Autor Thema: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch  (Gelesen 1736 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Montag abend war es soweit: Nach rund drei Jahren Spielzeit mit ungefähr wöchentlichem Spielturnus ist meine D&D Runde zu Ende gegangen: Unsere Helden von Argent haben nach einem epischen Finale den Dämonenprinzen der Untoten besiegt, mit dem Splitter des Ultimativen Bösen endgültig zerstört und die Rabenkönigin gerettet.

War wirklich ne großartige Sache - und ein tolles Spiel: Auch wenn Roleplaying "strictly optional" war, haben die Charaktere wirklich Profil und Persönlichkeit bekommen und werden lange im Gedächntis bleiben:

Gorf - Zwergengott des Bowlings
Dhenirigian: Erzlich der Githyanki und König der Ghule
Nevil: General der Rabenkönigin und abgedankter Prinz des Winters
Kabe Ishloar: Retter der Genasi, Bezwinger der Primordials, Goldener General, König von Akanul
Kalam: Herr des Schicksals, Tödlicher Trickster, Meisters des Spionagenetzwerks von Argent
Dariya: Piratenkönigin und Wanderin zwischen den Welten
Bruder Barnabas: Erwählter des Oghma, Nemesis von Vecnah, Meister des Wissens von Argent

War ein richtig gutes Spiel - und es ist nie langweilig geworden, Regeldiskussionen blieben bei nem Minimum und ich konnte das alles mit einem Minimum an Vorbereitung durchbringen. Und ja, es war eine wirklich hochoptimierte Gruppe, aber die Herausforderung ist nie verloren gegangen, wenn man folgende Tipps berücksichtigt:
- Monsterwerte aktualisieren, einzelne Powers abändern bzw. sich an späteren Monstern orientieren
- Kampf plus Skillchallenge/Fallen = echte Herausforderung
- Surprise Rounds sind tödlich - für beide Seiten
- Kill the Leader first - oder versuch es wenigstens
- Minions sollten in Wellen auftauchen - oder wiederbelebt/gespawned werden können - dann tun die auch auf epischer Stufe weh...
- Nutze Paragon Pfade, Epische Schicksale, tolle magische Gegenstände/Artifakte (Nightbringer, anyone?), um Charaktere einzelartig zu machen und sie mit der Kampagne zu verknüpfen...

Und jetzt wird die Gruppe sich anderen Sachen zuwenden: Upcoming: Zapfenstreich: Mallorca Zombie Apocalypse
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #1 am: 1.09.2011 | 12:14 »
... Und jetzt wird die Gruppe sich anderen Sachen zuwenden: Upcoming: Zapfenstreich: Mallorca Zombie Apocalypse

Na, von Dead Island inspiriert? >;D
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #2 am: 1.09.2011 | 12:18 »
Das klingt extrem cool. Wäre liebend gerne dabei gewesen. Deine Tips finde ich ebenfalls sehr hilfreich. Magste noch kurz ausführen, was das hier wird: Zapfenstreich: Mallorca Zombie Apocalypse? Bin ausgesprochen interessiert! Dead Island kenne ich nicht, aber ich hatte an War of the Dead oder AFMBE gedacht. Das Zombiethema ist ansonsten gerade für den Fantasybereich bei Myranor verwurstet worden: Knochenblei und schwarzes Blut. Vielleicht ist das ja für Dich von Interesse.

Offline Jestocost

  • Famous Hero
  • ******
  • even if it's sunday may i be wrong
  • Beiträge: 3.294
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jestocost
    • Unknown Armies - Ein Rollenspiel um Macht und Konsequenzen
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #3 am: 1.09.2011 | 14:29 »
Nachdem wir ja jetzt lange Rollenspiel mit Battlemap gemacht haben, wollen wir jetzt wieder was charakterlastiges machen: Als System werde ich wahrscheinlich All Flesh Must be Eaten nehmen, da das seit längerem bei mir ungenutzt herumliegt...

Inspiriert von World War Z, Zombie Survival Guide, Walking Dead und Rammbock würden wir gerne den Anfang der Zombie Apokalypse spielen: Die Grundkonstellation ist die: Verein/Verband (weil: Familie, Verwandte, Bekannte, unterschiedliche Schichten, unterschiedliche Generationen) fährt zur Abschlussfeier nach Mallorca... Und dann beginnt die Apokalypse .... Und da jeder Mallorca gut genug kennt, dürfte das ganz spaßig werden. Wird nix längeres, aber bestimmt was für Herz, Hirn und andere gut durchblutete Körperteile ...
"When I became a man, I put away childish things, including the fear of being childish, and the desire to be very grown up."
--C.S. Lewis, 1947

Komm in den okkulten Untergrund - das UA Forum!
www.unknown-armies.de

Online Korig

  • Famous Hero
  • ******
  • Beiträge: 3.132
  • Username: Korig
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #4 am: 1.09.2011 | 17:05 »
Glückwunsch! Ist auch schön zu lesen, dass euch die 4E 3 Jahre lang gute Dienste geleistet hat.

Offline der.hobbit

  • Männliche Rollenspielerfreundin
  • Famous Hero
  • ******
  • So isses. Oder anders.
  • Beiträge: 2.498
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: der.hobbit
    • Abenteuer Archiv
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #5 am: 2.09.2011 | 00:20 »
Glückwunsch! Dann haste ja mehr Zeit  ;D
Forenrollenspiel? FFOR!
Superhelden? FFOR!

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #6 am: 2.09.2011 | 08:10 »
@ Jestocost: Dann schau Dir das hier mal zwecks Inspiration an. Mir gefällts ganz gut und es thematisiert exakt das, was Du vorhast (allerdings an Bord eines Schiffs).

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #7 am: 2.09.2011 | 08:38 »
Wobei ich finde, dass der Trailer zu Dead Island eine Wucht in Tüten ist.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #8 am: 2.09.2011 | 09:31 »
Wobei ich finde, dass der Trailer zu Dead Island eine Wucht in Tüten ist.
Puh, sowas kann ich nur noch ganz schwer gucken. Mit ner kleinen Tochter haut sowas echt rein.

Online Vash the stampede

  • KEN-SL
  • Titan
  • *********
  • Love & Peace! König der Kackn00bier!
  • Beiträge: 12.869
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Vash the stampede
Re: Orcus ist gefallen - meine D&D 4 Kampagne ist durch
« Antwort #9 am: 2.09.2011 | 09:33 »
Puh, sowas kann ich nur noch ganz schwer gucken. Mit ner kleinen Tochter haut sowas echt rein.

Ja, der ist heftig. Aber in meinen Augen auch deshalb so gut. Das ist kein Wischi-Waschi-Hurra-wir-hauen-ein-paar-Zombies-um-Teil. Das ist ein Schlag in die Magengegend.
Machen
-> Projekte: PDQ# - FreeFate - PtA Zapped - Fiasko - FateCore - Durance - SRAP (mit Diary)
-> Diaries 212 (nWoD) - Cypher Suns (Fadings Suns/Cypher) - Anderland (Liminal) - Feierabendhonks (DnD 5e)

Ich sitze im Bus der Behinderten und Begabten und ich sitze gern darin.