Umfrage

Welche deutschsprachigen Regelwerke bespielt ihr?

1W6 Freunde
3 (0.5%)
7te See
9 (1.5%)
Aborea
8 (1.3%)
Arcane Codex
10 (1.6%)
BARBAREN!
3 (0.5%)
Barbarians of Lemuria
11 (1.8%)
Call of Cthulhu
31 (5%)
Cyberpunk 2020
3 (0.5%)
Das Monster aus der Spätvorstellung
3 (0.5%)
Das Siebte Siegel
0 (0%)
Das Weltenbuch
2 (0.3%)
Deadlands Classic
9 (1.5%)
Degenesis
5 (0.8%)
Der Eine Ring
16 (2.6%)
D&D 3.x
19 (3.1%)
D&D 4
11 (1.8%)
Die Chroniken von Narnia
1 (0.2%)
Die Hohen
3 (0.5%)
DSA: Aventurien
41 (6.7%)
DSA: Myranor
9 (1.5%)
Doomstone
0 (0%)
Dungeonslayers
28 (4.5%)
Earthdawn
14 (2.3%)
Einsamer Wolf
7 (1.1%)
Elyrion
2 (0.3%)
Engel
5 (0.8%)
Funky Colts
4 (0.6%)
Heredium
3 (0.5%)
Hollow Earth Expedition
17 (2.8%)
John Sinclair
3 (0.5%)
Justifiers
1 (0.2%)
Kleine Ängste
4 (0.6%)
KULT
2 (0.3%)
Labyrinth Lord
8 (1.3%)
Legend of the Five Rings
10 (1.6%)
Malmsturm / FATE
26 (4.2%)
Midgard
16 (2.6%)
Nova
1 (0.2%)
Opus Anima
1 (0.2%)
Pathfinder
24 (3.9%)
PDQ#
6 (1%)
Plüsch, Power und Plunder
3 (0.5%)
Ratten!
8 (1.3%)
Raumhafen Adamant
1 (0.2%)
Rolemaster
9 (1.5%)
Ruh dich nicht aus
6 (1%)
Savage Worlds: Hellfrost
4 (0.6%)
Savage Worlds: Necropolis 2350
4 (0.6%)
Savage Worlds: Sundered Skies
9 (1.5%)
Savage Worlds: Weitere Settings
36 (5.8%)
Shadowrun
32 (5.2%)
Scion
5 (0.8%)
Space Pirates
4 (0.6%)
Spherechild
1 (0.2%)
Traveller
10 (1.6%)
Unknown Armies
5 (0.8%)
Warhammer Fantasy
13 (2.1%)
Warhammer 40k
10 (1.6%)
Welt der Dunkelheit (neu)
16 (2.6%)
Welt der Dunkelheit (alt)
13 (2.1%)
Western City
6 (1%)
Ein anderes, und zwar...
25 (4.1%)
Gar keins davon!
17 (2.8%)

Stimmen insgesamt: 144

Autor Thema: Aktive deutschsprachige Rollenspiele  (Gelesen 6139 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #25 am: 21.12.2011 | 14:51 »
Okay, dann ersetzt Midgard ab jetzt Nornis (als ob dafür einer stimmen würde  8] )

Midgard ist jetzt drin...
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.715
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #26 am: 21.12.2011 | 14:52 »
Savage World: SuSK und das immer noch fehlende Midgard!

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.715
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #27 am: 21.12.2011 | 14:53 »
Na toll, jetzt darf ich aber meine Abstimmung nicht mehr ändern (oder übersehe ich da was)?

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #28 am: 21.12.2011 | 14:54 »
Nein, darfst du nich... *seuftz* tut mir leid...  :P
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Ranor

  • Gast
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #29 am: 21.12.2011 | 14:55 »
Das läuft ja rund der Abstimmung...

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • carthoz.itch.io
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #30 am: 21.12.2011 | 14:55 »
Vielleicht solltest du, Jiba, erstmal bis z.B. heute oder morgen Abend hier sammeln, was noch an Systemen reintrudelt, und dann im Anschluss eine komplett neue Umfrage mache inklusive Änderungsmöglichkeiten bei Stimmabgabe. So erscheint mir das für alle Beteiligten ziemlich ermüdend und frustrierend.
Meine itch.io-Seite | Guild of Gnomes, ein Hack von Lasers & Feelings (bisher nur auf englisch verfügbar) | Böser Mond, du stehst so stille, ein Szenario für Warhammer Fantasy RPG 3rd | DURF (Deutsche Ausgabe), ein knackiges, regelleichtes Dungeon-Fantasy-Rollenspiel

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #31 am: 21.12.2011 | 14:57 »
Das läuft ja rund der Abstimmung...

Ja, stimmt schon, also, dann der Aufruf!

Fallen euch noch Systeme ein, die in der Umfrage vergessen wurden!
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • carthoz.itch.io
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #32 am: 21.12.2011 | 14:57 »
Frostzone
Meine itch.io-Seite | Guild of Gnomes, ein Hack von Lasers & Feelings (bisher nur auf englisch verfügbar) | Böser Mond, du stehst so stille, ein Szenario für Warhammer Fantasy RPG 3rd | DURF (Deutsche Ausgabe), ein knackiges, regelleichtes Dungeon-Fantasy-Rollenspiel

Offline Barbara

  • Roboterliebhaberhuhn
  • Mythos
  • ********
  • Ich wünschte es wäre Nacht oder der Preuss käme.
  • Beiträge: 11.881
  • Geschlecht: Weiblich
  • Username: moderata
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #33 am: 21.12.2011 | 14:59 »
@Jiba: Wenn du neue Wahlmöglichkeiten hinten anhängst, statt sie einzureihen, verschieben sich die schon abgegebenen Stimmen nicht. Du kann mit einem Haken die Umfrage für die Wählenden änderbar machen.
After all, what is wisdom but truth in the eyes of the simplest of strangers? And a hat full of ice cream! (An wise man in YAFGC)
If a thing is worth doing, it is worth doing badly. (G. K. Chesterton)
Menschen haben zu 50% dieselbe DNA wie Bananen. (Dr. Mitch Morgan)
_________________________________________________ ___________________

Offline carthinius

  • KeinOhrAse
  • Legend
  • *******
  • "it's worse than you know!" - "it usually is."
  • Beiträge: 5.748
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: carthinius
    • carthoz.itch.io
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #34 am: 21.12.2011 | 15:03 »
InSpectres
Warhammer 2nd und 3rd sollte vielleicht auch gesplittet werden
Kader 13
Orks!
Kobolde!

... wobei da die Frage erlaubt sein sollte, ob du zum einen alle "Kleinstspiele" mit dabei haben willst und ob es nicht sinniger wäre, sich auf "im print" bzw. "bis vor kurzem noch im print" zu beschränken, sonst wird das ein Fass ohne Boden (denn dann müssten auch alles DSA-Versionen rein, alle D&D-Versionen etc. pp.).
Meine itch.io-Seite | Guild of Gnomes, ein Hack von Lasers & Feelings (bisher nur auf englisch verfügbar) | Böser Mond, du stehst so stille, ein Szenario für Warhammer Fantasy RPG 3rd | DURF (Deutsche Ausgabe), ein knackiges, regelleichtes Dungeon-Fantasy-Rollenspiel

Online sir_paul

  • Muffin-Fanboy
  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 4.715
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: sir_paul
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #35 am: 21.12.2011 | 15:03 »
Midgard 1860 und das Perry Rhodan RPG fehlen auch noch.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #36 am: 21.12.2011 | 15:04 »
@Jiba: Wenn du neue Wahlmöglichkeiten hinten anhängst, statt sie einzureihen, verschieben sich die schon abgegebenen Stimmen nicht. Du kann mit einem Haken die Umfrage für die Wählenden änderbar machen.

Ja, aber nur bei neuer Umfrage.
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #37 am: 21.12.2011 | 15:06 »
InSpectres
Warhammer 2nd und 3rd sollte vielleicht auch gesplittet werden
Kader 13
Orks!
Kobolde!

... wobei da die Frage erlaubt sein sollte, ob du zum einen alle "Kleinstspiele" mit dabei haben willst und ob es nicht sinniger wäre, sich auf "im print" bzw. "bis vor kurzem noch im print" zu beschränken, sonst wird das ein Fass ohne Boden (denn dann müssten auch alles DSA-Versionen rein, alle D&D-Versionen etc. pp.).

Ich bin eigentlich tatsächlich für In-Print (weswegen ich auch nicht sicher bin, ob freeFATE und PDQ# wirklich zählen. Mir geht es um die Rollenspiele der, sagen wir, letzten 5 Jahre oder so...
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.635
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #38 am: 21.12.2011 | 15:16 »
Ja, aber nur bei neuer Umfrage.
Nein. Es gibt beim Editieren den Optionspunkt "Benutzern erlauben, die Abstimmung zu ändern". Damit kannst Du auch nachträglich zulassen, dass User ihre Wahl ändern können.
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #39 am: 21.12.2011 | 15:24 »
Glaub mir bitte, es geht wirklich nicht. Ich klicke auf Umfrage editieren und dann bekomme ich nur die Option die Stimmen zurück zu setzen, nicht Änderungen zu erlauben. :)
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline 6

  • Der Rote Ritter
  • Titan
  • *********
  • So schnell schiesst der Preuß nicht
  • Beiträge: 30.635
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Christian Preuss
    • Miami Files
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #40 am: 21.12.2011 | 15:28 »
Dann mach ich es halt selber.
Jetzt kann man seine Stimmen neu verteilen, wenn man möchte. :)
Ich bin viel lieber suess als ich kein Esel sein will...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Nicht Sieg sollte der Zweck der Diskussion sein, sondern
Gewinn.

Joseph Joubert (1754 - 1824), französischer Moralist

Offline DonJohnny

  • Hero
  • *****
  • I don't give a shit what happens. - Richard Nixon
  • Beiträge: 1.047
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: DonJohnny
    • Seite des Rollenspielverein Biberach e.V.
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #41 am: 21.12.2011 | 15:31 »
Ich hätte noch Fiasco angegeben.
"Wir sind gar nicht da, dann können wir auch gehen"
Mark N. in Tales from the Loop
---
Druid: "Was soll das, eine Landschaft voller Trichter?"
Sorcerer: "Du Idiot! Das sind Berge! Du hälst schon wieder die Karte falsch herum!"

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #42 am: 21.12.2011 | 15:40 »
Ist nicht deutschsprachig...
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline Tim Finnegan

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.917
  • Username: Coldwyn
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #43 am: 21.12.2011 | 15:41 »
Also langsam wird das etwas lächerlich.
Inhalltsstoffe dieses Beitrags: 50% reine Polemik, 40% subjektive Meinung, 10% ungenau recherchierte Fakten.
Kind Dublins.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #44 am: 21.12.2011 | 15:41 »
Dann mach ich es halt selber.
Jetzt kann man seine Stimmen neu verteilen, wenn man möchte. :)

Super, danke!

Edit: Machst du selbiges auch nochmal im passive Systeme Thread.
« Letzte Änderung: 21.12.2011 | 15:43 von Jiba [n.a.] »
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

Offline Tim Finnegan

  • Hero
  • *****
  • Beiträge: 1.917
  • Username: Coldwyn
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #45 am: 21.12.2011 | 16:03 »
Super, danke!

Edit: Machst du selbiges auch nochmal im passive Systeme Thread.

Jiba, es wäre z.B. Hilfreich, wenn man mal trennen würde in "Übersetzte Systeme" und "native Deutsche Systeme".
Das wären zwar nacher zwei Umfragen, diese würden aber ein ganz anderes Bild zeichnen.
Inhalltsstoffe dieses Beitrags: 50% reine Polemik, 40% subjektive Meinung, 10% ungenau recherchierte Fakten.
Kind Dublins.

Offline Jiba

  • SL-Overajiba
  • Mythos
  • ********
  • Bringing the J to RPG
  • Beiträge: 10.311
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Jiba
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #46 am: 21.12.2011 | 16:11 »
Jiba, es wäre z.B. Hilfreich, wenn man mal trennen würde in "Übersetzte Systeme" und "native Deutsche Systeme".
Das wären zwar nacher zwei Umfragen, diese würden aber ein ganz anderes Bild zeichnen.

Nein, werde ich nicht tun... es geht mir darum: Was von dem, was auf deutsch verfügbar ist, wird gespielt. Ob das nun nativ ist oder nicht, spielt für mich erstmal keine Rolle.
Engel – ein neues Kapitel enthüllt sich.

“Es ist wichtig zu beachten, dass es viele verschiedene Arten von Rollenspielern gibt, die unterschiedliche Vorlieben und Perspektiven haben. Es ist wichtig, dass alle Spieler respektvoll miteinander umgehen und dass keine Gruppe von Spielern das Recht hat, andere auszuschließen oder ihnen vorzuschreiben, wie sie spielen sollen.“ – Hofrat Settembrini

LöwenHerz

  • Gast
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #47 am: 21.12.2011 | 17:52 »
Harnmaster fehlt immer noch...

ErikErikson

  • Gast
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #48 am: 21.12.2011 | 18:24 »
Hm, 15 SW Spieler, scheint das beliebteste zu sein momentan, Fate, Cthulhu,DS und DSA und paar andere sind auch nicht schlecht.

ErikErikson

  • Gast
Re: Aktive deutschsprachige Rollenspiele
« Antwort #49 am: 21.12.2011 | 18:25 »
Glaub mir bitte, es geht wirklich nicht. Ich klicke auf Umfrage editieren und dann bekomme ich nur die Option die Stimmen zurück zu setzen, nicht Änderungen zu erlauben. :)
Das stimmt, das geht nicht, das hatte ich auch schonmal.