Autor Thema: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus  (Gelesen 18754 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« am: 4.07.2011 | 10:13 »
Was sind euere Favoriten unter den Cover-Illus?

Meine:









Zur Begründung: Alle vier Bilder nehmen den Betrachter mit hinein ins Geschehen.
Bei Mythic Russia stelle ich mir vor an die Baumgrupppe am rechten Rand gelangt zu sein und in kürze den Weg der Figuren zu kreuzen. Vielleicht bin ich auch mit der Gruppe unterwegs und habe im Vorausgehen einen Bogen um die Baumgruppe gemacht.
Möglicherweise versuchen wir von dem brennenden Gebäude im Hintergrund wegzukommen, weil ...

Bei Chronicles of Future Earth bin ich als Wanderer unterwegs in die Stadt. Demnächst werde ich auf das Lasttier und seinen Führer stoßen.

Talabheim: Wie zum Henker bin ich hierher gekommen? Und wie komme ich wieder raus, ohne dass was schlimmes mit mir passiert. Was mach ich eigentlich hier unten in der Kanalisiation? Wer ist dieser wahnsinnige aus der oberen Gesellschaftsschicht, der sich mit Warpstein-Zeug betrinkt und wohl ein finsteres Abkommen geschlossen hat.

Elves of Athas: Ich stehe hinter dieser Holzbarrikade. Noch ist die Temperatur unter freiem Himmel erträglich. Was hat dieser vertrauensunwürdige Elf vor?

Was mir noch an all den Bildern gefällt:
 
  • Das Wechselspiel zwischen Figur(en) und Landschaft/Gebäuden.
  • Die Bilder liefern einen Eindruck von der Spielwelt. Einen Ausschnitt.
  • Sie sind handwerklich gut gemacht und transportieren eine Stimmung.
  • Die Corestory des jeweiligen Spiels schimmert durch.
« Letzte Änderung: 4.07.2011 | 11:42 von Athair ... »
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Online Auribiel

  • Fasttreffler
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.126
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Auribiel
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #1 am: 4.07.2011 | 10:25 »
Einer meiner Favoriten:



Größere Darstellung ohne Titel/Texte gibt es hier.
Feuersänger:
Direkt-Gold? Frisch erpresst, nicht aus Konzentrat?

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #2 am: 4.07.2011 | 10:27 »
Guess what...

Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline First Orko

  • DSA-Supermeister auf Probe
  • Koop - Fanziner
  • Legend
  • **
  • Trollanischer Spielleiter
  • Beiträge: 6.162
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Orko
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #3 am: 4.07.2011 | 10:38 »
Ich finde ja, man könnte hier einen Link auf den "französische Rollenspiele"-Beitrag setzen und das Thema schließen  ;D
It's repetitive.
And redundant.

Discord: maniacator#1270

Dir ist schon klar, dass es in diesem Forum darum geht mit anderen Leuten, die nix besseres mit ihrem Leben zu tun haben, um einen Tisch zu sitzen und sich vorzustellen, dass wir Elfen wären.

Offline Private Baldrick

  • Astromykologe
  • Mythos
  • ********
  • ... kann manchmal das Maul nicht halten
  • Beiträge: 9.375
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: El God
    • Weltenfabrik Buchblog
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #4 am: 4.07.2011 | 10:39 »
+1
Scheibe Brot, Butter, Nature-Artikel obendrauf, Zack-fertig: wissenschaftlich belegt.

Weltenfabrik, mein Blog (inkl. Buchserie)

Sternenmeer, ein SciFi-Setting

Offline Cavalorn

  • Experienced
  • ***
  • Every fall has a poet.
  • Beiträge: 175
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Cavalorn
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #5 am: 4.07.2011 | 10:41 »
Von dem Spiel an sich mag man halten, was man will, aber ich fand das Cover damals ziemlich gut:

"Sorry, I thought you were someone else." - "That's ok - I am."

Offline Megan

  • Fhernhache der Spielleiter
  • Legend
  • *******
  • Warum lügen!
  • Beiträge: 4.342
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Megan
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #6 am: 4.07.2011 | 10:43 »
Ich liebe dieses Cover und habe das Buch nur deswegen gekauft - eigentlich wollte ich das immer als Plakat haben (das könnte ich mal machen):


(leider hab ich es nicht größer gefunden)

Begründung:
Das Bild strahlt eine tolle Märchen-Grusel-Athmosphäre aus: Ich höre förmlich die Grillen zirpen und spüre die schwüle Südstaaten-Hitze. Dann dieses verstörende Kind auf dem Friedhof mit seinem Kuschelkäfer und dem irritierenden Blick. Eine verlorene Seele, der man helfen muss? Oder kommt es, um dich in die Sümpfe hinter dem Herrenhaus zu schleifen? Spricht es, oder starrt es dich nur an? Was ist das für eine Kreatur?
« Letzte Änderung: 4.07.2011 | 11:35 von Megan »

Offline Lichtbringer

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.087
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Der_Lichtbringer
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #7 am: 4.07.2011 | 11:04 »
Zählt ein Foto von Alyson Hannigan als schöne Illustration?  ~;D





Als Freund von Schlichtheit hier noch mein "weißes Album" der Rollenspiele:

Online Samael

  • Titan
  • *********
  • Beiträge: 21.643
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Samael
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #8 am: 4.07.2011 | 11:09 »
Diesen Thread gabs schonmal, er war sehr gut gefüllt. Ein Gummipunkt für den, der ihn findet und verlinkt!
RPG-Interessen: Warhammer RPG, Dungeons & Dragons, OSR games
Aktuell aktiv mit: Swords and Wizardry / OSRIC mashup

alexandro

  • Gast
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #9 am: 4.07.2011 | 11:10 »
State of Grace (V:tM, leider kein Cover in angemessener Größe gefunden, daher hier nur das "nackte" Bild):



Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #10 am: 4.07.2011 | 11:24 »
Toll wäre noch eine Begründung, warum ihr die Bilder so toll findet.
Gern auch via Editierung.
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #11 am: 4.07.2011 | 12:25 »
Beim Groß der Cover-Szenen komm ich mir aber wie ein Zuschauer vor.
Manchmal sogar wie der Betrachter eines alten Fotos.

Dieses "Ins-Setting-und-ins-Geschehen-Reissen" schaffen bei mir nur seehr wenige Coverillus.
Bei manchen Pathfinder-Bildern hatte ich gar den Eindruck vor einem Set "Action-Figuren" zu sitzen.
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

Offline Dammi

  • Damimimi
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.623
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dammi
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #12 am: 4.07.2011 | 12:32 »
Apropro "mitten im Geschehen" - in Bezug darauf mag ich das hier sehr gerne. Ist das Cover der Shards Collection II für Earthdawn.



[gelöscht durch Administrator]

Online Tudor the Traveller

  • Karnevals-Autist
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.434
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tudor the Traveller
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #13 am: 4.07.2011 | 12:34 »
Ich weiß nicht, ob es zählt, da es keine Illus in dem Sinne sind... meine Favoriten:




Grund: Ich finde Szenen als Cover für Rollenspielbücher suboptimal, zumindest für Grundregelwerke. Bei Quellenbüchern ist das je nachdem ok, aber prinzipiell finde ich, dass Bilder mit Szenen das Cover überladen und zu sehr vom eigentlichen Titel ablenken. Die D&D 3 Corebücher sind dahingehend gut gelöst: sie sind farblich und gestalterisch gut zu unterscheiden, haben aber dennoch einen gemeinsamen Stil.

Illus gehören für mich IN das Buch. Dort dann gerne z.B. zur Einleitung von Kapiteln...
« Letzte Änderung: 4.07.2011 | 12:39 von Tudor the Traveller »
NOT EVIL - JUST GENIUS

"Da ist es mit dem Klima und der Umweltzerstörung nämlich wie mit Corona: Wenn man zu lange wartet, ist es einfach zu spät. Dann ist die Katastrophe da."

This town isn’t big enough for two supervillains!
Oh, you’re a villain all right, just not a super one!
Yeah? What’s the difference?
PRESENTATION!

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #14 am: 4.07.2011 | 13:12 »
Mir geht es eher genau andersrum als Athair. Ich mag's kontemplativ. Spontan fallen mir folgende Lieblingscover ein:



Ich will bis heute wissen, wie dieses Havena, von dem man hier leider nur Andeutungen bekommt, wirklich aussieht.



Seltsamerweise reizt mich dieses Cover unheimlich. Erklärung? Fehlanzeige.



Selten was Besseres gesehen.



Tja, das ist eben genau die schrullige Fantasy, die ich mag. Ähnlich hübsch finde ich die beiden:





Insgesamt mag ich wohl eher Bilder vion Settings als Bilder von Szenen. Obwohl mir die rote Box von D&D auch schon immer unheimlich gefiel, genau wie die 2. Variante der DSA1-Basis-Box.

Vielleicht fällt mir demnächst mehr ein/auf.
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline D. Athair

  • Mythos
  • ********
  • Spielt RollenSPIELE, ROLLENspiele und ROLLENSPIELE
  • Beiträge: 8.751
  • Username: Dealgathair
    • ... in der Mitte der ZauberFerne
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #15 am: 4.07.2011 | 13:58 »
Havena, The Dying of the light und Warhammer City hatte ich mir auch überlegt aufzunehmen. Ich find die ebenfalls toll! Besonders das Cover von Ian Miller zu Middenheim.

Aber: Sie funktionieren mehr als Draufsicht auf, als als Einblick in die Welt.
Bei Rolemasters Emer-Box und Earthdawns Parlainth-Box verschwindet dann der Einblick-Charakter ganz.

Übrigens: Cover die nur ein Geschehen abbilden sind mir auch zu wenig.
Bestes Beispiel: Das sehr hübsche LotFP-Cover!
"Man kann Taten verurteilen, aber KEINE Menschen." - Vegard "Ihsahn" Sverre Tveitan

evil bibu

  • Gast
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #16 am: 4.07.2011 | 14:20 »


so richtig kann ich keine begründung abgeben. es gefällt mir schlicht und einfach.

Offline korknadel

  • Mother of Hamsters
  • Helfer
  • Legend
  • ******
  • Beiträge: 5.545
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: korknadel
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #17 am: 10.08.2011 | 09:19 »


Das verströmt für mich genau das Flair, das ich mit meiner Rollenspiel-Anfangszeit verbinde. Ein geiler Drache, eine konfliktreiche, aber nicht allzu actionreiche Szene, aber alles vor mystischem Hintergrund. Da staunen meine Kinderaugen!
Hipster

Otherland Buchhandlung Rumspielstilziels und korknadels SF- und Fantasy-Buchladen in Berlin.

Offline Funktionalist

  • Kamillos Erfindung
  • Mythos
  • ********
  • Klatuu Veratuu..... äh
  • Beiträge: 10.912
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DestruktiveKritik
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #18 am: 10.08.2011 | 09:42 »


Bei diesem Cover war ich sofort am Träumen.

Offline anachronist

  • Bloody Beginner
  • *
  • Beiträge: 41
  • Username: anachronist
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #19 am: 10.08.2011 | 10:20 »

Hat immer mein Fernweh geweckt. Auf dem Rücken eines Crodlus Athas durchstreifen. Hach wär ditt schöne!

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.480
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #20 am: 10.08.2011 | 10:34 »


Fragt mich nich warum, aber ich mag den Stil und   ;D


Andy Hopp ist einfach ein großartiger Künstler (und nebenbei auch Rollenspieldesigner und Schreiberling aber das tut hier ja nichts zur Sache!)



Auch wieder nur ein einfach umwerfend gutes Bild.


"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 14.011
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #21 am: 10.08.2011 | 17:47 »
Ich steh auf einiges von den Dungeon Crawl Classics.

Cover / Original









Innenillustrationen



"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Online Tarin

  • Famous Hero
  • ******
  • Rollenspielminimalistischer Traditionskartist
  • Beiträge: 2.670
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tarin
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #22 am: 10.08.2011 | 17:56 »


Weil dieses Cover einfach richtig coole, urtümliche Low Fantasy verspricht. Wären diese Helden doch nur auch im Inneren zu finden gewesen. Da war alles irgendwie... seichter. Das Cover liebe ich trotzdem.
Es verstößt gegen die Hausordnung, aus dem Necronomicon zu zitieren.

Offline Village Idiot

  • Facette von Jiba
  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 2.480
  • Username: Sylandryl Sternensinger
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #23 am: 10.08.2011 | 18:06 »


Einfach weil es perfekt zum Gesamtkonzept passt und witzig ist.
"I would like the world to remember me as the guy who really enjoyed playing games and sharing his knowledge and his fun pastimes with everybody else."
-Gary Gygax

Enjoy your fucking chains.

Edition wars are like telling your best friend exactly why his prom date is ugly. You may have your reasons, you may even be right. But at the end of the day you're still a dick!
-The Dungeon Bastard

Online Skele-Surtur

  • Münchhausen der Selbstauskunft
  • Titan
  • *********
  • Skeletor Saves!
  • Beiträge: 27.983
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Surtur
Re: Die weltbesten Rollenspiel-Coverillus
« Antwort #24 am: 10.08.2011 | 18:06 »
Ich mag ja die DSA-Cover aus der Schmidt-Spiele-Ära. Die Schnauzer sind einfach kultig. Und Tarin war schneller, weil ich so lange nach einem brauchbaren Bild gegoogelt und dann in einen Wiki-Artikel vertieft habe.
Doomstone ist die Einheit in der schlechte Rollenspiele gemessen werden.

Korrigiert meine Rechtschreibfehler!