Autor Thema: Nentir Vale - komplett?  (Gelesen 1378 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.596
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Nentir Vale - komplett?
« am: 22.11.2011 | 11:06 »
Hallo Leute,

ich habe mal so überlegt, ab und zu mal wieder ein bisschen D&D4 anzubieten, vielleicht um Weihnachten, aber ohne große Kampagnenwelt. Das Nentir Vale scheint mir außreichend Platz und Abenteuermöglichkeiten zu bieten, um da ein paar Abenteuer unterzubringen. Allerdings bin ich etwas faul was das eigenständige Entwerfeen von Dungeons usw. angeht, und will deswegen erstmal alles sammeln, was schon fürs Nentir Vale publiziert wurde.

Dazu folgende Fragen:

- Gibts dazu interessantes Material im DDI (habe mein account gelöscht, als erstmal kein D&D mehr anstand)?

- Gibt es irgendwo eine (möglichst freie) Unterstützung zum Anpassen der Monster aus MM I + MM II und den H1 + H2 Büchern an die überarbeiteten, gefährlicheren Versionen?

- Welche Abenteuer-Publikationen gibt es, die im Nentir Vale spielen (ich habe: die H1 + H2 Abenteuer, das Harkenwold Abenteuer aus den Essentials und Hammerfast)?

Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline 1of3

  • Richtiges Mädchen!
  • Titan
  • *********
  • Proactive Scavenger
  • Beiträge: 18.399
  • Username: 1of3
    • Sea Cucumbers and RPGs
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #1 am: 22.11.2011 | 11:21 »
Es gibt einen Band zu der zwergischen Nekropole.

Humpty Dumpty

  • Gast
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #2 am: 22.11.2011 | 11:29 »
ich habe das Harkenwold Abenteuer aus den Essentials
Das reicht vollkommen, denn das Abenteuer ist für D&D4-Verhältnisse relativ frei bzw. ohne großen Aufwand frei gestaltbar. Außerdem hast Du alle Token dabei, die meisten Maps und wenig Stress. Die Monsterwerte passen auch. Wenn Du Dir wenig Arbeit machen möchtest, bietet sich das an. Mit mehr Aufwand kannst Du Nentir Vale einbauen. Aber damit biste dann wirklich gut bedient.

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #3 am: 22.11.2011 | 11:57 »
- Gibts dazu interessantes Material im DDI (habe mein account gelöscht, als erstmal kein D&D mehr anstand)?
Da ich 4e nicht im Nentir Vale spiele/leite (und auch die Abenteuer im Dungeon nicht wirklich lese) kann ich nix genaueres dazu sagen wie viele Sachen Nentir Vale spezifisch geschrieben sind.

Allerdings ist die Chaos Scar (in der ja haufenweise kurze Abenteuer spielen) auch inzwischen im Nentir Vale angesiedelt.

Eine Quelle an sonstigen Publikationen findest du im Wiki unter http://community.wizards.com/nentir_vale/wiki/Published_References
Zitat
- Gibt es irgendwo eine (möglichst freie) Unterstützung zum Anpassen der Monster aus MM I + MM II und den H1 + H2 Büchern an die überarbeiteten, gefährlicheren Versionen?
Jein... Teils sind/werden Monster in der Artikelreihe Monster Manual Updates aktualisiert, aber fuer schnelle Umarbeitungen (oder auch zum schnellen Improvisieren von Monstern) gibt es das Monster Manual 4 on a Business Card
Zitat
- Welche Abenteuer-Publikationen gibt es, die im Nentir Vale spielen (ich habe: die H1 + H2 Abenteuer, das Harkenwold Abenteuer aus den Essentials und Hammerfast)?
(vgl. 1. Antwort - Chaos Scar)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Sashael

  • Gimli des Radsports
  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 15.068
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Sashael
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #4 am: 22.11.2011 | 20:49 »
Ich würde auch zum Monster Vault: Threats to the Nentir Vale raten. Nicht nur die reinen Monster, sondern durch die Beschreibungen auch jede Menge Plothooks und Einblicke ins Talgeschehen. Imho very gelungen.  ;D
"Ja natürlich ist das Realitätsflucht. Was soll daran schlecht sein? Haben Sie sich die Realität in letzter Zeit mal angesehen? Sie ist grauenhaft!"


Leitet Itras By mit Battlemap. ;D

Offline Glgnfz

  • Großpropeller
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 5.526
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Glgnfz
    • Von der Seifenkiste herab...
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #5 am: 22.11.2011 | 20:57 »
Das unterstütze ich! :d
Visionär: "Geht weg ihr Rabauken mit eurer Rockmusik und den Rauschgifthaschischspritzen!"

Coldwyn: "Hach, was haben die Franzosen für schöne Produkte, wir haben irgendwie nur Glgnfz. Wie unfair."

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.596
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #6 am: 23.11.2011 | 12:26 »
Danke für die Empfehlungen. Wie`s aussieht habe ich tatsächlich schon eine ganze Menge, das Threats to the Nentir Vale steht auch schon im Schrank. Die Sache mit der Chaos Scar interessiert mich, aber deswegen neu ein DDI-Account anlegen ist es mir nicht wirklich wert (zumal ich noch keine Zusage auf ein Interesse an D&D4 unter den potentiellen Spielern gehört habe).

Anscheinend bin ich komplett für einen Abstecher ins Nentir Vale mit TUI D&D4 ausgerüstet.
 :D

Jetzt nur noch die Freunde dafür interessieren.  ;)
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.596
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #7 am: 24.11.2011 | 11:51 »
Ich hab mir auch "Madness at Grandmore Abbey" geleistet, spielt ja auch im Nentir Vale nahe Winterhaven. Ich muss sagen, vom ersten Eindruck ein echt gelungenes Abenteuer, auch vor allen Dingen für Spielleiter, die wenig Erfahrung mit Dungeons haben. Sowas in der Richtung hätten sie anstatt der H1 - E3 Reihe zu Anfang der Edition herausgeben sollen.
« Letzte Änderung: 1.12.2011 | 09:30 von youth nabbed as sniper »
Don`t you know I`m paranoid of blondes?

Offline Selganor [n/a]

  • Moderator
  • Titan
  • *****
  • Beiträge: 33.986
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Selganor
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #8 am: 24.11.2011 | 11:55 »
Ich verleihe mein Gardmore Abbey am Freitag an einen meiner Spieler und hoffe es demnaechst dann spielen zu koennen ;)
Abraham Maslow said in 1966: "It is tempting, if the only tool you have is a hammer, to treat everything as if it were a nail."

Offline Destroy all Monsters

  • Storytellerpetausbrüter
  • Legend
  • *******
  • Meet the creeper
  • Beiträge: 5.596
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Tümpelritter
Re: Nentir Vale - komplett?
« Antwort #9 am: 24.11.2011 | 12:09 »
 ;D

Hab gerade meinen ersten Eindruck davon gepostet. Sind keine wirklichen Spoiler drin, glaube ich.
Don`t you know I`m paranoid of blondes?