Autor Thema: NERF Gun - Smalltalk  (Gelesen 68777 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #175 am: 19.01.2015 | 08:40 »
Dann hoffe ich mal, dass Du die moddest bis zum geht nicht mehr, damit jeder, der dich für die Farbe auslacht direkt Saures bekommt.
Gnomes are always horny!

Offline Greifenklaue

  • Koop - Fanziner
  • Titan
  • **
  • Extra Shiny.
  • Beiträge: 13.871
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Greifenklaue
    • Greifenklaues Blog
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #176 am: 19.01.2015 | 11:54 »
Wichtig 1, bei der Centurion: Wenn Du da irgendwelche Basteldinge vorhast - NICHT gleich zusammenbauen. Ist da nämlich einmal der Lauf angeklipst, bekommt man den nicht mehr zerstörungsfrei ab.

Die Hammershot ist da deutlich freundlicher, frag einfach mal die Suchmaschine Deiner Wahl nach "Hammershot internals".

Zur Centurion: Das hier könnte Dir gefallen/helfen: https://www.youtube.com/watch?v=KAjxHXxbB9o
Das mit dem Zusammenbau der Centurion habe ich mir schon gedacht. Bemalen / lsackieren: Erst anrauhen (mit Dremel Draktbürste /Sandpapier?), dann ansprayen?
"In den letzten zehn Jahren hat sich unser Territorium halbiert, mehr als zwanzig Siedlungen sind der Verderbnis anheim gefallen, doch nun steht eine neue Generation Grenzer vor mir. Diesmal schlagen wir zurück und holen uns wieder, was unseres ist.
Schwarzauge wird büssen."

http://www.greifenklaue.de

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.290
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #177 am: 19.01.2015 | 11:56 »
Erst anrauhen (mit Dremel Draktbürste /Sandpapier?), dann ansprayen?

ja, kann ich schwer empfehlen, die Farbe hält dann besser. (Und man kann die Gelegenheit nutzen, die Nerf-Logos wegzuschmirgeln)
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.079
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #178 am: 19.02.2015 | 07:43 »
Hallo

Bin bei NERF ein absoluter Frischling habe aber 2 Fragen und hoffe das Ihr mir helfen könnt:
1. Ich bin auf der Suche nach einer kleinen und günstigen NERF... Einsatzgebiet: Zuhause auf der Couch um meine Katzen vorm Fernseher wegzubekommen wenn Sie im Bild sitzen und nicht wegzubewegen sind....
2. Mein neuer Freund entwickelt Interesse an NERF. Wird es dieses Jahr auf der FeenCon wieder die Zombikalypse mit NERF geben? Und kann ich den da abgeben? Mit Rollenspiel hat er nämlich nicht viel am Hut (hoffentlich noch nicht)

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #179 am: 19.02.2015 | 08:12 »
Für deine Katzen wäre eine Jolt, Triad oder eine Strongarm völlig ausreichend, die liegen bei 5-15 €, also durchaus erschwinglich.

Jupp, auch dieses Jahr wird es die Zombiecalypse geben, geplant sind NordCon und FeenCon, hier gibt es also kein Problem deinen
Freund loszuwerden. Allerdings sind wir in Bonn sehr auf das gute Wetter angewiesen, letztes Jahr war es Spitze, da mussten sogar
Wasserbomben eingesetzt werden, um keine Ausfälle zu bekommen.  Bei schlechtem Wetter kann dann auch mal eine Durchsage
kommen: "Der kleine XXX möchte gerne von der Zombiecalypse abgeholt werden", dann mußt Du deine Runde halt kurz unterbrechen.  >;D
Gnomes are always horny!

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.079
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #180 am: 19.02.2015 | 10:44 »
Jupp, auch dieses Jahr wird es die Zombiecalypse geben, geplant sind NordCon und FeenCon, hier gibt es also kein Problem deinen
Freund loszuwerden. Allerdings sind wir in Bonn sehr auf das gute Wetter angewiesen, letztes Jahr war es Spitze, da mussten sogar
Wasserbomben eingesetzt werden, um keine Ausfälle zu bekommen.  Bei schlechtem Wetter kann dann auch mal eine Durchsage
kommen: "Der kleine XXX möchte gerne von der Zombiecalypse abgeholt werden", dann mußt Du deine Runde halt kurz unterbrechen.  >;D

Mir geht's eher weniger um die Spielrunde, die ich unterbrechen müsste (wenn es so wie letztes Jahr läuft, hab ich eh keine Zeit zum Spielen). Derzeit ist geplant das ich wieder bei Jürgen am Stand aushelfe und SpacePirates an den Mann / die Frau bringe.... und ich will halt nicht das Chris sich langweilt....

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #181 am: 19.02.2015 | 11:10 »
Die Strongarm kann ich nur empfehlen. 8)

Edit: Das gleiche trifft aber auch auf die Hammershot zu die mir sogar noch etwas mehr Spaß macht, weil die mit einer Hand bedient werden kann.
« Letzte Änderung: 19.02.2015 | 11:13 von K3r63r0s »
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #182 am: 19.02.2015 | 11:10 »
Ich halte die Hammershot, mittlerweile für die beste EinsteigerNERF: Revolver, mit einer Hand nutzbar, sieht ganz gut aus. ca. 25€
Alternativ die Roughcut:  Frontlader, 8 Schuss die irgendwo im Lauf drin sein können und schiesst trotzdem(also kein russisches Roulette, Ladehemmung möglich), sieht super aus 25-30€

Wenns günstiger sein soll die Elite Strongarm 15€, Revolver, nicht mit einer Hand nutzbar, aber zuverlässig und 6 Schuss.
"The bacon must flow!"

Offline Blanchett

  • Forenkatze
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.079
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: Blanchett
    • Eine meiner 7te-See Runden
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #183 am: 19.02.2015 | 13:50 »
Einhandbedienung wäre schon von Vorteil...

Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.290
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #184 am: 19.02.2015 | 16:01 »
Als NERFender Katzenbesitzer:

- Du möchtest einen Mehrschüsser.
- Einhandbedienung ist King

Zu den vorgestellten Modellen:

- Roughcut: Grundsätzlich toll, leider bei etwas ausgenudelten Darts arg zickig. Nicht einhandtauglich
- Strongarm: Schöner Revolver, allerdings nicht einhandfähig. Fehlt ein Dart in der Trommel ggfs. Leerschüsse.
- Hammershot: Einhandfähig, handlich, 5 Darts in der Trommel, da also ein ähnliches Problem wie bei der Strongarm
- Jolt: Ist halt ein Einschüsser, und auch nicht mit einer Hand bedienbar. Dafür billig
- Triad: Jolt auf Steroiden, hat drei Läufe. Zickig, wenn die Darts ausgenudelt sind, kein Einhandbetrieb
- Doubleshot: Zweischüsser, gleiches Prinzip wie bei der Triad, allerdings etwas verzeihender, was die Darts angeht. Und Einhandfähig!

Ganz ehrlich: Wenn zwei Schüsse reichen, dann ist die Doubleshot echt klasse. Und schaut auch gut aus :)


(Meine Kater spitzen übrigens die Ohren und hören mit sämtlichen Unsinn auf, wenn sie das Durchladen einer NERF hören. Sie stürzen sich dann nämlich mit Begeisterung auf die durchs Zimmer fliegenden Darts. :D
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.356
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #185 am: 19.02.2015 | 16:12 »
Die Bilder....

Offline K3rb3r0s

  • Katzenflüsterer
  • Famous Hero
  • ******
  • GRRRRRRR
  • Beiträge: 3.503
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Akuso
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #186 am: 19.02.2015 | 17:04 »
Also ich finde bei der Hammershot die Gefahr der leerschüsse eher gering da man doch recht deutlich sieht ob die Trommel geladen ist. Zumindest deutlicher als bei maverick oder strongarm. Die Doubleshot ist auch witzig, aber ich empfinde sie als laut im Vergleich zur Hammershot.
„Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.“

Albert Einstein


Offline JollyOrc

  • Masochistischer Teflonbilly mit Dramatendenzen
  • Moderator
  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.290
  • Username: JollyOrc
    • Die Orkpiraten
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #187 am: 19.02.2015 | 19:32 »
Die Doubleshot ist auch witzig, aber ich empfinde sie als laut im Vergleich zur Hammershot.

Was für den gewünschten Einsatzzweck (Katzen vom Fernseher vertreiben) ggfs. gar nicht mal so verkehrt ist :)
Fürs Protokoll: Ich bitte hiermit ausdrücklich darum, mich in der Zukunft auf schlechte oder gar aggressive Rhetorik meinerseits hinzuweisen. Sollte ich das dann wider Erwarten als persönlichen Angriff werten, bitte auf diesen Beitrag hier verweisen und mir meine eigenen Worte um die Ohren hauen! :)

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.642
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #188 am: 25.09.2015 | 17:37 »
https://www.youtube.com/watch?v=EN_epinHIAU

Anscheinend gibts neue Nerf, diesmal mit Kugeln statt Darts oder Scheibchen

Offline Dreamdealer

  • Snack-Möhrchen
  • Famous Hero
  • ******
  • Ein Plot namens "INI!"
  • Beiträge: 2.873
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Dreamdealer
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #189 am: 28.09.2015 | 11:05 »
Sehr cool, auch die neuen Nerf Doomland Blaster sehen sehr interessant aus, die Nerf Modulus Reihe rockt mich jetzt nicht so.
Gnomes are always horny!

Marcel K.

  • Gast
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #190 am: 3.01.2016 | 17:33 »
Ich bin auf der Suche nach einer Nerf Sniper. Würdet Ihr eher zur Centurion oder Longshot raten? Oder doch zu einem ganz anderen Modell?

hier eine Übersicht: http://www.blaster-review.de/nerf-sniper/

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #191 am: 3.01.2016 | 18:04 »
Die Centurion hat den Vorteil, dass sie größere Muni verschießt, somit selbst mit stärkerer Feder und anderen Reichweitenmods weniger Autsch macht als die normalen Darts (und sie sind leichter zu finden).

Die Longshot muss auf jedenfall gemodded werden, damit sie gut aussieht und irgendwie Reichweite hat, dafür kann man gut das kleine Trommelmagazin anbringen für mehr Schuss.
http://d2rormqr1qwzpz.cloudfront.net/photos/2012/05/29/38132-longshot.jpg
(Das ist ein Reconbarrel, dass nochmal modifiziert wurde)


Die Longstrike sieht doof aus und ist nur dafür da, der Longshot ein vernünftiges Barrel zu geben.
"The bacon must flow!"

AcevanAcer

  • Gast
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #192 am: 25.04.2016 | 22:33 »
So, ich bin stolzer Besitzer von 4 Jolts, einer Demolisher, einer Stryker, einer Rapid Strike und einer Rampage!

Offline Timo

  • Bärenmann
  • Mythos
  • ********
  • Lonesome Traveller
  • Beiträge: 11.354
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: ChaosAptom
    • ChaosAptoms Homepage
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #193 am: 26.04.2016 | 14:01 »
Noob  ~;D

hat jemand schon die Doomlands Reihe gesehen? Sind ein paar echt geile Knarren dabei und auch ein neuer Einhandshooter, quasi eine Minivariante der Roughcut nur mit Einhandnutzung (also 4 Schuss Frontlader)
"The bacon must flow!"

AcevanAcer

  • Gast
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #194 am: 7.05.2016 | 16:16 »
http://www.cnet.com/news/nerfs-n-strike-elite-terrascout-drone-records-video-launching-darts/?ftag=COS-05-10aaa0a

Es kommt eine fahrbare Waffendrohne raus mit Videomonitor. Ich hätte lieber eine Flugdrohne =)

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #195 am: 21.06.2017 | 09:18 »
Wusstet Ihr, dass es einen NERF Dahbutton bei Amazon gibt, den man drücken kann und der dann Munition oder ähnliches ordert?

Gaga, oder?
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.356
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #196 am: 21.06.2017 | 16:13 »
Wusstet Ihr, dass es einen NERF Dahbutton bei Amazon gibt, den man drücken kann und der dann Munition oder ähnliches ordert?

Gaga, oder?

Ja.

Nein. Warum? Munition ist endlich...

Offline Boba Fett

  • Kopfgeldjäger
  • Titan
  • *********
  • tot nützt er mir nichts
  • Beiträge: 36.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Mestoph
    • Internet-Trolle sind verkappte Sadisten
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #197 am: 21.06.2017 | 16:19 »
Warum? Naja, ich sehe die Nerf Muni nicht unbedingt als "Verbrauchsgegenstand" an sondern als "Gebrauchgegenstand" - im Gegensatz zu Lebensmittel, Waschmittel und anderen Dingen, die regelmäßig alle sind.
Für einen Verbrauchsgegenstand würde mich ein Dashbutton Sinn machen (auch wenn ich dafür keine € 5,- ausgeben würde).
Für Gebrauchsgegenstände nicht.

Aber gut, das hat mit Nerf nur periphär etwas zu tun...
Kopfgeldjäger? Diesen Abschaum brauchen wir hier nicht!

Offline Blechpirat

  • MinMax-Anwalt
  • Administrator
  • Titan
  • *****
  • My life is an adventure game by Douglas Adams.
  • Beiträge: 12.356
  • Username: Karsten
    • Richtig Spielleiten!
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #198 am: 21.06.2017 | 18:34 »
Du warst ja nicht bei der Zombiecalypse... sonst wüsstest du, wie schnell Muni ersetzt werden muss.  ~;D

Aber ja, der Button ist albern. Wie alle von den Dingern.

Offline Woodman

  • Damsel in Distress
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 6.642
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Woodman
    • Woodman Online
Re: NERF Gun - Smalltalk
« Antwort #199 am: 21.06.2017 | 20:02 »
Wenn dke das jetzt noch mit Drohnenlieferung koppel wär das schon fast wieder cool  ~;D