Autor Thema: Fragen zum Zauber "True Lies"  (Gelesen 1348 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Fragen zum Zauber "True Lies"
« am: 17.01.2012 | 18:03 »
Mit dem Harfenzauber True Lies aus dem Grimoire komme ich noch nich so ganz klar. Zauber bei Agone sind vielseitig, aber dieser hier scheint andere Bezauberungen überflüssig zu machen.
Konkretes Beispiel: Ein Charakter einer Spielerin gibt einem NSC die Lüge vor, beste Freunde zu sein, mit dem Ziel, dass er ihr vertraut und ein Geheimnis herausrückt, das er nur guten Freunden mitteilen würde. Geht das, oder greift es zu sehr in die Verhaltensweise des NSCs ein? Für mich hat es schon den Anschein, als ob damit dann aber andere Freundschaftszauber nahezu überflüssig werden.

Andere Frage zur Regelmechanik: Bei der Effektdauer ist "instantaneous" angegeben. Ist das ein Fehler oder wie soll man das auffassen? Eine Lüge hat doch irgendwie keinen Sinn, wenn sie nur einen kurzen Moment lang als Wahrheit durchkommt.

Vielleicht habe ich auch die Funktionsweise dieses Zaubers völlig falsch verstanden. Ich stehe jedenfalls auf dem Schlauch. :-\

Offline Althalus

  • Hero
  • *****
  • Das Schwert ist der Weg, der Weg ist das Ziel!
  • Beiträge: 1.327
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Althalus
Re: Fragen zum Zauber "True Lies"
« Antwort #1 am: 17.01.2012 | 19:35 »
Zitat
Vielleicht habe ich auch die Funktionsweise dieses Zaubers völlig falsch verstanden.
Du kannst keine das Ziel direkt betreffenden Lügen machen. Du kannst dem Ziel z.B. nicht vorlügen, es wäre ein Vogel und könnte fliegen.  ;)
Andererseits kannst du ihm erklären, dass du der beste Freund vom Baron bist und er dir deshalb von dessen Verhältnis erzählen kann, weil der Baron das ja ohnehin auch täte. Es betrifft das Ziel nicht direkt, es kann nicht auf der Stelle nachgeprüft werden - also ist es wohl wahr.

Das Opus wirkt nach dem Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten" und "Es gilt die Unschuldsvermutung". ;)

Sofort als WD ist klar (aber schlecht geschrieben): 1 Lüge. Für mehr müsstest du die Qualität erhöhen.

Ja, das ist immer noch recht mächtig, hängt aber von der Kreativität des Spielers ab.  :D
Rocking the Rolls

Disclaimer: Meine Posts enthalten maximal 0,5 mg Emotion. Ich kann auch maximal 0,5 mg Emotion verarbeiten. Emotionale Reaktionen auf meine Postings sind daher völlig sinnlos.

Offline Erdgeist

  • Legend
  • *******
  • Beiträge: 7.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Username: Erdgeist
Re: Fragen zum Zauber "True Lies"
« Antwort #2 am: 17.01.2012 | 23:38 »
Ah, in Ordnung. Das rückt mein Verständnis schon eher zurecht. Danke!