen 1470 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline 8t88

  • Mr. Million
  • Titan
  • *********
  • The only true 8t
  • Beiträge: 16.868
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: 8t88
    • 8t88's Blog
Die "Kopp ab" Mechanik ist ein echtes Biest!
Hat sich da schon Mal jemand Gedanken zum entschärfen gemacht?

Live and let rock!

Klick den Spoiler Button!!
(Klicke zum Anzeigen/Verstecken)

killedcat

  • Gast
Naja, für Rübe ab ist ja eine scharfe Nahkampfwaffe erforderlich. Die macht an und Pfirsich schon so viel Schaden, dass das Enthaupten-Manöver auch nicht mehr wirklich ins Gewicht fällt (siehe meinen Thread zu Tödlichkeit)  ;)

Je nach Szenario ist es entschärft weil einfach
a) der Gegner aus Prinzip solche Waffen nicht verwendet (Buffy, Angel)
b) der Gegner wichtig genug ist, Dramapunkte zu haben
c) es schwer ist, in der Gesellschaft mit scharfen Enthauptungswaffen rumzulaufen.

Wenn man allerdings ein wenig mehr Herausforungsspiel möchte und/oder in einem Szenario spielt, in dem Schwerter und Äxte nichts ungewöhnliches sind, dann... emfpehle ich Multiplikatoren für Waffen bei x 3 zu cappen und für Manöver bei x4. Ist aber nur eine Idee, keine spielgetestete System-Medizin.